Deutsche

Deutsche Verben – wissen – wissen – konjugiert

Deutsche Verben – wissen – wissen – konjugiert

In der folgenden Tabelle finden Sie die Konjugation des unregelmäßigen deutschen Verbs  wissen  . Obwohl es sich nicht um ein Modalverb handelt,  folgt die Konjugation von  wissen dem gleichen Muster wie die Modalverben. Wie die Modalitäten und im Gegensatz zu normalen deutschen Verben hat  wissen  die gleiche Form für  ich  (1. Person sing.) Und  er, sie, es  (3. Person sing.).

Deutsch hat wie viele andere Sprachen zwei verschiedene Verben, die dem einzelnen englischen Verb „wissen“ entsprechen können. Wie zum Beispiel Spanisch, Italienisch und Französisch unterscheidet Deutsch zwischen dem Kennen oder Kennenlernen einer Person oder Sache ( kennen. UND dem Wissen um eine Tatsache ( wissen ).

Das Verb  wissen  ist ein stammveränderndes Verb. Das heißt, der Stammvokal des Infinitivs  i  ändert sich zu  ei in allen singulären Präsensformen ( weiß ) und zu  u  im Partizip Perfekt ( gewusst ). In vielerlei Hinsicht verhält es sich, wie oben erwähnt, wie ein Modalverb. Mit Ausnahme von  ihr weiß  (früher  weiß ), hat Rechtschreibreform nicht betroffen  wissen,  so sollten Sie beachten , dass seine einzigartigen Formen noch mit einem ess-Zett geschrieben sind (ß, außer in Schweizerdeutsch), während die Pluralformen ein doppel s verwenden (ss).

Diese Verbtabelle verwendet die neue deutsche Rechtschreibung .

 

Wissen Konjugationen

 

Beispielsätze / Redewendungen

Er weiß Bescheid.
Er weiß alles darüber. (Er wurde auf dem Laufenden gehalten.)
Kontakt du, wann der Bus kommt?
Wissen Sie, wann der Bus kommt?
Ich habe nicht Bescheid gewusst.
Ich wusste nichts darüber.

Verwandte Seiten

Die 20 am häufigsten verwendeten deutschen Verben,
geordnet nach Verwendungshäufigkeit. Mit Konjugationen und Beispielen.

Deutsch für Anfänger
Unser kostenloser Online-Deutschkurs!

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.