Spanisch

Wörter für Kleidung in Spanisch

Das Sprechen über Kleidung auf Spanisch ist eine der praktischen Möglichkeiten, wie Sie Ihre Spanischkenntnisse nutzen können. Egal, ob Sie in einem Gebiet einkaufen gehen, in dem Spanisch gesprochen wird, eine Packliste für eine spanischsprachige Person erstellen oder eine Wäscheliste für Ihr Hotel erstellen, diese Wörter sind nützlich.

Namen für Kleidung auf Spanisch

Hier sind einige der gebräuchlichsten Namen für Kleidungsstücke. Obwohl einige Regionen ihre eigenen Namen für einige Arten von Kleidung haben, sollten diese Wörter fast überall verstanden werden, wo Spanisch gesprochen wird.

  • Bademantel: el albornoz
  • Gürtel: el cinturón (Ledergürtel: cinturón de cuero )
  • Bikini: El Bikini, El Biquini ( weiblich in Argentinien)
  • Bluse: la blusa
  • Stiefel: Las Botas
  • Boxer: Los Bóxers
  • BH: El Sostén , El Sujetador , El Brasier
  • Mütze: La Gorra , El Gorro
  • Mantel: el abrigo
  • Kleid: El Vestido
  • Handschuhe: Los Guantes
  • Kleid (formales Kleid): el traje , el vestido , el vestido de noche , el vestido de Baile
  • Halfter: Halfter, oben
  • Hut: El Sombrero (jede Art von Hut, nicht nur eine Art mexikanischer Hut)
  • Jacke: La Chaqueta
  • Jeans: Los Jeans , Los Vaqueros , Los Bluyines , Los Tejanos
  • Leggings: Las Mallas (kann sich auf jede Art von eng anliegender elastischer Kleidung beziehen), Los Leggings
  • Minirock: La Minifalda
  • Fäustlinge: Los Mitone
  • Pyjama: La Pyjama
  • Hosen, Hosen: Los Pantalones
  • Tasche: El Bolsillo
  • Geldbörse: El Bolso
  • Regenmantel: el undurchlässig
  • Sandale: La Sandalia
  • Hemd: la camisa
  • Schuh: El Zapato
  • Schnürsenkel, Schnürsenkel:  Cordones, Agujetas (hauptsächlich in Mexiko)
  • Shorts: Los Pantalones Cortos , El Short , Las Bermudas , El Culote (speziell für Radhosen )
  • Rock: La Falda
  • Pantoffel: La Zapatilla
  • Socke: el calcetín
  • Strumpf: la media
  • Anzug: el traje
  • Pullover: El Suéter , El Jersey , La Chompa
  • Sweatshirt: La Sudadera , El Pulóver (mit Kapuze, Con Capucha )
  • Trainingsanzug: el traje de entrenamiento (wörtlich: Trainingskleidung)
  • Badeanzug. El Bañador , El Traje de Baño
  • Trägershirt : Camiseta Sin Mangas (buchstäblich ärmelloses T-Shirt)
  • Tennisschuh, Sneaker: El Zapato de Tenis , El Zapato de Lona
  • Krawatte: la corbata
  • top (Damenbekleidungsartikel): top
  • T-Shirt: la camiseta , la playera Artikel
  • Smoking: El Esmoquin , El Rauchen
  • Unterwäsche: La Ropa Interieur
  • Weste: El Chaleco
  • Uhr, Armbanduhr: el reloj, el reloj de pulsera

Das allgemeine Wort für „Kleidung“ ist la ropa . Es kann sich auf Kleidung im Allgemeinen oder auf ein Kleidungsstück beziehen.

Zu den allgemeinen Arten von Kleidung gehören Ropa Deportiva oder Ropa Sport (Sportbekleidung), Ropa Informal (Freizeitkleidung), Ropa Formal (Abendkleidung), Ropa de Negocios (Geschäftskleidung) und Ropa Casual De Negocios (Business Freizeitkleidung).

Verwenden bestimmter Artikel mit spanischer Kleidung

Wenn man sich auf das Kleidungsstück einer Person bezieht, ist es üblich, einen bestimmten Artikel anstelle eines Possessivpronomen zu verwenden, ähnlich wie dies bei Körperteilen der Fall ist. Mit anderen Worten, jemand würde Ihr Hemd eher als la camisa (das Hemd) als als tu camisa (Ihr Hemd) bezeichnen, wenn die Bedeutung noch klar ist. Zum Beispiel:

  • Durante la cena, yo llevaba los Jeans verdes.
  • „Während des Abendessens trug ich meine grüne Jeans.“ Die Bedeutung ist klar, ohne anzugeben, dass die Jeans meine waren.
  • Mis zapatos Sohn más nuevos que los tuyos.
  • „Meine Schuhe sind neuer als deine.“ Possessive Adjektive werden hier zur Hervorhebung und Klarheit verwendet.

Verben im Zusammenhang mit Kleidung auf Spanisch

Llevar ist das Verb, das am häufigsten für das Tragen von Kleidung verwendet wird:

  • Paulina llevó la blusa rota a la tienda.
  • Pauline trug das zerrissene Kleid im Laden.

Normalerweise können Sie ponerse verwenden, um sich auf das Anziehen von Kleidung zu beziehen:

  • Se puso la camisa sin abotonar.
  • Er zog das Hemd an, ohne es zuzuknöpfen.

Sacar und Quitar werden normalerweise verwendet, wenn es um das Entfernen von Kleidung geht:

  • Los Adolescentes entraban en una iglesia y no se quitaban el sombrero.
  • Die Jugendlichen betraten eine Kirche und nahmen ihre Hüte nicht ab.
  • Kein Heuproblem si sacas los zapatos.
  • Es ist kein Problem, wenn Sie Ihre Schuhe ausziehen.

Kambiarse ist das Verb der Wahl für den Wechsel von Besitztümern einschließlich Kleidung:

  • Cuando te vas a cambiar de ropa, ¿sigues alguna rutina?
  • Befolgen Sie beim Umziehen eine Routine?

Planchar ist das Verb für „bügeln“. Ein Eisen ist una plancha .

  • Es difícil planchar una camisa sin arrugas.
  • Es ist schwierig, ein Hemd ohne Falten zu bügeln.

Das übliche Verb zum Waschen von Kleidung ist Lavar. das
gleiche Verb, das zum Reinigen aller Arten von Gegenständen verwendet wird. Lavar und „Waschen“ stammen aus dem gleichen lateinischen Verb, lavare .

  • Es ist nicht nötig, die Jeans regelmäßig zu kaufen.
  • Es ist nicht notwendig, dass Sie Jeans so konsequent waschen wie mit anderen Kleidungsstücken.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.