Englisch

Beispielthemen zum Vergleich

Beispielthemen zum Vergleich

In Literaturklassen an Gymnasien und Hochschulen ist der Vergleichs- und Kontrastaufsatz eine übliche Art der Schreibaufgabe . Das Erkennen von Ähnlichkeits- und Unterschiedspunkten in zwei oder mehr literarischen Werken fördert das genaue Lesen und regt zum sorgfältigen Nachdenken an.

Um wirksam zu sein, wird ein Vergleich kontrast Essay werden muss , fokussiert auf bestimmte Methoden, Charaktere und Themen. Diese zehn Proben Themen zeigen verschiedene Möglichkeiten, diesen Fokus in einem Erreichen kritischen Essay .

    1. Kurzspielfilm: „Das Fass von Amontillado“ und „Der Fall des Hauses Usher“
      Obwohl „Das Fass von Amontillado“ und „Der Fall des Hauses Usher“ auf zwei besonders unterschiedlichen Arten von Erzählern beruhen (der erste ist ein verrückter Mörder) Mit einer langen Erinnerung, der zweiten ein externer Beobachter, der als Ersatz für den Leser dient, stützen sich beide Geschichten von Edgar Allan Poe auf ähnliche Geräte, um ihre Effekte von Spannung und Entsetzen zu erzeugen. Vergleichen und kontrastieren Sie die in den beiden Erzählungen verwendeten Erzählmethoden unter besonderer Berücksichtigung von Sichtweise. Einstellung und Diktion .
    2. Kurzspielfilm: „Everyday Use“ und „A Worn Path“
      Diskutieren Sie, wie Details zu Charakter. Sprache. Einstellung und Symbolik in den Geschichten „Everyday Use“ von Alice Walker und „A Worn Path“ von Eudora Welty zur Charakterisierung der Mutter dienen ( Mrs. Johnson) und die Großmutter (Phoenix Jackson), wobei sie Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen den beiden Frauen feststellten.
    3. Kurzspielfilm: „The Lottery“ und „The Summer People“
      Obwohl sowohl „The Lottery“ als auch „The Summer People“ der gleiche grundlegende Konflikt zwischen Tradition und Wandel zugrunde liegt, bieten diese beiden Geschichten von Shirley Jackson einige bemerkenswert unterschiedliche Beobachtungen über menschliche Schwächen und Ängste. Vergleichen und kontrastieren Sie die beiden Geschichten, wobei Sie besonders darauf achten, wie Jackson jeweils unterschiedliche Themen dramatisiert . Stellen Sie sicher, dass in jeder Geschichte eine Diskussion über die Wichtigkeit von Einstellung, Sichtweise und Charakter enthalten ist.

 

    1. Poesie: „An die Jungfrauen“ und „An seine Coy-Geliebte“
      Der lateinische Ausdruck “ Carpe Diem“ wird im Volksmund als „Nutze den Tag“ übersetzt. Vergleichen und kontrastieren Sie diese beiden bekannten Gedichte, die in der Tradition des Carpe Diem geschrieben wurden : Robert Herricks „To the Virgins“ und Andrew Marvells „To His Coy Mistress“. Konzentrieren Sie sich auf die Argumentationsstrategien und spezifischen Bildinstrumente (z. B. Gleichnis. Metapher. Übertreibung und Personifizierung ), die von jedem Sprecher verwendet werden.
    2. Poesie: „Gedicht für den Geist meines Vaters“, „Beständig wie jedes Schiff meines Vaters“ und „Nikki Rosa“
      Eine Tochter untersucht in jedem dieser Gedichte ihre Gefühle für ihren Vater (und enthüllt dabei etwas über sich selbst): Mary Olivers „Gedicht für den Geist meines Vaters“, Doretta Cornells „Beständig wie jedes Schiff meines Vaters“ und Nikki Giovannis „Nikki Rosa“. Analysieren, vergleichen und kontrastieren Sie diese drei Gedichte und stellen Sie dabei fest, wie bestimmte poetische Mittel (wie Diktion, Wiederholung. Metapher und Gleichnis) jeweils dazu dienen, die (jedoch ambivalente) Beziehung zwischen einer Tochter und ihrem Vater zu charakterisieren.

 

    1. Drama: King Oedipus und Willy Loman So
      unterschiedlich die beiden Stücke auch sind, sowohl Oedipus Rex von Sophocles als auch Death of a Salesman von Arthur Miller betreffen die Bemühungen eines Charakters, eine Wahrheit über sich selbst zu entdecken, indem er Ereignisse aus der Vergangenheit untersucht. Analysieren, vergleichen und kontrastieren Sie die schwierigen Ermittlungs- und psychologischen Reisen von König Ödipus und Willy Loman. Überlegen Sie, inwieweit jeder Charakter schwierige Wahrheiten akzeptiert – und sich auch weigert, sie zu akzeptieren. Welcher Charakter ist Ihrer Meinung nach letztendlich erfolgreicher auf seiner Entdeckungsreise – und warum?
    2. Drama: Königin Jocasta, Linda Loman und Amanda Wingfield
      Untersuchen, vergleichen und kontrastieren Sie sorgfältig die Charakterisierungen von zwei der folgenden Frauen: Jocasta in Ödipus Rex , Linda Loman im Tod eines Verkäufers und Amanda Wingfield in The Glass Menagerie von Tennessee Williams. Betrachten Sie die Beziehung jeder Frau zu den führenden männlichen Charakteren und erklären Sie, warum Sie denken, dass jeder Charakter in erster Linie aktiv oder passiv (oder beides), unterstützend oder destruktiv (oder beides), wahrnehmend oder selbsttäuschend (oder beides) ist. Solche Eigenschaften schließen sich natürlich nicht gegenseitig aus und können sich überschneiden. Achten Sie darauf, diese Zeichen nicht auf einfältige Stereotypen zu reduzieren. erforschen ihre komplexen Naturen.

 

    1. Drama: Folien in Ödipus Rex, Tod eines Verkäufers und Die Glasmenagerie
      Eine Folie ist eine Figur, deren Hauptfunktion darin besteht, die Eigenschaften einer anderen Figur (häufig des Protagonisten) durch Vergleich und Kontrast zu beleuchten. Identifizieren Sie zunächst mindestens eine Folienfigur in jedem der folgenden Werke: Ödipus Rex, Tod eines Verkäufers und Die Glasmenagerie . Erklären Sie als nächstes, warum und wie jedes dieser Zeichen als Folie angesehen werden kann, und diskutieren Sie (am wichtigsten), wie das Folienzeichen dazu dient, bestimmte Eigenschaften eines anderen Zeichens zu beleuchten.
    2. Drama: Widersprüchliche Verantwortlichkeiten in Ödipus Rex, Tod eines Verkäufers und Die Glasmenagerie
      Die drei Stücke Ödipus Rex, Tod eines Verkäufers und Die Glasmenagerie befassen sich alle mit dem Thema widersprüchlicher Verantwortlichkeiten – gegenüber sich selbst, der Familie, der Gesellschaft und die Götter. Wie die meisten von uns versuchen König Ödipus, Willy Loman und Tom Wingfield manchmal, bestimmte Aufgaben nicht zu erfüllen. zu anderen Zeiten scheinen sie verwirrt darüber zu sein, was ihre wichtigsten Verantwortlichkeiten sein sollten. Am Ende jedes Spiels kann diese Verwirrung behoben werden oder nicht. Besprechen Sie, wie das Thema der widersprüchlichen Aufgaben dramatisiert und gelöst (wenn es sich aufgelöst) in zwei der drei Stücke, den Hinweis auf Ähnlichkeiten und Unterschiede auf dem Weg.

 

  1. Drama und Kurzspielfilm: Kleinigkeiten und „Die Chrysanthemen“
    In Susan Glaspells Stück “ Kleinigkeiten“ und John Steinbecks Kurzgeschichte „Die Chrysanthemen“ wird diskutiert, wie die Kulisse (dh das Bühnenbild des Stücks, die fiktive Kulisse der Geschichte) und die Symbolik dazu beitragen unser Verständnis der Konflikte, die der Charakter der Frau in jedem Werk erlebt (Minnie bzw. Elisa). Vereinheitlichen Sie Ihren Aufsatz, indem Sie Ähnlichkeits- und Unterschiedspunkte in diesen beiden Zeichen identifizieren.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.