Geographie

Offizielle und inoffizielle Spitznamen der US-Bundesstaaten

Die Vereinigten Staaten haben 50 benannte Staaten. Was nicht so bekannt ist, ist die Tatsache, dass jeder dieser Staaten einen Spitznamen hat (offiziell oder nicht) – oder vielleicht sogar mehr als einen. Einige staatliche Spitznamen stammen aus den Seiten der Geschichte (Constitution State, Land of Lincoln), andere aus dem, was dort wächst (Peach State, Spud State) oder einem identifizierenden natürlichen Merkmal (Grand Canyon State). Einige machen einfach Lust, dorthin zu wollen (Sunshine State, Colourful Colorado, Land of Opportunity).

 

Historische Spitznamen

Für diejenigen, die nicht dort leben, mögen einige der Spitznamen seltsam oder mysteriös erscheinen. Oder sie sind möglicherweise nicht das, was Sie denken. Der Verfassungsstaat ist nicht der Ort, an dem die US-Verfassung entworfen wurde (das war in Philadelphia), sondern der Spitzname stammt aus einem Dokument mit Vorschriften für die Führung von Städten, das 1639 von drei Städten zusammengestellt wurde. Dieses Dokument wurde als Grundordnung bezeichnet und wird von einigen als die erste schriftliche Verfassung angesehen. Es gibt viele Debatten über diese „erste“ und sogar Debatten darüber, ob das Dokument eine Verfassung darstellt.

Kriege kommen in den Spitznamen für Alabama, Maryland und Tennessee ins Spiel. Der Gelbhammer ist in der Tat ein Vogel, aber gelbe Stoffstücke auf den Uniformen der konföderierten Soldaten ähnelten ihnen und verdienten zuerst den Truppen den Spitznamen und schließlich dem Staat. Und Marylands Spitzname „Old Line“ bezieht sich auf die standhaften Maryland-Truppen aus der Zeit der amerikanischen Revolution. Tennessee-Soldaten, die sich während des mexikanisch-amerikanischen Krieges (nicht des Krieges von 1812) freiwillig meldeten, verdienten ihnen den Spitznamen ihres Staates, den „Freiwilligenstaat“.

Ebenfalls aus der Kolonialzeit stammt der Spitzname „Tar Heel“ aus der Tatsache, dass Kiefern aus North Carolina geerntet wurden, um Teer, Pech und Terpentin herzustellen, die im hölzernen Schiffbau verwendet werden. Dies war eine unordentliche Arbeit, und die Arbeiter fanden unweigerlich die klebrige Substanz an ihren Füßen – daher der Name.

Im Jahr 1889 strömten in Oklahoma Siedler herein, um Landansprüche abzustecken. Diejenigen, die vor der angegebenen Zeit früh eintrafen, wurden „Sooners“ genannt. Das Gebiet wurde 1907 ein Staat.

 

Staatliche Spitznamen

Hier ist eine Auflistung der oft farbenfrohen Spitznamen der 50 Staaten. Wenn ein Staat mehrere Spitznamen hat, wird zuerst der offizielle oder häufigste Spitzname des Staates aufgeführt.

Alabama. Yellowhammer State, Herz von Dixie, Camellia State

Alaska. Die letzte Grenze

Arizona. Grand Canyon State, Kupferstaat

Arkansas : Der natürliche Staat, Land der Möglichkeiten, der Razorback-Staat

Kalifornien : Goldener Staat

Colorado : Centennial State, buntes Colorado

Connecticut : Verfassungsstaat, Muskatnussstaat

Delaware : Erster Staat, Diamond State. Blue Hen State, kleines Wunder

Florida : Sonnenstaat

Georgia : Peach State, Reich des Südens, Goober State

Hawaii:  Aloha State, Ananasstaat

Idaho : Gem State, Spud State

Illinois : Prairie State, Land von Lincoln

Indiana : Hoosier State

Iowa : Hawkeye State

Kansas : Sonnenblumenstaat, Salz der Erde

Kentucky : Bluegrass State

Louisiana : Pelican State, Sugar State

Maine : Pine Tree State

Maryland : Old Line State, Freistaat

Massachusetts : Bay State, Old Colony State

Michigan : Bundesstaat Great Lakes, Bundesstaat Wolverine

Minnesota : North Star State, Gopher State, Land der 10.000 Seen, Bread and Butter State

Mississippi : Magnolienstaat

Missouri. Zeigen Sie mir Zustand

Montana : Schatzstaat, Big Sky State

Nebraska : Cornhusker State

Nevada : Silver State, Battle Born State, Sagebrush State

New Hampshire. Granitstaat

New Jersey : Gartenstaat

New Mexico : Land der Verzauberung

New York : Empire State

North Carolina : Bundesstaat Tar Heel, Bundesstaat Old North

North Dakota : Friedensgartenstaat, Flickertail-Staat, Roughrider-Staat

Ohio : Buckeye State, moderne Mutter der Präsidenten

Oklahoma : Früherer Staat, Panhandle Staat

Oregon : Biberstaat

Pennsylvania : Keystone State, Quäker-Staat

Rhode Island : Ocean State, Little Rhody

South Carolina. Bundesstaat Palmetto

South Dakota : Coyote State, Mount Rushmore State

Tennessee : Freiwilligenstaat, Big Bend State

Texas : Lone Star State

Utah : Bienenstockstaat

Vermont : Green Mountain State

Virginia : Altes Dominion

Washington : Immergrüner Staat, Chinook-Staat

West Virginia. Bergstaat

Wisconsin : Dachsstaat

Wyoming : Gleichstellungsstaat, Cowboy-Staat

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.