Englisch

Häufig verwirrte Wörter: „Variieren“ und „Sehr“

Die Worte variieren und sehr sind homophones. was bedeutet , dass sie gleich klingen , aber ihre Bedeutungen sind unterschiedlich.

 

Definitionen

Das Verb variieren bedeutet unterscheiden, modifizieren, diversifizieren oder abweichen. In ähnlicher Weise  bedeutet variieren , Änderungen (an etwas) vorzunehmen, so dass es nicht immer dasselbe ist.

Sowohl ein Adjektiv und ein Adverbsehr  ist ein nachdrückliches Wort , das Mittel wirklich, absolut oder extrem. Sehr bedeutet auch tatsächlich, genau oder präzise.

 

Beispiele

    • „Die Zeiten, in denen Menschen arbeiten, Pausen einlegen und zu Mittag essen, sind weltweit unterschiedlich.“
      (Jeanette S. Martin und Lillian H. Chaney,  Global Business Etiquette , 2. Aufl. Praeger, 2012)
    • „Etwas in seinem Kopf treibt ihn dazu, dasselbe zu tun wie zuvor, aber er weiß, weil er nicht dumm ist, dass er  seine Routine oder seine Methoden variieren muss .“
      (Peter James, tot wie du . Minotaurus-Bücher, 2010)
    • „Im Sommer würde es sehr heiß sein und sein Körper würde nach den süßen Flüssigkeiten der Melonen dürsten, und er würde sich nach dem Schatten dicker Blätter und der Kühle eines ruhigen Baches sehnen, aber er würde immer in der Stadt sein und schreien. „“
      (William Saroyan, „Auferstehung eines Lebens“. Geschichte , 1935)
    • „Die Massen haben den Spieltischen links. Eine einsame Gestalt bleibt, sein Haus, sein Auto, seine Yacht, seine Juwelen, seine sehr Leben Anlenkung in der letzten Kurve der Karten.“
      (John Updike, „Solitaire“. Museen und Frauen . Knopf, 1972)
    • „Die Noten von Professor L variieren , aber sie variieren nicht sehr stark. Sie liegen alle in einem ziemlich engen Bereich.“ (Thomas J. Linneman, Sozialstatistik . Taylor & Francis, 2011)

 

 

Hinweise zur Verwendung

    • „Seit unzähligen Jahren überarbeitet, hat [das Intensiv sehr ] so an Kraft verloren, dass es das Adjektiv oder Adverb, das sein Benutzer zu stärken hofft, pervers schwächen kann. Wer seinen Zustand und sein Bedürfnis nach Ruhe respektiert, lernt, es selten anzurufen – und dann für eine Betonung wenig mehr als höflich … Sehr könnte etwas an Kraft zurückgewinnen, wenn den Schriftstellern beigebracht würde, dass es zu gewöhnlichen Adjektiven ( groß, traurig, faul ) passt, aber nicht zu Adjektiven, die auf Verben gebildet werden ( enttäuscht, entzückt, vernachlässigt ); viel mit diesen. “
      (Wilson Follett, Modern American Usage , rev. Von Erik Wensburg. Hill und Wang, 1998)
    • „Das Adverb leitet sich wirklich vom Adjektiv real ab . Es bedeutet ‚tatsächlich oder wirklich‘, wird aber häufig anstelle des Adverbs sehr häufig verwendet .
      – Ich bin wirklich froh, dass Sie es geschafft haben. (Akzeptabel)
      – Der Kuchen riecht wirklich gut. (Akzeptabel) )
      Während diese Verwendung nicht falsch ist, haben die Adverbien sehr und wirklich subtile Unterschiede in der Bedeutung, die es wert sind, erwähnt zu werden. Sehr beinhaltet ein Extrem, während es wirklich Wahrheit beinhaltet. Sie sind ähnlich, aber nicht gleich. “
      (Michael Strumpf und Auriel Douglas, The Grammar Bible . Owl Book, 2004)

 

 

Trainieren

(a) Lord Lucan ist schon _____ lange weg.
(b) „Sie _____ ihre Schritte, manchmal ging sie ruhig, manchmal hüpfte sie, manchmal hüpfte und summte sie, eine dicke Hand umklammerte immer das Taschentuch, das den Eisklumpen enthielt.“
(Tennessee Williams, „Drei Spieler“. Hard Candy: Ein Buch der Geschichten . New Directions, 1954)

 

Antworten auf Übungsaufgaben: Variieren und sehr

(a) Lord Lucan ist schon sehr lange weg .
(b) „Sie variierte ihre Schritte, ging manchmal ruhig, manchmal hüpfte, manchmal hüpfte und summte, eine dicke Hand umklammerte immer das Taschentuch, das den Eisklumpen enthielt.“
(Tennessee Williams, „Drei Spieler“. Hard Candy: Ein Buch der Geschichten . New Directions, 1954)

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.