Wissenschaft

Warum färben Ringe Ihren Finger grün?

Warum färben Ringe Ihren Finger grün?

Haben Sie jemals einen Ring gehabt, der Ihren Finger grün gemacht hat, oder haben Sie sich gefragt, warum manche Leute sagen, dass Ringe ihre Finger grün machen? Der Grund dafür ist der Metallgehalt des Rings.

 

Wie ein Ring die Finger grün macht

Wenn ein Ring Ihren Finger grün färbt, liegt dies entweder an einer chemischen Reaktion zwischen Säuren in Ihrer Haut und dem Metall des Rings oder an einer Reaktion zwischen einer anderen Substanz an Ihrer Hand, z. B. einer Lotion, und dem Metall des Rings .

Es gibt mehrere Metalle, die oxidieren oder mit Ihrer Haut reagieren und zu Verfärbungen führen. Wenn Sie einen Ring aus Kupfer tragen, können Sie eine merkliche grüne Verfärbung an Ihrem Finger feststellen  . Einige Ringe sind aus reinem Kupfer, während andere eine Beschichtung eines anderen Metalls über Kupfer aufweisen. Alternativ kann das Kupfer Teil der Metalllegierung sein ( z. B. Sterlingsilber ). Die grüne Farbe ist an sich nicht schädlich, obwohl einige Menschen einen juckenden Ausschlag oder eine andere Empfindlichkeitsreaktion auf das Metall haben und möglicherweise vermeiden möchten, diesem ausgesetzt zu werden.

Ein weiterer häufiger Schuldiger für Verfärbungen ist Silber. das in Schmuck aus Sterlingsilber und in der Beschichtung für preiswerten Schmuck enthalten ist. Es wird auch als Legierungsmetall in den meisten Goldschmuckstücken verwendet. Säuren bewirken, dass das Silber oxidiert, was zu Anlauffarben führt. Der Anlauf kann einen dunklen Ring an Ihrem Finger hinterlassen.

Wenn Sie empfindlich auf Metalle reagieren, kann es zu Hautverfärbungen kommen , wenn Sie einen nickelhaltigen Ring tragen. Dies ist jedoch höchstwahrscheinlich mit einer Entzündung verbunden.

 

So vermeiden Sie einen grünen Finger

Auch Silber und Gold Schmuck können Verfärbungen der Haut erzeugen, so Ratschläge für einen grünen Finger zu vermeiden ist nicht so einfach wie nur billigen Schmuck zu vermeiden. Es ist jedoch weniger wahrscheinlich, dass bestimmte Metalle grün werden als andere. Sie sollten viel Glück mit Edelstahlschmuck, Platinschmuck und rhodiniertem Schmuck haben, der fast alles Weißgold enthält .

Außerdem verringern Sie die Wahrscheinlichkeit, dass ein Ring Ihren Finger grün färbt, erheblich, wenn Sie darauf achten, dass Seife, Lotionen und andere Chemikalien nicht in Ihren Ring gelangen. Entfernen Sie Ihre Ringe vor dem Baden oder Schwimmen, insbesondere in Salzwasser.

Einige Leute tragen eine Polymerbeschichtung auf ihre Ringe auf, um als Barriere zwischen ihrer Haut und dem Metall des Rings zu wirken. Nagellack ist eine Option. Beachten Sie, dass Sie die Beschichtung von Zeit zu Zeit erneut auftragen müssen, da sie sich abnutzt.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.