Geschichte & Kultur

Monat der Frauengeschichte feiern: Ideen

Monat der Frauengeschichte feiern: Ideen

Die Vereinigten Staaten feiern Geschichte Frauen Monat im März und die ganze Welt erinnert Day Internationaler Frauentag am 8. des Monats. Diese Feierlichkeiten bieten die perfekte Gelegenheit, die Frauen in Ihrem Leben zu ehren, die bemerkenswerten weiblichen Führungskräfte im Laufe der Geschichte kennenzulernen und die Bedeutung von Frauen in der Gesellschaft mit jüngeren Generationen von Jungen und Mädchen zu teilen. Hier sind einige Ideen zum Feiern.

 

Biografien

Hast du eine Tochter, eine Nichte, eine Enkelin oder ein anderes Mädchen in deinem Leben? Geben Sie ihr eine Biografie einer Frau, die wichtige Ziele in ihrem Leben erreicht hat. Umso besser, wenn Sie die Frau den Interessen des Mädchens anpassen können. (Wenn Sie ihre Interessen nicht kennen, feiern Sie den Monat, indem Sie sie kennenlernen.)

Machen Sie dasselbe für einen Sohn, Neffen, Enkel oder einen anderen Jungen oder jungen Mann in Ihrem Leben. Jungen müssen auch über vollendete Frauen lesen! Machen Sie aber keinen harten Verkauf. Die meisten Jungen lesen über Frauen – fiktiv oder real -, wenn Sie es nicht zu einer großen Sache machen. Je früher Sie anfangen, desto besser. Wenn er einfach kein Buch über eine Frau lesen möchte, wählen Sie eine Biografie eines Mannes aus, der die Rechte der Frauen unterstützt.

 

Die Bibliothek

Weitere Informationen zu Büchern: Spenden Sie Ihrer örtlichen Öffentlichkeit oder Schulbibliothek genügend Geld, um ein Buch zu kaufen, und weisen Sie sie an, eines auszuwählen, das sich auf die Frauengeschichte konzentriert.

 

Verbreite das Wort

Kommen Sie ein paar Mal in diesem Monat beiläufig ins Gespräch, etwas über eine Frau, die Sie bewundern. Wenn Sie zuerst Ideen oder weitere Informationen benötigen, verwenden Sie unseren Leitfaden zur Frauengeschichte. um nach Ideen zu suchen.

Drucken Sie Kopien des Proklamationsmonats für Frauengeschichte aus und veröffentlichen Sie sie an einem öffentlichen schwarzen Brett in Ihrer Schule, Ihrem Büro oder sogar im Lebensmittelgeschäft.

 

Einen Brief schreiben

Kaufen Sie einige Briefmarken, die an bemerkenswerte Frauen erinnern , und senden Sie dann ein paar der Briefe, die Sie alten Freunden schreiben wollten. Oder neue.

 

Machen Sie mit

Suchen Sie nach einer Organisation, die in der Gegenwart für ein Problem arbeitet, das Sie für wichtig halten. Seien Sie nicht nur ein Papiermitglied – erinnern Sie sich an alle Frauen, die dazu beigetragen haben, die Welt besser zu machen, indem sie eine von ihnen geworden sind.

 

Reise

Planen Sie eine Reise zu einem Ort, an dem die Geschichte der Frauen gewürdigt wird.

 

Mach es nochmal

Denken Sie an den Monat der Frauengeschichte im nächsten Jahr. Planen Sie, einen Artikel zum Newsletter Ihrer Organisation anzubieten, freiwillig ein Projekt zu initiieren oder im Voraus eine Rede auf der März-Sitzung Ihrer Organisation zu halten.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.