Computerwissenschaften

Festlegen einer mehrzeiligen Beschriftung für ein TLabel in Delphi

Eine TLabel Delphi- Komponente verfügt über eine WordWrap- Eigenschaft, die Sie auf true setzen können, damit der Text in der Caption-Eigenschaft umbrochen (mehrzeilig) angezeigt wird, wenn er für die Breite des Etiketts zu lang ist.

Darüber hinaus können Sie zur Laufzeit mit der nächsten Zuweisung mehrere Textzeilen für eine Beschriftung angeben:

Label1.Caption:='Erste Zeile' + # 13 # 10 + 'Zweite Zeile';

Mit dem Objektinspektor können Sie jedoch zur Entwurfszeit keinen mehrzeiligen Text für ein TLabel angeben.

 

Anleitung

Ein Trick, um zur Entwurfszeit weitere Textzeilen für eine Caption-Eigenschaft eines TLabels hinzuzufügen, besteht darin, die .DFM- Datei des Formulars direkt zu bearbeiten . Hier ist wie:

  1. Legen Sie ein TLabel in einem Formular ab
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Formular, um das Popup-Menü zu aktivieren
  3. Wählen Sie „Als Text anzeigen“
  4. Suchen Sie den Abschnitt „Objekt Label1: TLabel“
  5. Ändern Sie die Zeile „Caption=’Label1′“ in:
  6. Caption=’Label1′ + # 13 # 10 + ‚Zweite Zeile‘
  7. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Code, um das Popup erneut zu aktivieren
  8. Wählen Sie „Als Formular anzeigen“
  9. Job erledigt! TLabel mit mehreren Textzeilen zur Entwurfszeit!

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.