Tiere und Natur

Erkennen und Steuern eines Baumsturzes

Es wurden nur wenige Untersuchungen durchgeführt, um die Ursache (oder die Ursachen) von Noppen zu bestätigen. Ein Wurzelholz könnte durch viele Umweltfaktoren verursacht werden, aber die Biologie von Wurzelholz auf Bäumen ist nicht gut bekannt. Zwar können Noppen und Gallen als sekundäre Infektionswege für Insekten und Krankheiten dienen, aber in der Regel scheinen sie für die meisten Bäume nicht schädlich zu sein und schützen die Rinde.

 

Wurzelartige Symptome

Die als „Noppen“ bezeichneten Baumstamminfektionen sehen aus wie Beulen oder Warzenwucherungen, die wahrscheinlich auf eine Umweltverletzung zurückzuführen sind. Das kambiale Wachstum wird hyperstimuliert. damit der Baum die Verletzung isolieren und eindämmen kann. Fast das gesamte Wurzelholz ist mit Rinde bedeckt, auch im Untergrund.

Oft ist ein Baum, der Wurzelholz entwickelt hat, im Allgemeinen noch gesund. Tatsächlich werden viele Bäume mit Wurzelholz noch viele Jahre leben. Trotzdem kann Wurzelholz an gefährdeten Stellen oder mit abfallendem Wachstum so groß und schwer werden, dass es einen Baum zusätzlich belastet und den Baum auseinander brechen kann.

 

Eichenwurzelwölbungen und Baumgesundheit

Obwohl nicht viel über die Ursache von Noppen bekannt ist, sollte davon ausgegangen werden, dass eine ordnungsgemäße Baumbewirtschaftung, die die Gesundheit der Bäume verbessert , dazu beitragen kann, das Auftreten von Noppen zu verringern oder deren Vorhandensein weniger problematisch zu machen. Noppen sollten auf keinen Fall vom Hauptstamm eines lebenden Baumes entfernt werden, da dies eine große verwundungserzeugende Wunde freilegen oder den Baum vollständig töten würde. Noppen können entfernt werden, wenn sie sich an Ästen oder Gliedmaßen befinden und geeignete Schnittmethoden angewendet werden .

 

Nicht alle Noppen sind schlecht

Noppen können ein eigenartiges Holz hervorbringen, das für seine Schönheit geschätzt und von Möbelherstellern, Künstlern und Holzbildhauern begehrt wird. Es gibt eine Reihe bekannter Arten von Noppen. Hochwertiges Wurzelholz stammt häufig aus Redwood, Walnuss, Rosskastanie, Ahorn. Glatze. Teakholz und anderen Arten. Der berühmte Vogelaugenahorn ähnelt oberflächlich dem Holz einer Wurzel, ist aber etwas ganz anderes.

 

Noppen sind ein wertvolles Holzprodukt

Einige Baumknollen können auf dem Spezialholzmarkt wertvoll sein. Kirsch- und Eschenbäume sind aufgrund ihres bemerkenswerten Getreides beliebte Wurzelholz produzierende Arten. Eichen hingegen neigen dazu, mit defekten Fäulnissen und Löchern zu fräsen und werden normalerweise von Holzkäufern abgelehnt. Je nach Qualität und Größe liefern Walnuss, Rotholz und Ahorn oft hochwertige Noppen, aber die meisten Baumarten können seltene Edelsteine ​​anbieten.

Wenn Sie ein großes Wurzelholz an einem Baum haben, das Sie vielleicht verkaufen möchten, messen Sie dessen Größe und machen Sie Fotos aus verschiedenen Blickwinkeln. Es wäre hilfreich, einen Maßstab für die Perspektive in das Foto aufzunehmen. Die Wurzel muss mit Tonrinde bedeckt sein und darf keine größere Fäulnis aufweisen. Sein Wert ist mit zunehmender Größe deutlich höher.

Der beste Markt für Noppen ist unter den Holzdrehern. Suchen Sie vor Ort über das Internet und die American Association of Woodturners nach Holzdrehern .

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.