Probleme

Artikel 4 des US-Verfassungstextes und seiner Bedeutung

Artikel IV der US-Verfassung ist ein relativ unumstrittener Abschnitt, der die Beziehung zwischen Staaten und ihren unterschiedlichen Gesetzen festlegt. Es beschreibt auch den Mechanismus, durch den neue Staaten in die Nation eintreten dürfen, und die Verpflichtung der Bundesregierung, im Falle einer „Invasion“ oder eines anderen Zusammenbruchs einer friedlichen Union Recht und Ordnung aufrechtzuerhalten.

Es gibt vier Unterabschnitte zu Artikel IV der US-Verfassung, der am 17. September 1787 im Übereinkommen unterzeichnet und am 21. Juni 1788 von den Staaten ratifiziert wurde. 

Unterabschnitt I: Voller Glaube und Kredit

Zusammenfassung: In diesem Unterabschnitt wird festgelegt, dass Staaten verpflichtet sind, die von anderen Staaten erlassenen Gesetze anzuerkennen und bestimmte Aufzeichnungen wie Führerscheine zu akzeptieren. Es verlangt auch von Staaten, die Rechte von Bürgern aus anderen Staaten durchzusetzen. 

„Im frühen Amerika – eine Zeit vor Kopiergeräten, als sich nichts schneller bewegte als ein Pferd – wussten die Gerichte selten, welches handschriftliche Dokument tatsächlich das Gesetz eines anderen Staates war oder welches halb unleserliche Wachssiegel tatsächlich einem Bezirksgericht gehörte, das viele Wochen entfernt war. Um Konflikte zu vermeiden, heißt es in Artikel IV der Artikel der Konföderation, dass die Dokumente jedes Staates an anderer Stelle „volles Vertrauen und Anerkennung“ erhalten sollten „, schrieb Stephen E. Sachs, Professor an der Duke University Law School.

Der Abschnitt besagt:

„In jedem Staat werden die öffentlichen Gesetze, Aufzeichnungen und Gerichtsverfahren jedes anderen Staates voll anerkannt und anerkannt. Und der Kongress kann durch allgemeine Gesetze die Art und Weise vorschreiben, in der solche Gesetze, Aufzeichnungen und Verfahren nachgewiesen werden sollen, und die Wirkung davon. “

Unterabschnitt II: Vorrechte und Immunitäten

Dieser Unterabschnitt verlangt, dass jeder Staat die Bürger eines Staates gleich behandelt. Der Richter am Obersten Gerichtshof der USA, Samuel F. Miller, schrieb 1873, dass der einzige Zweck dieses Unterabschnitts darin bestand, „den verschiedenen Staaten zu erklären, dass unabhängig von diesen Rechten, wenn Sie sie Ihren eigenen Bürgern gewähren oder begründen oder wenn Sie sie einschränken oder qualifizieren oder Auferlegung von Beschränkungen für ihre Ausübung, das gleiche, weder mehr noch weniger, ist das Maß für die Rechte von Bürgern anderer Staaten in Ihrem Zuständigkeitsbereich. „

Die zweite Erklärung verlangt von Staaten, in die Flüchtlinge fliehen, um sie in den Staat zurückzubringen, der das Sorgerecht verlangt.

Der Unterabschnitt besagt:

„Die Bürger jedes Staates haben Anspruch auf alle Vorrechte und Immunitäten der Bürger in den verschiedenen Staaten.
“ Eine Person, die in einem Staat wegen Verrats, Verbrechens oder anderen Verbrechens angeklagt ist und vor der Justiz flieht und in einem anderen Staat gefunden wird. wird auf Verlangen der Exekutivbehörde des Staates, aus dem er geflohen ist, ausgeliefert und an den für das Verbrechen zuständigen Staat abtransportiert. “

Ein Teil dieses Abschnitts wurde durch die 13. Änderung, mit der die Versklavung in den USA abgeschafft wurde, überholt.  Die Bestimmung aus Abschnitt II verbot den freien Staaten, versklavte Menschen zu schützen, die als Personen bezeichnet werden, die „im Dienst oder zur Arbeit gehalten“ wurden und sich von ihren Versklavern befreiten . Die veraltete Bestimmung wies die versklavten Personen an, „auf Anspruch der Partei ausgeliefert zu werden, der ein solcher Dienst oder eine solche Arbeit möglicherweise zusteht“.

Unterabschnitt III: Neue Staaten

Dieser Unterabschnitt ermöglicht es dem Kongress , neue Staaten in die Union aufzunehmen. Es ermöglicht auch die Erstellung eines neuen Zustands aus Teilen eines bestehenden Zustands. „Neue Staaten können aus einem bestehenden Staat gebildet werden, sofern alle Parteien zustimmen: der neue Staat, der bestehende Staat und der Kongress“, schrieb David F. Forte, Professor am Cleveland-Marshall College of Law. „Auf diese Weise kamen Kentucky, Tennessee, Maine, West Virginia und wohl Vermont in die Union.“

Der Abschnitt besagt:

„Neue Staaten können vom Kongress in diese Union aufgenommen werden; es darf jedoch kein neuer Staat innerhalb der Gerichtsbarkeit eines anderen Staates gebildet oder errichtet werden; noch darf ein Staat durch die Vereinigung von zwei oder mehr Staaten oder Teilen von Staaten ohne diese gebildet werden die Zustimmung der Gesetzgebung der betroffenen Staaten sowie des Kongresses.
„Der Kongress ist befugt, über alle erforderlichen Regeln und Vorschriften in Bezug auf das Territorium oder anderes Eigentum der Vereinigten Staaten zu verfügen und diese zu erlassen. und nichts in dieser Verfassung darf so ausgelegt werden, dass Ansprüche der Vereinigten Staaten oder eines bestimmten Staates beeinträchtigt werden. “

Unterabschnitt IV: Republikanische Regierungsform

Zusammenfassung: Dieser Unterabschnitt ermöglicht es den Präsidenten, Strafverfolgungsbeamte des Bundes in Staaten zu entsenden, um Recht und Ordnung aufrechtzuerhalten. Es verspricht auch eine republikanische Regierungsform.

„Die Gründer waren der Ansicht, dass für eine republikanische Regierung politische Entscheidungen mit der Mehrheit (oder in einigen Fällen einer Vielzahl) der stimmberechtigten Bürger getroffen werden müssen. Die Bürger könnten entweder direkt oder durch gewählte Vertreter handeln. So oder so war es die republikanische Regierung.“ Regierung gegenüber der Bürgerschaft rechenschaftspflichtig „, schrieb Robert G. Natelson, Senior Fellow für Verfassungsrechtsprechung am Independence Institute.

Der Abschnitt besagt:

„Die Vereinigten Staaten garantieren jedem Staat in dieser Union eine republikanische Regierungsform und schützen jeden von ihnen vor Invasion und auf Antrag des Gesetzgebers oder der Exekutive (wenn der Gesetzgeber nicht einberufen werden kann) gegen häusliche Gewalt. „“

Quellen

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.