Spanisch

Wie man Termine auf Spanisch schreibt

Wie man Termine auf Spanisch schreibt

Es gibt eine Vielzahl subtiler Unterschiede zwischen dem Schreiben allgemeiner Dinge auf Englisch und Spanisch. Dies ist der Fall beim Schreiben von Daten in zwei Sprachen: Wo man auf Englisch „5. Februar 2019″ sagen könnte, würde ein spanischer Schriftsteller das Datum als “ 5 de febrero de 2019 “ ausdrücken .

Key Takeaways: Termine auf Spanisch schreiben

  • Die gebräuchlichste Art, Daten auf Spanisch zu schreiben, folgt der Form „Zahl + de + Monat + de + Jahr“.
  • Die Namen der Monate werden nicht auf Spanisch großgeschrieben.
  • Mit Ausnahme von primero für „first“ werden die Ordnungszahlen in spanischen Daten nicht verwendet.

Beachten Sie, dass der Name des Monats auf Spanisch nicht groß geschrieben wird. Sie können die Zahl auch buchstabieren – wie in “ cinco de enero de 2012 “ -, dies ist jedoch weniger häufig als die Verwendung einer Ziffer im obigen Beispiel. In Teilen Lateinamerikas, insbesondere in Gebieten mit US-amerikanischem Einfluss, wird das Formular “ abril 15 de 2018 “ möglicherweise gelegentlich verwendet, und selten wird ein im Jahr verwendeter Zeitraum wie “ 2.006angezeigt .

Ein weiterer wichtiger Unterschied ist, dass Sie auf Spanisch kein Englisch imitieren sollten, indem Sie Ordnungsformen wie “ tercero de marzo“ als direkte Übersetzung von „3. März“ verwenden. Die einzige Ausnahme ist, dass Sie “ primero “ für „first“ sagen können , so dass „1st January“ als „primero de enero “ bezeichnet werden kann.

In Zahlenform ist das 1 o oder eine “ 1 „, gefolgt von einem hochgestellten “ o „, kein Gradzeichen. Seltener wird die Form “ 1ero “ verwendet.

Wie in den folgenden Beispielen wird Datumsangaben normalerweise der bestimmte Artikel el in Sätzen vorangestellt .

 

Beispielsätze, die die Verwendung von Daten auf Spanisch zeigen

El 16 de septiembre de 1810 Ära el día de Independencia de México. (Der 16. September 1810 war Mexikos Unabhängigkeitstag.)

La Epifanía se Celebras el 6 de enero de cada año en los países hispanohablantes. (Im spanischsprachigen Raum wird am 6. Januar eines jeden Jahres der Dreikönigstag gefeiert.)

El 1 de enero es el primer día del año en el calendario gregoriano. (Der 1. Januar ist der erste Monat des Jahres des Gregorianischen Kalenders.)

El proceso de recuento parcial comenzó el 3 de mayo y todavía continuúa. (Der Teilnachzählungsprozess begann am 3. Mai und dauert noch an.)

Desde el año de 1974, el primero de julio Celebramos el Día del Ingeniero en México. (Seit dem Jahr 1974 feiern wir am 1. Juli den Tag des Ingenieurs.)

 

Verwendung von römischen Ziffern und abgekürzten Formen

In abgekürzter Form folgt Spanisch normalerweise einem Tag-Monat-Jahr-Muster unter Verwendung einer großgeschriebenen römischen Ziffer für den Monat. Die Einheiten können durch Leerzeichen, Schrägstriche oder Bindestriche getrennt sein. So kann die abgekürzte Form vom 4. Juli 1776 folgendermaßen geschrieben werden: 4 VII 1776 , 4 / VII / 1776 und 4-VII-1776 . Sie entsprechen dem 04.07.1776 in amerikanischem Englisch oder dem 07.04.1776 in britischem Englisch.

Übliche Formen für „BC“ verwendet werden , sind aC und „a de C. -.  Für antes de Cristo  oder‚vor Christus‘- mit Variationen in der Zeichensetzung und manchmal die Verwendung von JC ( Jesucristo ) statt nur mit dem Buchstaben  C . In wissenschaftlichem Beim Schreiben können Sie AEC  als Äquivalent zum englischen „BCE“ verwenden, was “ Antes de la Era Común  “ oder „Before the Common Era“ bedeutet.

Das Äquivalent von „AD“ ist Después de Cristo  oder „nach Christus“ und kann abgekürzt werden d. de C.  oder dC  mit den gleichen Variationen wie oben angegeben. Sie können EC  ( Era Común ) auch für „CE“ (Common Era) verwenden.

Die Abkürzungen AEC  und EC  werden auf Spanisch noch seltener verwendet als ihre englischen Entsprechungen auf Englisch, hauptsächlich weil sie nicht allgemein verstanden werden. Sie sollten normalerweise nicht verwendet werden, es sei denn, dies wird vom Kontext verlangt, z. B. wenn sie zur Veröffentlichung in einer wissenschaftlichen Zeitschrift geschrieben werden.

 

Die Jahre aussprechen

Die Jahre auf Spanisch werden genauso ausgesprochen wie andere Kardinalzahlen. So würde beispielsweise das Jahr 2040 als “ dos mil cuarenta “ ausgesprochen . Der englische Brauch, die Jahrhunderte getrennt auszusprechen – auf Englisch sagen wir normalerweise „vierundzwanzig“ anstelle von „zweitausendvierzig“ – wird nicht befolgt. Wenn Sieveinte cuarenta “ anstelle von “ dos mil cuarenta “ sagen, werden spanische Muttersprachler als Zeichen eines englischen Sprechers angesehen.

 

Präpositionen mit Datumsangaben verwenden

Spanisch verwendet keine Präposition als Äquivalent zu „Ein“, wenn angegeben wird, dass an einem bestimmten Datum etwas passiert. Das Datum selbst fungiert als Adverbialphrase, wie es im Englischen der Fall ist, wenn „on“ weggelassen wird.

Solche Beispiele umfassen “ la masacre ocurrió el 14 de marzo „, wobei der Ausdruck „das Massaker fand am 14. März statt“ bedeutet, wobei das spanische Wort für „on“ ( en ) nicht verwendet wird. Ähnlich könnte man auf Englisch richtig sagen: „Das Massaker ereignete sich am 14. März.“

„Während“ oder „Durchgehend“ kann andererseits in die Phrase eingefügt werden, indem das spanische Wort dafür, durante , eingefügt wird . Dies ist der Fall in der spanischen Version des Satzes „Die Erforschung des Weltraums begann im 20. Jahrhundert“, der als “ Durante el siglo XX dio comenzó la exploración espacialgeschrieben werden kann.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.