Computerwissenschaften

Programmiersprache definieren

Eine Programmiersprache wird zum Schreiben von Computerprogrammen verwendet, einschließlich Anwendungen, Dienstprogrammen und Systemprogrammen. Bevor die Programmiersprachen Java und C # erschienen, wurden Computerprogramme entweder kompiliert oder interpretiert.

Ein kompiliertes Programm besteht aus einer Reihe von verständlichen Computeranweisungen, die von einem Compiler  und Linker gelesen  und in Maschinencode übersetzt werden können, damit ein Computer sie verstehen und ausführen kann. Die Programmiersprachen Fortran, Pascal, Assembler, C und C ++ werden fast immer auf diese Weise kompiliert. Andere Programme wie Basic, JavaScript und VBScript werden interpretiert. Die Unterschiede zwischen kompilierten und interpretierten Sprachen können verwirrend sein.

 

Programm kompilieren

Die Entwicklung eines kompilierten Programms folgt diesen grundlegenden Schritten:

  1. Schreiben oder bearbeiten Sie das Programm
  2. Kompilieren Sie das Programm in Maschinencodedateien, die für den Zielcomputer spezifisch sind
  3. Verknüpfen Sie die Maschinencodedateien mit einem ausführbaren Programm (als EXE-Datei bezeichnet).
  4. Debuggen oder führen Sie das Programm aus

 

Programm interpretieren

Das Interpretieren eines Programms ist ein viel schnellerer Prozess, der für unerfahrene Programmierer beim Bearbeiten und Testen ihres Codes hilfreich ist. Diese Programme laufen langsamer als kompilierte Programme. Die Schritte zum Interpretieren eines Programms sind:

  1. Schreiben oder bearbeiten Sie das Programm
  2. Debuggen oder führen Sie das Programm mit einem Interpreter-Programm aus

 

Java und C #

Sowohl Java als auch C # sind semi-kompiliert. Beim Kompilieren von Java wird Bytecode generiert, der später von einer virtuellen Java-Maschine interpretiert wird. Infolgedessen wird der Code in einem zweistufigen Prozess kompiliert.

C # wird in die Common Intermediate Language kompiliert, die dann vom Common Language Runtime-Teil des .NET Frameworks ausgeführt wird, einer Umgebung, die die Just-in-Time-Kompilierung unterstützt.

Die Geschwindigkeit von C # und Java ist fast so hoch wie bei einer echten kompilierten Sprache. In Bezug auf die Geschwindigkeit sind C, C ++ und C # für Spiele und Betriebssysteme ausreichend schnell.

 

Programme auf einem Computer

Ab dem Moment, in dem Sie Ihren Computer einschalten, werden Programme ausgeführt, Anweisungen ausgeführt, RAM getestet und auf das Betriebssystem auf dem Laufwerk zugegriffen.

Jede Operation, die Ihr Computer ausführt, enthält Anweisungen, die jemand in einer Programmiersprache schreiben musste. Das Windows 10-Betriebssystem verfügt beispielsweise über ungefähr 50 Millionen Codezeilen. Diese mussten erstellt, kompiliert und getestet werden; eine lange und komplexe Aufgabe.

 

Jetzt verwendete Programmiersprachen

Die besten Programmiersprachen für PCs sind Java und C ++, wobei C # dicht dahinter liegt und C sich behauptet. Apple-Produkte verwenden die Programmiersprachen Objective-C und Swift.

Es gibt Hunderte kleiner Programmiersprachen, aber andere beliebte Programmiersprachen sind:

  • Python
  • PHP
  • Perl
  • Rubin
  • Gehen
  • Rost
  • Scala

Es gab viele Versuche, den Prozess des Schreibens und Testens von Programmiersprachen zu automatisieren, indem Computer Computerprogramme schreiben, aber die Komplexität ist so groß, dass Menschen derzeit noch Computerprogramme schreiben und testen.

 

Die Zukunft für Programmiersprachen

Computerprogrammierer verwenden in der Regel Programmiersprachen, die sie kennen. Infolgedessen haben die alten bewährten Sprachen lange Zeit herumgehangen. Mit der Popularität mobiler Geräte sind Entwickler möglicherweise offener für das Erlernen neuer Programmiersprachen. Apple hat Swift entwickelt, um schließlich Objective-C zu ersetzen, und Google hat Go entwickelt, um effizienter als C zu sein. Die Einführung dieser neuen Programme erfolgte langsam, aber stetig.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.