Englisch

Definition von zusammengesetzten Sätzen und deren Verwendung

Im Toolkit eines Schriftstellers sind nur wenige Dinge vielseitiger als der zusammengesetzte Satz. Diese Sätze sind komplexer als ein einfacher Satz, da sie anstelle des typischen Satzes zwei oder mehr unabhängige Klauseln enthalten  . Zusammengesetzte Sätze geben einem Aufsatz Details und Tiefe, wodurch das Schreiben im Kopf des Lesers lebendig wird.

 

Was ist ein zusammengesetzter Satz?

In der englischen Grammatik besteht ein zusammengesetzter Satz aus zwei (oder mehr) einfachen Sätzen, die durch eine Konjunktion oder ein geeignetes Interpunktionszeichen verbunden sind. Beide Seiten eines zusammengesetzten Satzes sind für sich genommen vollständig, aber im Zusammenhang sinnvoller. Der zusammengesetzte Satz ist eine der vier grundlegenden Satzstrukturen. Die anderen sind der  einfache Satz. der  komplexe Satz und der  zusammengesetzte komplexe Satz .

 

Komponenten eines zusammengesetzten Satzes

Zusammengesetzte Sätze können auf verschiedene Arten konstruiert werden. Unabhängig davon, wie Sie einen zusammengesetzten Satz strukturieren, signalisiert er dem Leser, dass Sie zwei gleich wichtige Ideen diskutieren. Es gibt drei Hauptmethoden zum Erstellen eines zusammengesetzten Satzes: die Verwendung koordinierender Konjunktionen, die Verwendung von Semikolons und die Verwendung von Doppelpunkten.

Konjunktionen koordinieren

Eine koordinierende Konjunktion zeigt eine Beziehung zwischen zwei unabhängigen Klauseln an, die kontrastierend oder komplementär sind. Es ist bei weitem das häufigste Mittel, um Klauseln zu einem zusammengesetzten Satz zusammenzufügen.

Beispiel : Laverne servierte das Hauptgericht und Shirley schenkte den Wein ein.

Das Erkennen einer koordinierenden Konjunktion ist ziemlich einfach, da nur sieben zu merken sind: für, und, noch, aber oder noch und so (FANBOYS).

Semikolons

Ein Semikolon erzeugt einen abrupten Übergang zwischen zwei Sätzen, normalerweise für scharfe Betonung oder Kontrast.

Beispiel : Laverne serviert das Hauptgericht; Shirley schenkte den Wein ein.

Verwenden Sie sie sparsam, da Semikolons eher einen sehr direkten als einen fließenden Übergang bilden. Sie können einen perfekt guten Aufsatz ohne ein einziges Semikolon schreiben, aber wenn Sie sie hier und da verwenden, können Sie Ihre Satzstruktur variieren und dynamischer schreiben.

Doppelpunkte

Beim formelleren Schreiben kann ein Doppelpunkt verwendet werden, um eine hierarchische Beziehung (in Bezug auf Bedeutung, Zeit, Reihenfolge usw.) zwischen Klauseln anzuzeigen.

Beispiel : Laverne serviert das Hauptgericht: Es war Zeit für Shirley, den Wein einzuschenken.

Die Verwendung eines Doppelpunkts in einem zusammengesetzten Satz ist im alltäglichen Englisch selten, da Doppelpunkte hauptsächlich zum Einführen von Listen verwendet werden. Diese Verwendung tritt am wahrscheinlichsten in komplexen technischen Texten auf.

 

Einfache vs. zusammengesetzte Sätze

In einigen Fällen können Sie sich nicht sicher sein, ob der Satz, den Sie lesen, einfach oder zusammengesetzt ist. Eine einfache Möglichkeit, dies herauszufinden, besteht darin, den Satz in zwei verschiedene Sätze zu unterteilen (suchen Sie dazu nach koordinierenden Konjunktionen, Semikolons oder Doppelpunkten).

Wenn das Ergebnis sinnvoll ist, haben Sie einen zusammengesetzten Satz mit mehr als einer unabhängigen Klausel. Wenn dies nicht der Fall ist, haben Sie wahrscheinlich nur versucht, eine Klausel zu teilen, und es handelt sich um einen einzelnen einfachen Satz, der eine unabhängige Klausel enthält, aber möglicherweise auch von abhängigen Klauseln oder Phrasen begleitet wird.

Einfach : Ich war zu spät zum Bus. Der Fahrer hatte meinen Stopp bereits passiert.

Verbindung : Ich war zu spät zum Bus, aber der Fahrer hatte meine Haltestelle bereits passiert.

Sätze, die nicht geteilt werden können, ohne die Grammatik oder Bedeutung zu ruinieren, sind einfache Sätze, und diese können zusätzlich zu einem unabhängigen Satz Nebensätze oder abhängige Sätze enthalten oder nicht  .

Einfach : Als ich das Haus verließ, war ich spät dran. ( Als ich das Haus verließ, ist der Nebensatz).

Verbindung : Ich habe das Haus verlassen; Ich war spät dran.

Eine andere Möglichkeit, festzustellen, ob ein Satz einfach oder zusammengesetzt ist, besteht darin, nach Verbalphrasen  oder  Prädikatphrasen zu suchen   . Diese Sätze können nicht alleine stehen und gelten nicht als Klauseln.

Ganz einfach : Ich bin spät dran und habe mich für den Bus entschieden. ( Verspätung ist die Verbalphrase).

Verbindung : Ich war spät dran und habe mich für den Bus entschieden.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.