Geschichte & Kultur

Junge Familienname Bedeutung und Herkunft

Junge Familienname Bedeutung und Herkunft

Abgeleitet vom mittelenglischen yunge oder yonge ( altes englisches Wort geong),  was „jung“ bedeutet, wurde der junge Nachname als beschreibender Name verwendet, um den Vater vom Sohn oder den jüngeren von zwei Verwandten mit demselben Vornamen zu unterscheiden (ähnlich dem Verwendung von Junior). In vielen Fällen kann Young auch eine Anglisierung eines von mehreren gleich klingenden Nachnamen sein, wie z. B. der deutsche Jung , der niederländische Jong und der französische Lejueune .

Young ist der 31. beliebteste Familienname in den USA und der 19. häufigste Familienname in Schottland.

Nachname Herkunft:  Englisch. Schottisch

Alternative Schreibweisen für Nachnamen:  JUNG, JUNG, JUNG

 

Berühmte Personen mit dem Nachnamen JUNG

  • Neil Young – US-amerikanischer Folk-Rock-Singer / Songwriter
  • John Young. amerikanischer Astronaut
  • Brigham Young – zweiter Prophet und Präsident der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage
  • Lester Young – US-amerikanischer Jazzsaxophonist
  • Whitney Young Jr. – Bürgerrechtler
  • Paul Young – englischer Sänger

 

Wo leben Menschen mit dem jungen Nachnamen?

Young ist der 590. häufigste Familienname der Welt. Dies geht aus den Daten zur Verteilung der Familiennamen von Forebears hervor und ist in den USA am häufigsten  anzutreffen. Es ist am häufigsten basierend auf dem Prozentsatz der Bevölkerung. Auf den Pitcairn-Inseln, wo es den 3. Platz belegt und von 1 von 10 Einwohnern getragen wird. Young rangiert auch in Belize (4.), Neuseeland (11.), Australien (22.), Schottland (22.), Kanada (23.), England (49.) und Wales (58.).

WorldNames PublicProfiler identifiziert den Nachnamen Young als am häufigsten in Australien und Neuseeland, gefolgt von Großbritannien, den USA und Kanada. Die Weltregion mit der größten Bevölkerung von Youngs ist Neufundland und Labrador, Kanada, gefolgt von Clutha District, Neuseeland und dann Schottland. In den Vereinigten Staaten ist Young im Bundesstaat Hawaii am verbreitetsten. In Schottland ist der Name in den Scottish Borders am weitesten verbreitet, gefolgt von East Ayrshire und Midlothian.

 

Genealogie-Ressourcen für den Nachnamen JUNG

    • 100 häufigste US-Familiennamen und ihre Bedeutung : Smith, Johnson, Williams, Jones, Brown … Sind Sie einer der Millionen Amerikaner, die einen dieser 100 häufigsten Nachnamen aus der Volkszählung von 2000 tragen?
    • Young Family Crest – Es ist nicht das, was Sie denken : Im Gegensatz zu dem, was Sie vielleicht hören, gibt es für den Young-Nachnamen kein Young-Familienwappen oder Wappen. Wappen werden Einzelpersonen und nicht Familien gewährt und dürfen zu Recht nur von den ununterbrochenen männlichen Nachkommen der Person verwendet werden, der das Wappen ursprünglich gewährt wurde.
    • Junge Familie Genealogie Forum : Dieses beliebte Genealogie Forum für junge Familienname andere zu findendie Ihre Vorfahren forschen könnten, oder postenIhre eigene Junge Abfrage.
    • FamilySearch – YOUNG Genealogy : Greifen Sie auf über 9 Millionen kostenlose historische Aufzeichnungen und Stammbäume zu, die für den Nachnamen Young und seine Variationen auf dieser kostenlosen Genealogie-Website veröffentlicht wurden, die von der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage gehostet wird.
    • GeneaNet – Young Records : GeneaNet enthält Archivaufzeichnungen, Stammbäume und andere Ressourcen für Personen mit dem Nachnamen Young, wobei der Schwerpunkt auf Aufzeichnungen und Familien aus Frankreich, Spanien und anderen europäischen Ländern liegt.

 

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.