Deutsche

So verbessern und erhalten Sie Ihre Deutschkenntnisse

Hier sind einige Vorschläge, die Ihnen bei Ihrem Ziel helfen sollen, Ihr Deutsch zu verbessern.

    1. Umgib dich auf Deutsch:
      • Beschriften Sie Ihr Zuhause, Ihren Arbeitsplatz mit deutschen Wörtern. Und beschriften Sie nicht nur mit Substantiven. Mach Farben, Verben (wie öffnen / öffnen und schließen / schließen an einer Tür), Adjektive (zB rauh / rau, weich / weich auf verschiedenen Texturen).
      • Fügen Sie die Konjugation von Verben, mit denen Sie Schwierigkeiten haben, in Ihren Badezimmerspiegel ein.
      • Ändern Sie die Einstellungen auf Ihrem Computer in Deutsch.
      • Haben Sie eine deutsche Seite als Ihre Homepage.
    2. Lerne täglich mindestens ein deutsches Wort: Mehr, wenn du sie behalten kannst. Übe es dann an diesem Tag an jemandem oder schreibe es in einen Satz, damit es Teil deines gesprochenen Vokabulars und nicht nur deines Verständnisvokabulars wird.
    3. Schreiben Sie jeden Tag auf Deutsch: Führen Sie ein Tagebuch oder Tagebuch, holen Sie sich einen Brieffreund oder nehmen Sie an den Einzelkursen in unserem Forum teil. Schreiben Sie Ihre To-Do-Listen auf Deutsch.
    4. Jeden Tag auf Deutsch lesen : Lesen, lesen, lesen!
      • Abonnieren Sie eine deutsche Zeitung / Zeitschrift, eine deutsch-amerikanische Zeitung oder lesen Sie deutsche Zeitschriften / Zeitungen online.
      • Verwenden Sie ein deutsches Kochbuch.
      • Kinderbücher lesen . Sie setzen Sie dem Grundvokabular aus, haben nicht viel Jargon und verwenden oft Wiederholungen. Probieren Sie mit zunehmendem Wortschatz ältere Kinder- / Jugendbücher aus.
      • Lesen Sie zweisprachige Bücher. Sie geben Ihnen die Befriedigung, fortgeschrittenere klassische Bücher zu lesen.

 

    1. Jeden Tag Deutsch hören: Fordern Sie sich heraus, jeden Tag einen deutschen Podcast, eine deutsche Show usw. anzusehen oder deutsche Musik zu hören .
    2. Finden Sie einen deutschen Kumpel: Wenn sich in Ihrer Nähe keine Deutschen befinden, schließen Sie sich mit jemand anderem zusammen, der Deutsch lernt, und verpflichten Sie sich, nur Deutsch miteinander zu sprechen.
    3. Üben Sie überall: Obwohl es in einem nicht deutschsprachigen Land nur begrenzt möglich ist, können Sie mit etwas Kreativität täglich Deutsch üben. Jedes bisschen hilft.
    4. Werden Sie Mitglied in Ihrem örtlichen deutschen Verein: Probieren Sie auch den Kaffeeklatsch der Universität, das Goethe-Institut. Je nachdem, wo Sie wohnen, haben Sie möglicherweise die Möglichkeit, an deutschen Festen, deutschen Filmvorführungen, Buchclubs usw. teilzunehmen. Wenn es in Ihrer Gemeinde keine solche gibt, gründen Sie doch Ihren eigenen „deutschen Club“. Schon ein einfacher Abend mit deutschen Brettspielen mit zwei oder drei Personen wird Ihre Deutschlernerfahrung bereichern.
    5. Nehmen Sie an einem Deutschkurs teil: Informieren Sie sich an Ihrem Community College, Ihrer Universität oder Ihren Sprachschulen über Kurse. Studieren Sie für eine deutsche Eignungsprüfung in diesem Jahr.

 

  1. Studium / Arbeit in Deutschland: Viele deutsche Organisationen und Institutionen bieten Stipendien oder Stipendien für ein Auslandsstudium an.
  2. Wichtigste Lösung, die Sie immer einhalten sollten: Glauben Sie, dass Sie Deutsch lernen können und werden.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.