Für Schüler Und Eltern

Anwälte arbeiten in allen Arten von Beschäftigungsverhältnissen

Anwälte arbeiten in allen Arten von Beschäftigungsverhältnissen und können für jede Art von Arbeitgeber da draußen arbeiten, egal ob groß oder klein. Beachten Sie zur Vereinfachung, dass Anwälte in verschiedenen Zusammenhängen zu finden sind. Einige Anwälte haben ihre eigene Privatpraxis, während andere in Sektoren wie der Regierung, sozialpolitischen Agenturen oder einer anderen Art von Unternehmen tätig sind. Erfahren Sie, wie Anwälte in verschiedenen Umgebungen arbeiten und wie sie den Weg für ihre juristische Karriere bereiten.

 

Privatpraxis

Eine Handvoll Anwälte arbeiten unabhängig in Einzelpraxen, aber die meisten praktizierenden Anwälte arbeiten als Teil eines größeren Teams von Anwälten. Über drei Viertel der über eine Million zugelassenen Anwälte in der Nation arbeiten in privater Praxis. Diejenigen, die in einer Anwaltskanzlei beschäftigt sind, können als Partner und Mitarbeiter arbeiten. Diese Kanzleien stellen jedoch in der Regel auch Juristen für andere Aufgaben ein, z. B. für Rechtssekretäre, Angestellte, Unterstützung bei Rechtsstreitigkeiten und mehr. Das durchschnittliche Jahresgehalt eines Anwalts in privater Praxis beträgt 137.000 USD.

 

Regierung

Anwälte werden von lokalen, staatlichen und bundesstaatlichen Behörden für die Bearbeitung von Fällen sowie für die Analyse eingestellt. Einige Anwälte führen möglicherweise Rechtsrecherchen zu Themen im Zusammenhang mit Gesetzen oder Richtlinien durch. Diese Karriere kann dazu führen, dass Sie für Generalstaatsanwälte, Verteidiger, Staatsanwälte und Gerichte arbeiten. Sie können auch Fälle auf Bundesebene untersuchen, beispielsweise für das US-Justizministerium. Das durchschnittliche Gehalt für diese Rolle beträgt 130.000 USD pro Jahr.

 

Sozialpolitische Agenturen

Private und gemeinnützige politische Agenturen und Think Tanks stellen Anwälte ein, um politikbezogene Themen zu untersuchen, Briefings zu verfassen, die politische Entscheidungsträger schulen und Rechtsstreitigkeiten führen sollen. Zu den Think Tank-Jobs gehören häufig gemeinnützige Organisationen der öffentlichen Ordnung, die Interessenvertretungsinitiativen umfassen. In der Regel handelt es sich dabei um unabhängige Organisationen, einige haben jedoch Regierungsbeziehungen oder Finanzmittel. Anwälte, die sich mit Politik und Forschung auskennen, werden diese Art von Rolle genießen. Das jährliche Durchschnittsgehalt entspricht jedoch dem, was eine gemeinnützige Organisation bieten kann.

 

Geschäft

Jedes große Unternehmen beschäftigt Anwälte. Sie könnten sich mit Personalfragen wie Einstellungsrichtlinien befassen. Andere arbeiten im Zusammenhang mit dem Geschäft selbst. Beispielsweise kann ein Anwalt, der in einem Pharmaunternehmen arbeitet, in Rechtsstreitigkeiten oder in die Feststellung der rechtlichen Durchführbarkeit bestimmter Maßnahmen involviert sein.

Die Arbeit in einer Anwaltskanzlei ist oft mit großen Verantwortlichkeiten und einem hohen Gehaltsscheck verbunden. Bei kleineren Anwaltskanzleien können Anwälte jedoch eine abwechslungsreichere Arbeit, flexible Arbeitszeiten und mehr praktische Erfahrung erwarten.

 

Treffen Sie Ihre Wahl

Anwälte arbeiten in allen Einstellungen. Mit Kreativität, Einfallsreichtum und harter Arbeit können Sie in jedem Umfeld, in dem Sie arbeiten, eine juristische Karriere machen. Überlegen Sie, ob Sie in einer privaten Praxis, einer staatlichen Einrichtung, einer sozialpolitischen Agentur oder einem Unternehmen arbeiten, egal ob es sich um ein Unternehmen oder ein kleines Unternehmen handelt. Wägen Sie die Möglichkeiten ab, welche Art von Recht Sie ausführen werden, welche Leidenschaft Sie für die Branche haben, in welchem ​​Umfang Sie arbeiten werden, und gleichen Sie all diese Vor- und Nachteile mit dem jährlichen Durchschnittsgehalt aus. Als Anwalt haben Sie Optionen.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.