Für Pädagogen

Schritte zur effektiven Unterrichtsplanung für die Klassen 7 bis 12

Schritte zur effektiven Unterrichtsplanung für die Klassen 7 bis 12

Durch das Schreiben von Unterrichtsplänen wird sichergestellt, dass Sie die Anforderungen des Lehrplans erfüllen, die Unterrichtszeit effektiv planen und die besten Strategien anwenden, um auf die Bedürfnisse der Schüler einzugehen. Ihr Schulbezirk verfügt möglicherweise bereits über eine Vorlage, oder Sie können eine allgemeine Unterrichtsplanvorlage verwenden, während Sie Ihre Unterrichtspläne erstellen.

 

Vor dem Schreiben des Plans

Fang an und sei dir dem Ende bewusst. Stellen Sie folgende Fragen:

  • Was sollen die Schüler aus dieser Lektion lernen?
  • Welche staatlichen oder nationalen Standards erfüllen Sie?
  • Was verlangt der Lehrplan Ihres Staates oder Ihres Distrikts?
  • Welche Bedürfnisse haben Ihre Schüler, um die Anforderungen des Lehrplans zu erfüllen?

Wenn Sie dies festgestellt haben, schreiben Sie eine kurze Beschreibung und listen Sie Ihre Ziele für die Aufgabe auf. Stellen Sie sicher, dass Sie Studenten, die nicht über die erforderlichen Fähigkeiten verfügen, um das Ziel zu erreichen, zusätzliche Unterstützung bieten. Führen Sie eine Vokabelliste mit akademischen Vokabeln  , auf die Sie beim Verfassen Ihres Unterrichtsplans zugreifen können.

Entscheiden Sie außerdem, welchen Inhalt das Vokabular der Schüler benötigt. Dies hilft Ihnen dabei, sich an Begriffe zu erinnern, die Sie benötigen, um sicherzustellen, dass die Schüler verstehen, während sie die Lektion durcharbeiten. Erstellen Sie eine Materialliste und fügen Sie diese hinzu, während Sie Ihre Prozedur schreiben, damit Sie genau wissen, was Sie benötigen, einschließlich audiovisueller Geräte, der Anzahl der benötigten Kopien, anderer erforderlicher Materialien und sogar der Seitenzahlen aus Büchern, die Sie abdecken möchten .

 

Unterrichtsplan erstellen

Stellen Sie fest, ob es sich bei der Lektion um neues Lernen oder um eine Überprüfung handelt. Entscheiden Sie, wie Sie mit der Lektion beginnen möchten. Entscheiden Sie beispielsweise, ob Sie eine einfache mündliche Erklärung für die Lektion oder eine Voraktivität verwenden möchten, um festzustellen, was die Schüler wissen.

Entscheiden Sie, mit welchen Methoden Sie den Inhalt Ihrer Lektion unterrichten möchten. Bietet es sich zum Beispiel für unabhängiges Lesen, Vorträge oder Diskussionen in ganzen Gruppen an? Wirst du den Unterricht für bestimmte Schüler durch Gruppierung ausrichten? Manchmal ist es am besten, eine Kombination dieser Methoden mit unterschiedlichen Unterrichtstechniken zu verwenden: Beginnen Sie mit einigen Minuten Vorlesung (z. B. fünf Minuten), gefolgt von einer Aktivität, bei der die Schüler das anwenden, was Sie unterrichtet haben, oder einer kurzen Diskussion in der gesamten Gruppe, um dies sicherzustellen Die Schüler verstehen, was Sie ihnen beigebracht haben.

Entscheiden Sie, wie die Schüler die Fähigkeiten / Informationen üben sollen, die Sie ihnen gerade beigebracht haben. Wenn Sie ihnen beispielsweise die Verwendung einer Karte in einem bestimmten Land oder einer bestimmten Stadt beigebracht haben, stellen Sie sich vor, wie sie diese Informationen üben sollen, um ein wirkliches Verständnis des Materials zu erlangen. Sie können sie selbstständig üben lassen, eine Ganzgruppensimulation verwenden oder den Schülern erlauben, gemeinsam an einem Projekt zu arbeiten. Der Schlüssel besteht darin, die Schüler dazu zu bringen, die von Ihnen präsentierten Informationen zu üben.

Wenn Sie festgelegt haben, wie die Schüler die Fähigkeiten üben sollen, die Sie ihnen beigebracht haben, entscheiden Sie, wie Sie wissen, dass sie verstanden haben, was unterrichtet wurde. Dies kann eine einfache Handbewegung oder etwas Formaleres als ein 3-2-1-Ausgangsbeleg sein. Manchmal kann eine Spielaktivität ein effektiver Weg sein, um zu überprüfen, oder wenn die Technologie verfügbar ist, ein Kahoot! Quiz.

Überprüfen Sie den Entwurf des Unterrichtsplans, um festzustellen, welche Unterkünfte Sie für Ihre Klasse benötigen, einschließlich Unterkünfte für Englischlerner und Schüler mit Sonderpädagogik. Wenn Sie Ihren Unterrichtsplan abgeschlossen haben, geben Sie alle Details wie Hausaufgaben an. Machen Sie alle Kopien der benötigten Handzettel und sammeln Sie Materialien für die Lektion.

 

Tipps und Hinweise

Beginnen Sie immer mit der abschließenden Bewertung und zeigen Sie, dass die Schüler das von Ihnen präsentierte Material verstehen. Wenn Sie die Bewertungen kennen, können Sie die Lektion besser auf das Wesentliche konzentrieren. Zusätzlich:

  • Lesen Sie regelmäßig die Lehrplandokumente und Schrittmacherhandbücher.
  • Versuchen Sie, sich im Unterricht nicht nur auf Ihr Lehrbuch zu verlassen, sondern stellen Sie sicher, dass Sie jede andere Quelle bewerten, die Sie möglicherweise verwenden, wie andere Bücher, andere Lehrer, schriftliche Ressourcen und Internetseiten.
  • Einige Schulbezirke verlangen, dass Standards in den Unterrichtsplänen aufgeführt werden, andere nicht. Stellen Sie sicher, dass Sie sich bei Ihrem Schulbezirk erkundigen.

Immer überplanen: Es ist viel einfacher, Dinge aus einem Plan herauszuschneiden oder am nächsten Tag fortzusetzen, als 15 oder 20 zusätzliche Minuten zu füllen. Wenn möglich, verbinden Sie Hausaufgaben mit dem wirklichen Leben. Dies wird dazu beitragen, das zu stärken, was die Schüler lernen sollten.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.