Für Schüler Und Eltern

Was ist ein therapeutisches Internat?

Eine therapeutische Schule ist eine Art alternative Schule. die sich auf die Erziehung und Unterstützung von schwierigen Teenagern und jungen Erwachsenen spezialisiert hat. Diese Probleme können von Verhaltens- und emotionalen Herausforderungen bis hin zu kognitiven Lernproblemen reichen, die in einem traditionellen Schulumfeld nicht richtig angegangen werden können. Diese Schulen bieten nicht nur Unterricht an, sondern bieten in der Regel auch psychologische Beratung an und arbeiten häufig auf einer sehr tiefen Ebene mit den Schülern zusammen, um sie zu rehabilitieren und ihre geistige, körperliche und emotionale Gesundheit wiederherzustellen. Es gibt sowohl therapeutische Internate mit intensiven Wohnprogrammen als auch therapeutische Tagesschulen, in denen die Schüler außerhalb des Schultages zu Hause bleiben. Möchten Sie mehr über diese einzigartigen Schulen erfahren und herausfinden, ob sie für Ihr Kind geeignet sind?

 

Warum Schüler therapeutische Schulen besuchen

Die Schüler besuchen häufig therapeutische Schulen, weil sie psychologische Probleme haben, an denen sie arbeiten müssen, einschließlich Drogenmissbrauch  oder emotionaler und Verhaltensbedürfnisse. Die Schüler müssen manchmal Wohnprogramme oder therapeutische Internate besuchen, um ein völlig drogenfreies Umfeld zu erhalten, das von negativen Einflüssen zu Hause befreit ist. Andere Schüler, die therapeutische Schulen besuchen, haben psychiatrische Diagnosen oder Lernprobleme wie Oppositionelle trotzige Störung. Depression oder andere Stimmungsstörungen, Asperger-Syndrom. ADHS oder ADS oder Lernbehinderungen. Andere Schüler an therapeutischen Schulen versuchen, schwierige Lebenssituationen zu verstehen und benötigen dafür strengere Umgebungen und gesündere Strategien. Die meisten Schüler, die therapeutische Schulen besuchen, sind im allgemeinen Bildungsumfeld mit akademischen Misserfolgen konfrontiert und benötigen Strategien, um erfolgreich zu sein.

Einige Studenten in therapeutischen Programmen, insbesondere in Wohn- oder Internatsprogrammen, müssen vorübergehend aus ihrer häuslichen Umgebung entfernt werden, in der sie außer Kontrolle und / oder gewalttätig sind. Die meisten Schüler, die therapeutische Schulen besuchen, besuchen die High School, aber einige Schulen akzeptieren auch etwas jüngere Kinder oder junge Erwachsene.

 

Therapeutische Programme

Therapeutische Programme bieten den Studenten ein akademisches Programm, das auch psychologische Beratung umfasst. Die Lehrer dieser Art von Programmen kennen sich im Allgemeinen gut mit Psychologie aus, und die Programme werden in der Regel von einem Psychologen oder einem anderen Psychologen überwacht. Schüler in diesen Programmen besuchen normalerweise eine Therapie, entweder an der Schule (im Fall von Wohn- oder Internaten und Programmen) oder außerhalb der Schule (an Tagesschulen). Es gibt therapeutische Tagsschulen und therapeutische Internat Schulen. Schüler, die ein intensiveres Programm mit einer Unterstützung benötigen, die über den typischen Schultag hinausgeht, wählen in der Regel Internatsprogramme, und ihr durchschnittlicher Aufenthalt in diesen Programmen beträgt etwa ein Jahr. Studenten in Wohn- und Internatsprogrammen werden im Rahmen des Programms häufig individuell und in Gruppen beraten, und die Programme sind sehr strukturiert.

Ziel therapeutischer Programme ist es, den Schüler zu rehabilitieren und ihn psychisch gesund zu machen. Zu diesem Zweck bieten viele therapeutische Schulen zusätzliche Therapien wie Kunst, Schreiben oder Arbeiten mit Tieren an, um den Schülern zu helfen, ihre psychologischen Probleme besser zu bewältigen.

 

TBS

TBS ist eine Abkürzung für Therapeutic Boarding School, eine Bildungseinrichtung, die nicht nur eine therapeutische Rolle spielt, sondern auch ein Wohnprogramm hat. Für Studenten, deren häusliches Leben der Heilung möglicherweise nicht förderlich ist oder für die eine Überwachung und Unterstützung rund um die Uhr erforderlich ist, kann ein Wohnprogramm am vorteilhaftesten sein. Viele Wohnprogramme befinden sich in ländlichen Gebieten, in denen die Schüler Zugang zur Natur haben. Einige Programme enthalten auch ein zwölfstufiges Programm zur Bekämpfung der Sucht.

 

Wird mein Kind akademisch zurückfallen?

Dies ist ein häufiges Anliegen, und die meisten therapeutischen Programme befassen sich nicht nur mit Verhalten, mentalen Problemen und schwerwiegenden Lernproblemen, sondern zielen auch darauf ab, den Schülern zu helfen, ihr höchstes Bildungspotential zu erreichen. Viele Studenten in diesen Programmen waren im allgemeinen Bildungsumfeld erfolglos, auch wenn sie hell sind. Therapeutische Schulen versuchen, den Schülern zu helfen, bessere psychologische und akademische Strategien zu entwickeln, damit sie Ergebnisse erzielen können, die ihrem Potenzial entsprechen. Viele Schulen bieten weiterhin Hilfe für Schüler an oder arrangieren diese auch dann, wenn sie zu den normalen Einstellungen zurückkehren, damit sie wieder in ihre gewohnte Umgebung zurückkehren können. Einige Schüler können jedoch davon profitieren, eine Note in der traditionellen Umgebung zu wiederholen. Eine strenge Kursbelastung im ersten Jahr in einem normalen Klassenzimmer zu übernehmen, ist nicht immer der beste Weg zum Erfolg. Ein zusätzliches Studienjahr, das es einem Studenten ermöglicht, sich in die allgemeine Umgebung hineinzuversetzen, kann der beste Weg sein, um den Erfolg sicherzustellen.

 

So finden Sie eine therapeutische Schule

Die National Association of Therapeutic Schools and Programs (NATSAP) ist eine Organisation, zu deren Mitgliedsschulen therapeutische Schulen, Wildnisprogramme, stationäre Behandlungsprogramme und andere Schulen und Programme gehören, die Jugendlichen mit psychischen Problemen und ihren Familien dienen. NATSAP veröffentlicht jährlich ein alphabetisches Verzeichnis der therapeutischen Schulen und Programme, ist jedoch kein Vermittlungsdienst. Darüber hinaus können Bildungsberater, die Erfahrung in der Arbeit mit schwierigen Schülern haben, Eltern bei der Auswahl der richtigen therapeutischen Schule für ihre Kinder helfen.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.