Mandarin

Zhidao – Ich kenne Mandarin

Zhidao – Ich kenne Mandarin

Wenn Sie eine neue Sprache lernen und mit Muttersprachlern üben, müssen Sie häufig Ihre Kenntnisse des Themas angeben. In Mandarin verwenden Sie zhīdao (wissen) und bù zhīdào (nicht wissen). Diese werden wie erwartet verwendet, wenn sie direkt aus dem Englischen übersetzt werden. Wenn Ihnen eine Frage gestellt wird, ist die natürlichste Art zu sagen, dass Sie es nicht wissen, wǒ bù zhīdào (ich weiß es nicht).

Zhīdao besteht aus zwei Zeichen: 知道. Das erste Zeichen 知 (zhī) bedeutet „wissen“ oder „bewusst sein“ und das zweite Zeichen 道 (dào) bedeutet „Wahrheit“ oder „Prinzip“. Dào bedeutet auch „Richtung“ oder „Pfad“ und bildet in diesem Zusammenhang das erste Zeichen des „Daoismus“ (Taoismus). Bitte beachten Sie, dass dieses Wort auch häufig mit einem neutralen Ton auf der zweiten Silbe ausgesprochen wird, also sowohl zhīdao als auch zhīdào sind üblich.

 

Beispiele für Zhidao

Qǐngwèn, sheí zhīdao nǎli yǒu yóujú?
請問, 誰 知道 哪裡 有 请问?
请问, 谁 知道 哪里 有 邮局?
Entschuldigung, weiß jemand, wo die Post ist?
Wǒ bù Zhidao.
我不知道.
我不知道.
Ich weiß nicht.

Es gibt mehr Wörter, die auf Mandarin eine ähnliche Bedeutung haben. Schauen wir uns also an, wie zhīdào mit Wörtern wie 明白 (míngbai) und 了解 (liǎojiě) zusammenhängt. Beide werden besser als „verstehen“ übersetzt, als nur etwas zu wissen. 明白 (míngbai) hat die zusätzliche Bedeutung, dass etwas nicht nur verstanden, sondern auch klar ist. Dies wird normalerweise verwendet, um zu fragen, ob jemand etwas versteht, das gerade erklärt wurde, oder um auszudrücken, dass Sie verstehen, was Ihr Lehrer gerade erklärt hat. Zhīdào wird häufiger verwendet, wenn Sie nur sagen möchten, dass Sie eine Tatsache bemerkt haben, die jemand erwähnt hat, oder dass Sie sich etwas bewusst sind.

Update:  Dieser Artikel wurde  am 7. Mai 2016 von Olle Linge erheblich aktualisiert  .

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.