Französisch

Benötigt ‚Peut-Être Que‘ den Konjunktiv auf Französisch?

Eine der größten Fragen französischer Studenten ist, ob bestimmte Wörter und Phrasen den Konjunktiv benötigen. Dies kann zu großer Verwirrung führen, insbesondere wenn ein Adverb mit der Bedeutung „vielleicht“ beteiligt ist, wie es in „peut-être que “ der Fall ist Ist das Konjunktiv oder Indikativ?

 

Braucht ‚ Peut-Être Que ‚ den Konjunktiv?

Nein, „peut-être que“ nimmt den Konjunktiv nicht an. Dies ist eigentlich eine sehr knifflige Konjunktiv- oder Indikativfrage.

Wir werden normalerweise aufgefordert, die Aussage gegen die Realität zu halten: Gibt es eine Unsicherheit darüber? Wenn ja, müsste der Konjunktiv verwendet werden. Da das Adverb „peut-être que“ „vielleicht“ oder „vielleicht“ bedeutet. Würde das dann nicht unsicher machen?

Theoretisch ja, aber „peut-être que“  ist eine Form von “ pouvoir“, was „in der Lage sein soll“. Auch das  Verb „être“  bedeutet „sein“. In Kombination gibt es keine Frage, die in der Phrase ausgedrückt wird.

Um dies in einen Zusammenhang zu bringen, ist es am besten, einen Vergleich durchzuführen. Diese Aussage ist indikativ:

  • Peut-être que tu n’as pas besoin de cela.
  • Vielleicht brauchst du das nicht.

Sie können diese Aussage in Form einer Frage umformulieren, die den Konjunktiv enthält:

  • Est-il möglich que vous n’en ayez pas besoin?
  • Ist es möglich, dass Sie das nicht brauchen?

Dies liegt daran, dass der Ausdruck „il est some que“  eine Möglichkeit oder eine Chance aufwirft. Das an sich erfordert den Konjunktiv, weil er die Gewissheit in Frage stellt.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.