Für Schüler Und Eltern

Zulassungsstatistik der University of Maine in Fort Kent

Mit einer Akzeptanzrate von 81% ist die University of Maine in Fort Kent eine zugängliche Schule für Schüler mit guten Noten in College-Vorbereitungsklassen. Die Schüler müssen eine Bewerbung (die gemeinsame Bewerbung wird akzeptiert), Zeugnisse der High School und ein schriftliches Muster einreichen . SAT- und ACT-Scores sind nicht erforderlich. Richtlinien und Anweisungen zur Bewerbung finden Sie auf der Website der Schule.

 

Zulassungsdaten (2016):

 

Universität von Maine in Fort Kent Beschreibung:

Die University of Maine in Fort Kent ist eine öffentliche Hochschule für freie Künste und eine der sieben Institutionen, aus denen das System der University of Maine besteht. Studenten, die den Winter hassen, müssen sich nicht bewerben – Fort Kent liegt am nördlichen Rand von Maine an der kanadischen Grenze. In der Stadt findet das CanAm Crown Sled Dog-Rennen statt, bei dem sich die Teilnehmer für das Iditarod qualifizieren können. Outdoor-Liebhaber werden die Möglichkeiten zum Angeln, Skifahren, Schneeschuhwandern, Wandern, Jagen, Camping und Kajakfahren in der Umgebung zu schätzen wissen. Der Standort des Colleges hat den Lehrplan mit seinem erfahrungsorientierten Lernansatz und seinem Fokus auf Umweltverantwortung und ländliche Gemeinden maßgeblich geprägt. In der Stadt Fort Kent leben etwa 4.000 Menschen, und das französischsprachige Kanada ist nur wenige Blocks entfernt. Das Studentenleben am College ist aktiv in Clubs und Organisationen, die sich auf Musik, Spiele, Religion, Hobbys und Bildung konzentrieren. UMFK hat auch ein kleines Brüderlichkeits- und Schwesternschaftssystem. In der Leichtathletik treten die UMFK Bengals in der United States Collegiate Athletic Association (USCAA) an. Die Schule bietet zwei Hochschulsportarten für Männer und drei Frauen an.

 

Einschreibung (2016):

  • Gesamteinschreibung: 1.904 (alle Studenten)
  • Aufschlüsselung nach Geschlecht: 31% Männer / 69% Frauen
  • 35% Vollzeit

 

Kosten (2016 – 17):

  • Studiengebühren und Gebühren: 7.575 USD (in-state), 11.205 USD (in-state)
  • Bücher: 1.000 US-Dollar ( warum so viel? )
  • Unterkunft und Verpflegung: 7.910 USD
  • Sonstige Ausgaben: 2.500 USD
  • Gesamtkosten: 18.985 USD (In-State), 22.615 USD (Out-of-State)

 

Universität von Maine in Fort Kent Financial Aid (2015 – 16):

  • Prozentsatz der neuen Studenten, die Hilfe erhalten: 94%
  • Prozentsatz der neuen Studenten, die Arten von Beihilfen erhalten
    • Zuschüsse: 81%
    • Kredite: 66%
  • Durchschnittliche Höhe der Hilfe
    • Zuschüsse: 5.250 USD
    • Kredite: 7.076 USD

 

Akademische Programme:

  • Beliebteste Hauptfächer: Wirtschaft, Grundschulbildung, Sekundarschulbildung, Krankenpflege, Sozialwissenschaften

 

Transfer-, Abschluss- und Aufbewahrungsraten:

  • Studentenbindung im ersten Jahr (Vollzeitstudenten): 75%
  • Übertragungsrate: 28%
  • 4-Jahres-Abschlussquote: 29%
  • 6-Jahres-Abschlussquote: 47%

 

Intercollegiate-Sportprogramme:

  • Herrensportarten: Fußball, Basketball
  • Frauensportarten: Volleyball, Basketball, Fußball

 

Datenquelle:

Nationales Zentrum für Bildungsstatistik

 

Wenn Sie die Universität von Maine Fort Kent mögen, mögen Sie vielleicht auch diese Schulen:

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.