Wissenschaft

Arbeitete empirische Formelchemie Problem

Die empirische Formel einer chemischen Verbindung gibt das Verhältnis der Elemente an, wobei Indizes verwendet werden, um die Anzahl jedes Atoms anzugeben. Es ist auch als die einfachste Formel bekannt. So finden Sie die empirische Formel anhand eines Beispiels:

 

Schritte zum Finden der empirischen Formel

Sie können die empirische Formel einer Verbindung anhand der prozentualen Zusammensetzungsdaten ermitteln. Wenn Sie die Gesamtmolmasse der Verbindung kennen, kann in der Regel auch die Summenformel bestimmt werden. Der einfachste Weg, die Formel zu finden, ist:

  1. Angenommen, Sie haben 100 g der Substanz (erleichtert die Berechnung, da alles ein gerader Prozentsatz ist).
  2. Betrachten Sie die Mengen, die Sie erhalten, als Einheiten in Gramm.
  3. Konvertieren Sie die Gramme für jedes Element in Mol .
  4. Finden Sie das kleinste ganzzahlige Molverhältnis für jedes Element.

 

Empirisches Formelproblem

Finden Sie die empirische Formel für eine Verbindung bestehend aus 63% Mn und 37% O.

 

Lösung zum Finden der empirischen Formel

Unter der Annahme von 100 g der Verbindung wären 63 g Mn und 37 g O vorhanden.
Überprüfen Sie die Anzahl der Gramm pro Mol für jedes Element anhand des Periodensystems. Jedes Mol Mangan enthält 54,94 Gramm und ein Mol Sauerstoff 16,00 Gramm.
63 g Mn × (1 Mol Mn) / (54,94 g Mn)=1,1 Mol Mn
37 g O × (1 Mol O) / (16,00 g O)=2,3 Mol O.

Finden Sie das kleinste Ganzzahlverhältnis, indem Sie die Molzahl jedes Elements durch die Molzahl für das in der kleinsten Molmenge vorhandene Element dividieren. In diesem Fall gibt es weniger Mn als O, also dividieren Sie durch die Anzahl der Mol Mn:

1,1 mol Mn / 1,1=1 mol Mn
2,3 mol O / 1,1=2,1 mol O.

Das beste Verhältnis ist Mn: O von 1: 2 und die Formel ist MnO 2

Die empirische Formel lautet MnO 2

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.