Für Schüler Und Eltern

Schreiben der Teile eines Bühnenstückskripts

Schreiben der Teile eines Bühnenstückskripts

Wenn Sie eine große Vorstellungskraft haben und glauben, dass Sie gerne Geschichten durch Dialog, körperliche Interaktion und Symbolik erzählen würden, sollten Sie sich wirklich bemühen, Skripte zu schreiben. Es könnte der Beginn eines neuen Hobby- oder Karriereweges sein!

Es gibt verschiedene Arten von Drehbüchern. darunter Drehbücher für dramatische Theaterstücke, Fernsehsendungen, Kurzfilme und Filme in voller Länge.

Dieser Artikel enthält eine Zusammenfassung der grundlegenden Schritte, die Sie unternehmen können, um Ihr eigenes dramatisches Stück zu schreiben. Grundsätzlich sind die Regeln für das Schreiben und Formatieren flexibel. Schreiben ist schließlich eine Kunst!

 

Teile eines Stücks

Es gibt bestimmte Elemente, die Sie einbeziehen möchten, wenn Sie Ihr Spiel interessant und professionell gestalten möchten. Ein wichtiges zu verstehendes Konzept ist der Unterschied zwischen der Geschichte und der Handlung . Dieser Unterschied ist jedoch nicht immer so leicht zu verstehen.

Die Geschichte bezieht sich auf die Dinge, die wirklich passieren; Es ist die Kette von Ereignissen, die nach einer zeitlichen Abfolge stattfinden. Ein Teil der Geschichte ist Flaum – es ist der Füllstoff, der das Drama interessant macht und es am Laufen hält.

Die Handlung bezieht sich auf das Skelett der Geschichte: die Kette von Ereignissen, die Kausalität zeigt. Was bedeutet das?

Ein berühmter Schriftsteller namens EM Forester hat einmal eine Handlung und ihren Zusammenhang mit der Kausalität geklärt, indem er erklärte:

‚Der König starb und dann starb die Königin‘ ist eine Geschichte. „Der König starb und dann starb die Königin vor Kummer“ ist eine Verschwörung. Die zeitliche Abfolge bleibt erhalten, aber ihr Sinn für Kausalität überschattet sie. „

 

Handlung

Die Handlung und das emotionale Auf und Ab einer Handlung bestimmen den Handlungstyp.

Die Handlungen wurden auf viele Arten klassifiziert, beginnend mit dem Grundkonzept der Komödien und Tragödien, die im antiken Griechenland verwendet wurden. Sie können jede Art von Plot erstellen, aber einige Beispiele können Ihnen den Einstieg erleichtern.

  • Episodisch : Episodische Handlungen beinhalten Episoden: Mehrere Ereignisse sind mit jedem Ereignis oder jeder „Episode“ verknüpft, die einen möglichen Höhepunkt enthält.
  • Steigende Aktion. Diese Handlung enthält einen Konflikt, eine Spannung und einen Höhepunkt, um den Konflikt zu lösen.
  • Quest : Bei diesem Typ handelt es sich um einen Abenteurer, der sich auf den Weg macht und ein Ziel erreicht.
  • Transformation : In dieser Vielzahl von Handlungen ändert eine Person aufgrund einer Erfahrung ihren Charakter.
  • Rache oder Gerechtigkeit : In einer Rachegeschichte passiert etwas Schlimmes, aber irgendwann klappt alles gleichmäßig.

 

Exposition

Die Ausstellung ist der Teil des Stücks (normalerweise am Anfang), in dem der Autor die Hintergrundinformationen „enthüllt“, die das Publikum benötigt, um die Geschichte zu verstehen. Es ist eine Einführung in die Einstellung und die Charaktere.

 

Dialog

Der Dialog eines Stücks ist der Teil, mit dem Sie Ihre Kreativität zeigen können. Ein Stück wird durch Gespräche geführt, die als Dialog bezeichnet werden. Das Schreiben von Dialogen ist eine herausfordernde Aufgabe, aber es ist Ihre Chance, Ihre künstlerische Seite zur Schau zu stellen.

Beim Schreiben von Dialogen sind folgende Punkte zu beachten:

  • Gewohnheiten oder Akzente, die Einblick in den Charakter geben
  • Aktionen oder Verhalten, die der Charakter während des Sprechens anzeigt

 

Konflikt

Viele Handlungen beinhalten einen Kampf, um die Dinge interessant zu machen. Dieser Kampf oder Konflikt kann alles sein, von einem Konzept im Kopf einer Person bis zu einem Kampf zwischen Charakteren. Der Kampf kann zwischen Gut und Böse, zwischen einem Charakter und einem anderen oder zwischen einem Hund und einer Katze bestehen.

 

Komplikationen

Wenn Ihre Geschichte einen Konflikt haben wird, sollte sie auch Komplikationen haben, die den Konflikt noch interessanter machen.

Zum Beispiel kann ein Kampf zwischen einem Hund und einer Katze dadurch kompliziert werden, dass sich der Hund in die Katze verliebt. Oder die Tatsache, dass die Katze im Haus lebt und der Hund draußen lebt.

 

Höhepunkt

Der Höhepunkt tritt ein, wenn der Konflikt auf irgendeine Weise gelöst wird. Es ist der aufregendste Teil eines Stücks, aber die Reise zu einem Höhepunkt kann unruhig sein. Ein Stück kann einen kleinen Höhepunkt, einen Rückschlag und dann einen größeren endgültigen Höhepunkt haben.

Wenn Sie sich für die Erfahrung des Schreibens von Skripten entscheiden, können Sie die Kunst im College durch Wahl- oder sogar Hauptkurse erkunden. Dort lernen Sie fortgeschrittene Praktiken und die richtige Formatierung, um eines Tages ein Stück für die Produktion einzureichen!

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.