Spanisch

Spanische Wörter für wen, wo und wann immer

Spanische Wörter für wen, wo und wann immer

Spanisch hat mehrere Wörter, die mit -quiera enden und das grobe Äquivalent zu englischen Wörtern sind, die mit „-ever“ enden, obwohl sie oft auf leicht unterschiedliche Weise verwendet werden.

 

Allgemeine Wörter, die auf -quiera enden

  • dondequiera , manchmal verkürzt zu doquiera (wo auch immer)
  • adondequiera (wohin auch immer)
  • comoquiera , oft als como quiera geschrieben (wie auch immer)
  • cualquiera , manchmal im Plural cualesquiera verwendet (je nachdem, was, was auch immer, welche)
  • quienquiera , manchmal im Plural quienesquiera verwendet ( wer auch immer. wen auch immer. irgendjemand)
  • cuandoquiera (wann immer)

Das Suffix -quiera leitet sich offensichtlich vom Verb querer ab. Die -quiera Worte können als verschiedene verwendet werden , Teile der Sprache. je nach Kontext. Wenn es als Adjektiv vor einem singulären, männlichen Substantiv verwendet wird, wird das Ende durch den Prozess der Apokopation -quier , wie in “ cualquier hombre „, welcher Mann auch immer.

 

Beispielsätze

Dondequiera que voy, reviso mi corro elektrónico. ( Wohin ich auch gehe, ich überprüfe meine E-Mails.)

Dondequiera que yo vaya, mi amigo va conmigo. ( Wohin ich auch gehe, mein Freund begleitet mich. Wie in diesem und dem vorhergehenden Beispielfolgt auf dondequiera häufig das Relativpronomen que. Obwohl es üblich ist,bei dieser Satzkonstruktiondie Konjunktivstimmung zu verwenden, ist dies nicht immer obligatorisch.)

Y salía David adondequiera que Saúl le enviaba. (Und David ging dorthin , wo Saul schickte ihn. Adondequiera wird verwendet, wenn ein Ziel hindeutet. Adondequiera die gleiche Beziehung zu hat dondequiera dass adónde zu hat dónde .)

Comoquiera que sea, gracias por tu amable comentario. (Was auch immer daraus wird, danke für deinen freundlichen Kommentar.)

Comoquiera que no estaba yo muy Convencido, ich fui. ( Da ich nicht besonders überzeugt war, bin ich gegangen. Wenn auf comoquiera que ein Verb in der indikativen Stimmung folgt , bedeutet dies oft „weil“ oder „seit“.)

Este programa puede convertir videos de cualquier formato a cualquier formato. (Dieses Programm kann Videos von jedem Format in jedes andere Format konvertieren. Beachten Sie, dass „any“ in der Übersetzung informell durch „any“ ersetzt werden kann.)

Existieren Sie cientos de carreras profesionales, y estudiar cualquiera de ellas tiene sus ventajas y desventajas. (Es gibt Hunderte von Karrieren, und das Studium einer von ihnen hat Vor- und Nachteile.)

Cualquiera que estudie est libro va a aprender cosas que le van a ser muy útiles en su vida. (Jeder, der dieses Buch studiert, lernt Dinge, die in seinem Leben sehr nützlich sind. Auf Cualquiera que folgt normalerweise ein Verb in Konjunktivstimmung.)

En cualesquiera circunstancias, la mente siempre encontrará algo para que no seas feliz. (In jedem Fall wird der Geist immer etwas finden, so dass Sie nicht glücklich sind. Das Spanisch ist ein Beispiel für die Pluralform, obwohl es auf Englisch als Singular übersetzt wird.)

Quienquiera que meere, keine importa. (Wer auch immer Sie sind, spielt keine Rolle. Auf Quienquiera que folgt normalerweise ein Verb in Konjunktivstimmung.)

Nuestro movimiento está abierto a quienquiera . (Unsere Bewegung steht jedem offen .)

Cuandoquiera que dos o tres alcohólicos se reúnan en interés de la sobriedad, podrán llamarse un grupo de AA ( Immer wenn zwei oder drei Alkoholiker im Interesse der Nüchternheit zusammenkommen, können sie sich selbst als AA-Gruppe bezeichnen. Cuandoquiera que wird normalerweise befolgt durch ein Verb in der Konjunktivstimmung, obwohl manchmal die indikative Stimmung verwendet wird, wenn auf ein Ereignis Bezug genommen wird, das regelmäßig auftritt.)

Puedes llamarme por celular cuandoquiera . (Sie können mich jederzeit per Handy anrufen.)

 

Ins Spanische übersetzen

Beachten Sie, dass es normalerweise funktioniert, spanische Quiera- Wörter als englische „-ever“ -Wörter zu übersetzen. Das Gegenteil ist jedoch nicht immer der Fall. Mit anderen Worten, die „-ever“ -Wörter des Englischen sind vielseitiger als die -quiera- Wörter des Spanischen.

Zum Beispiel hat „wer auch immer“ manchmal im Grunde die gleiche Bedeutung wie „wer“, wird aber hauptsächlich zur Hervorhebung verwendet. Also „Wer ruft dich an?“ wäre besser einfach als “ ¿Quién te llama? “ zu übersetzen, als irgendeine Form von Quienquiera zu verwenden .

Auch „was auch immer“ wird auf vielfältige Weise verwendet. Wo „was auch immer“ das Äquivalent von „any“ ist, kann es oft mit cualquiera übersetzt werden . Zum Beispiel könnte „Sie können jede Art von Frau sein, die Sie sein möchten“ als “ Puedes ser cualquier tipo de mujer que quieres ser “ übersetzt werden. Wenn es jedoch verwendet wird, um Gleichgültigkeit auszudrücken, können Sie es mit etwas wie “ Nein “ übersetzen importa „, was wörtlich“ es ist nicht wichtig „bedeutet.

 

Die zentralen Thesen

  • Übliche spanische Wörter, die mit -quiera enden, umfassen dondequiera (wo auch immer), comoquiera (jedoch), cualquiera (je nachdem), quienquiera (wer auch immer) und cuandoquiera (wann immer).
  • Manchmal folgen auf die -quiera- Wörter que und ein Verb in der Konjunktivstimmung.
  • Bei Verwendung als Adjektiv vor einem singulären, männlichen Substantiv ändert sich die -quiera- Endung in -quier.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.