Für Schüler Und Eltern

Was wirst du in 10 Jahren tun? College Interview Tipps

Viele College-Interviewer werden Bewerber nach ihren langfristigen Zielen fragen. Sie müssen nicht wissen, was Sie mit Ihrem Leben anfangen möchten, um diese Frage zu beantworten, aber seien Sie darauf vorbereitet, eine Frage zum Leben nach dem College zu beantworten .

 

„Was sehen Sie in 10 Jahren?“

Diese häufig gestellte Interviewfrage kann viele Varianten haben: Was möchten Sie mit Ihrem Leben anfangen? Was sind deine Ziele? Was ist dein Traumberuf? Was möchten Sie mit Ihrem Hochschulabschluss machen? Was sind deine Zukunftspläne?

Wie auch immer Ihr Interviewer die Frage formuliert, das Ziel ist ähnlich. Die Leute von den College-Zulassungen wollen sehen, ob Sie über Ihre Zukunft nachgedacht haben. Viele Studenten haben keinen Erfolg im College, weil sie nicht genau wissen, warum das College für sie und ihre Ziele wichtig ist. In dieser Interviewfrage werden Sie auf subtile Weise gebeten zu zeigen, wie das College in Ihre langfristige Planung passt.

Machen Sie sich klar, dass Sie in 10 Jahren definitiv nicht wissen müssen, was Sie tun möchten. Das College ist eine Zeit der Erforschung und Entdeckung. Viele angehende Studenten wurden noch nicht in die Bereiche eingeführt, die ihre zukünftige Karriere bestimmen werden. Die Mehrheit der Studenten wird die Hauptfächer wechseln, bevor sie ihren Abschluss machen. Viele Studenten werden Karrieren haben, die nicht direkt mit ihren Bachelor-Majors verbunden sind .

 

Schwache Antworten auf Interviewfragen

Das heißt, Sie wollen sich der Frage nicht entziehen. Antworten wie diese mögen zutreffend sein, aber sie werden niemanden beeindrucken:

  • „Ich weiß es nicht.“ Richtig, aber lesen Sie weiter, um einen besseren Weg zu finden, um Ihre Unsicherheit darzustellen.
  • „Ich bin nicht sicher, was ich tun werde, aber ich möchte viel Geld verdienen.“ Diese Antwort legt nahe, dass Sie keine akademischen Interessen haben, aber starke materialistische Wünsche haben. Solche Einstellungen sind für ein College, das versucht, eine interessante und engagierte Gruppe von Studenten einzuschreiben, nicht sehr attraktiv.
  • „Ich möchte für ein großes Unternehmen arbeiten.“ Versuchen Sie, sich mehr zu konzentrieren. Welche Art von Unternehmen? Warum? Eine vage Antwort wird keinen starken Eindruck hinterlassen.
  • „Ich hoffe ich werde mit Kindern verheiratet sein.“ Das ist in Ordnung, aber der Interviewer fragt nicht wirklich nach Ihrem persönlichen Leben (tatsächlich wäre es für einen Interviewer nicht angemessen, nach Ihren zukünftigen Plänen für Familie und Ehe zu fragen). Konzentrieren Sie sich auf Karriereziele, die mit Ihrer College-Ausbildung verbunden sind.

 

Starke Interview-Fragen Antworten

Wenn Sie nach Ihren zukünftigen Zielen gefragt werden. seien Sie ehrlich, aber antworten Sie auch so, dass Sie tatsächlich über die Beziehung zwischen dem College und Ihrer Zukunft nachgedacht haben. Hier sind einige Möglichkeiten, um sich der Frage zu nähern:

  • „Ich möchte Luftfahrttechnik studieren und für die NASA arbeiten.“ Wenn Sie wissen, was Sie tun möchten, ist eine Interviewfrage über Ihre Zukunft leicht zu beantworten. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie näher erläutern und erklären, warum Sie einen bestimmten Karriereweg einschlagen möchten. Was hat Sie für das Gebiet interessiert? Was hoffen Sie in dieser Karriere zu erreichen?
  • „Ich weiß nicht, was ich tun werde, aber ich weiß, dass ich Menschen bei ihren Problemen helfen möchte. Im College bin ich daran interessiert, Kurse in Soziologie und Psychologie zu belegen, um zu erfahren, welche Möglichkeiten es gibt.“ Eine Antwort wie diese zeigt Ihre Unsicherheit, aber sie zeigt, dass Sie sich selbst kennen, über die Zukunft nachgedacht haben und neue Studienbereiche erkunden möchten.

Auch hier erwartet der Interviewer nicht, dass Sie wissen, was Sie in 10 Jahren tun werden. Wenn Sie sich in fünf verschiedenen Karrieren sehen können, sagen Sie es. Sie haben diese Frage erfolgreich beantwortet, wenn Sie mehr tun als nur mit den Schultern zucken oder der Frage ausweichen. Zeigen Sie, dass Sie von der Zukunft begeistert sind und dass das College eine Rolle dabei spielt.

 

Ein letztes Wort zu College-Interviews

Um Vertrauen zu haben, wenn Sie in Ihr Interview eintreten, sollten Sie sich auf die häufigsten Interviewfragen vorbereiten und darauf achten, häufige Interviewfehler zu vermeiden .

Denken Sie daran, dass College-Interviews in der Regel freundliche Ereignisse sind und dass Ihr Interviewer Sie kennenlernen möchte, Sie nicht überrumpeln oder sich dumm fühlen möchte. Das Interview ist eine wechselseitige Diskussion, und Sie sollten es verwenden, um mehr über das College zu erfahren, genau wie Ihr Interviewer es verwendet, um mehr über Sie zu erfahren. Betreten Sie den Interviewraum und führen Sie ein freundliches und nachdenkliches Gespräch. Sie tun sich selbst einen schlechten Dienst, wenn Sie das Interview als eine kontroverse Begegnung betrachten.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.