Für Pädagogen

Unterrichtsräume für Schüler mit Legasthenie

Wenn ein Schüler mit Legasthenie über ein IEP oder Section 504 Anspruch auf eine Unterbringung im Klassenzimmer hat , müssen diese Unterkünfte individuell angepasst werden, um den individuellen Bedürfnissen des Schülers zu entsprechen. Die Unterkünfte werden auf dem jährlichen IEP-Treffen besprochen , bei dem das Bildungsteam die Unterkünfte festlegt, die zum Erfolg der Schüler beitragen.

 Obwohl Studierende mit Legasthenie unterschiedliche Bedürfnisse haben, gibt es einige Unterkünfte, die sich häufig als hilfreich für Studierende mit Legasthenie erweisen.

Leseunterkünfte

  • Stellen Sie Bücher auf Band, CD oder auf einem elektronischen Lesegerät oder Lehrbuch bereit, die ein Kind speziell für Inhaltsbereiche anhören kann. 
  • Schaffen Sie Möglichkeiten zum mündlichen Lesen im Einzelgespräch und bitten Sie den Schüler nur dann, im Unterricht laut vorzulesen, wenn er sich dabei wohl fühlt, und die Freiwilligen zum Lesen
  • Stellen Sie vor dem Lesen Umrisse, Zusammenfassungen von Kapiteln, Vokabeln und Vorschau-Fragen bereit
  • Erlauben Sie den Schülern, einen Textmarker zu verwenden, um wichtige Teile des Textes zu markieren
  • Benutztes gemeinsames Lesen oder Lesen von Freunden
  • Lassen Sie den Schüler das Material nach dem Lesen mit einem Klassenassistenten, einem Partnerschüler oder dem Lehrer einzeln besprechen
  • Stellen Sie dem Schüler eine Reihe von Büchern / Lehrbüchern zur Verfügung, die er zu Hause aufbewahren kann
  • Rechtschreibprüfungen reduzieren
  • Geben Sie die Rechtschreibung Tests oral
  • Nehmen Sie keine Punkte für Rechtschreibfehler bei schriftlichen Arbeiten ab
  • Rechtschreibwörter reduzieren

Unterkünfte schreiben

  • Erlauben Sie dem Schüler, einem Elternteil oder einem Adjutanten die Arbeit zu diktieren
  • Stellen Sie eine Sprach-Text-Software bereit
  • Bieten Sie alternative Projekte anstelle von schriftlichen Berichten an
  • Fotokopieren Sie die Notizen eines anderen Kindes oder bestimmen Sie einen Notiznehmer, der am Ende des Unterrichts Notizen teilt
  • Minimieren Sie den Kopieraufwand von der Karte
  • Erlauben Sie dem Schüler, eine Tastatur zu verwenden, um Notizen zu machen
  • Lassen Sie den Schüler mündlich auf Fragen antworten, anstatt jede Antwort zu schreiben
  • Reduzieren Sie die schriftliche Arbeit

Unterkünfte testen

  • Lassen Sie den Schüler mündlich testen
  • Warten Sie etwas länger
  • Lesen Sie die Anweisungen, um sie mündlich zu testen
  • Bieten Sie Alternativen zu Tests an, z. B. Projekte, mündliche oder Videopräsentationen
  • Lesen Sie dem Schüler Testfragen vor und schreiben Sie die Antworten auf, während der Schüler die Antwort spricht
  • Ermöglichen Sie Tests außerhalb des Klassenzimmers in einer ruhigen Umgebung mit minimalen Ablenkungen
  • Lassen Sie die Schüler Antworten in ein Tonbandgerät eingeben

Hausaufgabenunterkünfte

  • Reduzieren Sie Hausaufgaben, insbesondere Aufgaben, die gelesen werden müssen
  • Erlauben Sie dem Schüler, einem Elternteil, Geschwister oder Tutor Antworten auf Hausaufgaben zu diktieren
  • Erlaube maschinengeschriebene Hausaufgaben
  • Verwenden Sie Arbeitsblätter mit minimalem Schreibaufwand
  • Begrenzen Sie die Zeit für Hausaufgaben
  • Nehmen Sie keine Punkte für spät eingereichte Hausaufgaben ab

Anweisungen oder Anweisungen geben

  • Teilen Sie große Aufgaben in Schritte auf
  • Geben Sie in kleinen Schritten Anweisungen
  • Lesen Sie dem Schüler schriftliche Anweisungen oder Anweisungen vor
  • Bieten Sie Alternativen zum Schreiben von Aufgaben an. verwenden Sie einen Online-Kalender, stellen Sie dem Schüler jeden Morgen eine schriftliche Liste mit Aufgaben zur Verfügung, lassen Sie einen Kumpel Aufgaben schreiben, eine E-Mail-Liste mit Aufgaben an Schüler oder Eltern
  • Geben Sie Beispiele oder Modellverhalten an, wenn Sie Anweisungen geben
  • Nehmen Sie Augenkontakt mit einem Schüler auf, wenn Sie Anweisungen geben

Technologische Unterkünfte

  • Stellen Sie Computer mit Spracherkennungssoftware bereit
  • Ermöglichen Sie die Verwendung elektronischer Rechtschreibprüfungen
  • Stellen Sie eine Software bereit, die Bilder auf einem Computerbildschirm vergrößert
  • Stellen Sie den Schülern einen Computer zur Verfügung, um die Klassenarbeit abzuschließen
  • Ermöglichen Sie den Schülern, Unterrichtsstunden auf Band aufzunehmen

Unterkünfte im Klassenzimmer

Oft haben Schüler mit Legasthenie auch „komorbide“ Herausforderungen, insbesondere ADHS oder ADS, die die Herausforderungen dieser Schüler erhöhen und ihnen oft ein negatives Selbstverständnis und ein geringes Selbstvertrauen hinterlassen. Stellen Sie sicher, dass Sie einige dieser Unterkünfte entweder formal (im IEP) oder informell als Teil Ihrer Unterrichtsroutinen haben, um sowohl den Erfolg der Schüler als auch das Selbstwertgefühl der Schüler zu unterstützen. 

  • Schreiben Sie Zeitpläne an Bord
  • Schreiben Sie Unterrichtsregeln an Bord
  • Schreiben Sie morgens Hausaufgaben an d
    ie Tafel und lassen Sie sie den ganzen Tag stehen
  • Lassen Sie den Schüler in der Nähe des Lehrers sitzen
  • Verwenden Sie die Farbcodierung, um Schreibtisch-, Klassenzimmer- und Schülerbücher zu organisieren
  • Verwenden Sie multisensorische Aktivitäten. um das Verständnis von Themen zu verbessern
  • Verwenden Sie ein positives Verstärkungsprogramm mit Belohnungen und Konsequenzen
  • Erstellen Sie private Signale für einen Schüler, um auf hohe Frustration hinzuweisen, oder für den Lehrer, um ein Kind wieder auf Kurs zu bringen
  • Verbessern Sie die Kommunikation mit den Eltern, indem Sie tägliche oder wöchentliche E-Mails oder Telefonanrufe verwenden, und verbessern Sie die Besprechungen mit den Eltern
  • Weisen Sie Unterrichtsjobs zu. die zur Steigerung des Selbstwertgefühls beitragen
  • Arbeiten Sie mit dem Schüler zusammen, um erreichbare Ziele zu erreichen

Diese Liste ist nicht vollständig, da jeder Schüler mit Legasthenie anders ist und auch seine Bedürfnisse unterschiedlich sind. Einige Schüler benötigen möglicherweise nur minimale Unterkünfte, während andere möglicherweise intensivere Interventionen und Unterstützung benötigen. Verwenden Sie diese Liste als Richtlinie, um zu überlegen, welche Bedürfnisse der Schüler oder die Schüler in Ihrem Klassenzimmer haben. Wenn Sie an IEP- oder Section 504- Sitzungen teilnehmen, können Sie diese Liste als Checkliste verwenden. Wenn Sie dem Bildungsteam mitteilen, was Ihrer Meinung nach dem Schüler am besten hilft.

Verweise

Unterkünfte im Klassenzimmer, 2011, Staff Writer, Universität von Michigan: Institut für menschliche Anpassung

Legasthenie, Datum unbekannt, Mitarbeiter, Region 10 Education Service Center

Lernschwierigkeiten. 2004, Staff Writer, Universität Washington, The Faculty Room

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.