Englisch

Antezedenz: Definition und Beispiele in der englischen Grammatik

 

Definition

In der englischen Grammatik ist ein Antezedens das Substantiv oder die Nominalphrase. auf die sich ein Pronomen bezieht. Auch als  Referent bekannt .

Im weiteren Sinne kann ein Vorgänger ein beliebiges Wort in einem Satz (oder in einer Folge von Sätzen) sein, auf das sich ein anderes Wort oder eine andere Phrase bezieht.

Trotz der Implikationen des Begriffs (lateinisches Ante bedeutet „vorher“) „kann ein Antezedenz eher folgen als [dem Pronomen] vorausgehen:“ Für seine erste Pazifikreise hatte Cook keinen Chronometer „( Concise Oxford Companion to the English Language) , 2005).

Siehe Beispiele und Beobachtungen unten. Siehe auch:

Etymologie
Aus dem Lateinischen „vorher gehen“

Aussprache:  an-ti-SEED-ent

 

Beispiele und Beobachtungen

In den folgenden Sätzen sind bestimmte Pronomen fett gedruckt, und die Vorgänger dieser Pronomen sind kursiv gedruckt.

    • „Wenn Sie Freunden oder Kindern Leckereien geben, geben Sie ihnen, was sie mögen, nachdrücklich nicht, was für sie gut ist .“
      (GK Chesterton)
    • „Als der zweite Sohn von Frau Frederick C. Little ankam, bemerkten alle, dass er nicht viel größer als eine Maus war.“
      (EB White, Stuart Little . Harper, 1945)
    • Bailey war der größte Mensch auf meiner Welt. Und die Tatsache, dass er mein Bruder war, mein einziger Bruder, und ich keine Schwestern hatte, mit denen ich ihn teilen konnte , war so glücklich, dass ich ein christliches Leben führen wollte, nur um es zu zeigen Gott, dass ich dankbar war. “
      (Maya Angelou,  ich weiß, warum der Käfigvogel singt . Random House, 1969)
    • „Ein guter Aufsatz muss diese dauerhafte Qualität haben ; er muss seinen Vorhang um uns ziehen, aber es muss ein Vorhang sein, der uns nicht ausschließt.“
      (Virginia Woolf, „The Modern Essay“, 1922)
    • „Ich ging in eine Buchhandlung und fragte die Verkäuferin : ‚Wo ist die Selbsthilfeabteilung?‘ Sie sagte, wenn sie es mir sagen würde, würde es den Zweck zunichte machen. “
      (George Carlin)
    • Die meisten Menschen können nicht schreiben, weil sie nicht denken können, und sie können nicht denken, weil ihnen angeboren die Ausrüstung dafür fehlt, genauso wie ihnen angeboren die Ausrüstung fehlt, um über den Mond zu fliegen.“
      (HL Mencken, „Literature and the Schoolma’m“, 1926)

 

  • Wenn sie glücklich sind, klatschen Säuglinge in die Hände, um Freude zu zeigen.
  • „Warum beneiden wir ihn , den bankrotten Mann ?“
    (John Updike, Hugging the Shore , 1984)

 

Verwendungstipps

    • Erkennen von Relativsätzen
      „Wie andere Pronomen hat auch das Relativpronomen einen Vorgänger , das Substantiv, auf das es sich bezieht und das es ersetzt.
      “ Drei Merkmale des Relativpronomen helfen Ihnen, den Relativsatz zu erkennen: (1) Das Relativpronomen benennt das Stichwort um der Nominalphrase, in der es erscheint. . .. (2) Das Relativpronomen füllt einen Satzschlitz in seiner eigenen Klausel. Und (3) das Relativpronomen führt die Klausel ein, egal welchen Platz es ausfüllt.
      „Schauen wir uns [ein] Beispiel an, dieses eine Relativklausel, die durch dieses vielleicht häufigste Relativpronomen eingeführt wurde: Dies ist das Haus , das Jack gebaut hat . (1) Der Vorgänger davon ist Haus … ; (2) das in seiner Klausel füllt ein Schlitz, und (3) , das eröffnet die Klausel, obwohl sie dient als direktes Objekt in der Klausel „.
      (Martha Kolln und Robert Funk, Understanding English Grammar , 5. Aufl. Allyn und Bacon, 1998)
    • Usage Tipp: Nummer
      „Im folgenden Satz, das Nomen Blatt ist der Vorläufer der Pronomen es .
      Das Blatt wurde gelb, aber es fiel nicht.
      Ein Pronomen muss immer stimmen mit seinen vorgängigen Wenn ein Vorläufer ist. Singular. wie es ist im obigen Satz muss das Pronomen Singular sein. Wenn der Antezedenz Plural ist. wie im folgenden Satz, muss das Pronomen auch Plural sein.
      Die Blätter wurden gelb, aber sie fielen nicht. “ (Laurie G. Kirszner und Stephen R. Mandell, Schreiben zuerst mit Lesungen: Praxis im Kontext , 5. Aufl. Bedford / St. Martin’s, 2012)

 

  • Verwendungstipp: Abwesende Antezedenzien
    „Verwenden Sie kein Pronomen, um sich vage auf ein implizites, aber nicht vorhandenes Antezedenz zu beziehen. Ersetzen Sie das Pronomen durch eine geeignete Nominalphrase:
    vage
    Die Fluggesellschaften und Flughäfen sind nicht in der Lage, mit den neuen Sicherheitsmaßnahmen fertig zu werden. Verspätungen und Frustrationen betreffen Reisende täglich. Niemand hat es kommen sehen.
    Klarstellung
    Die Fluggesellschaften und Flughäfen sind nicht in der Lage, die neuen Sicherheitsmaßnahmen zu bewältigen. Verzögerungen und Frustrationen betreffen Reisende täglich. Niemand hat das Problem erwartet . “ (Sidney Greenbaum und Gerald Nelson, Eine Einführung in die englische Grammatik , 2. Aufl. Pearson, 2002)

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.