Geographie

Arten von Karten: Politisch, Klima, Höhe und mehr

Das Gebiet der Geographie stützt sich auf viele verschiedene Arten von Karten, um die Merkmale der Erde zu untersuchen. Einige Karten sind so häufig, dass ein Kind sie erkennen würde, während andere nur von Fachleuten in Fachgebieten verwendet werden. Einige der häufigsten Typen sind politische, physische, topografische, Klima-, Wirtschafts- und thematische Karten.

Schnelle Fakten: Arten von Karten

  • Einfach definiert sind Karten Bilder der Erdoberfläche. Allgemeine Referenzkarten dokumentieren Landformen, Landesgrenzen, Gewässer, Standorte von Städten usw.
  • In thematischen Karten werden bestimmte Daten angezeigt, z. B. die durchschnittliche Niederschlagsverteilung für ein Gebiet oder die Verteilung einer bestimmten Krankheit in einem Landkreis.

 

Politische Karten

Eine politische Karte zeigt keine topografischen Merkmale wie Berge. Es konzentriert sich ausschließlich auf die staatlichen und nationalen Grenzen eines Ortes. Diese Karten enthalten auch die Standorte von großen und kleinen Städten, abhängig von den Details der Karten.

Ein typisches Beispiel für eine politische Landkarte wäre eine, die die 50 US-Bundesstaaten und ihre Grenzen sowie die internationalen Grenzen der Vereinigten Staaten zeigt.

 

Physische Karten

Eine physische Karte dokumentiert Landschaftsmerkmale eines Ortes. Diese Karten zeigen im Allgemeinen Dinge wie Berge, Flüsse und Seen. Gewässer sind üblicherweise blau dargestellt. Berge und Höhenunterschiede werden manchmal mit verschiedenen Farben und Schattierungen angezeigt, um die Höhe anzuzeigen. Auf physischen Karten zeigen Grüns normalerweise niedrigere Höhen an, während Braun normalerweise höhere Höhen anzeigt.

Diese Karte von Hawaii ist eine physische Karte. Niedrig gelegene Küstenregionen sind dunkelgrün dargestellt, während die höheren Erhebungen von orange nach dunkelbraun übergehen. Flüsse sind blau dargestellt.

Weltkarte 3D Render Topografische Karte. FrankRamspot / Getty Images

 

Topografische Karten

Eine topografische Karte ähnelt einer physischen Karte darin, dass sie verschiedene physische Landschaftsmerkmale zeigt. Im Gegensatz zu physischen Karten verwendet dieser Kartentyp jedoch Konturlinien anstelle von Farben, um Änderungen in der Landschaft anzuzeigen. Konturlinien auf topografischen Karten sind normalerweise in regelmäßigen Abständen voneinander beabstandet, um Höhenänderungen anzuzeigen (z. B. repräsentiert jede Linie eine Höhenänderung von 100 Fuß). Wenn die Linien nahe beieinander liegen, bedeutet dies, dass das Gelände steil ist.

 

Klimakarten

Eine Klimakarte zeigt Informationen über das Klima eines Gebiets. Diese Karten können beispielsweise die spezifischen Klimazonen eines Gebiets basierend auf der Temperatur, der Schneemenge, die ein Gebiet erhält, oder der durchschnittlichen Anzahl bewölkter Tage anzeigen. Diese Karten verwenden normalerweise Farben, um verschiedene Klimazonen anzuzeigen.

Diese  Klimakarte für Australien  verwendet Farben, um Unterschiede zwischen dem gemäßigten Gebiet von Victoria und der Wüstenregion im Zentrum des Kontinents darzustellen.

Vegetationszonen der Welt, Lithographie, veröffentlicht 1897.  ZU_09 / Getty Images

 

Wirtschafts- oder Ressourcenkarten

Eine Wirtschafts- oder Ressourcenkarte zeigt die spezifischen Arten von Wirtschaftstätigkeit oder natürlichen Ressourcen in einem Gebiet durch die Verwendung unterschiedlicher Symbole oder Farben, je nachdem, was dargestellt wird.

Diese Wirtschaftskarte für Brasilien verwendet beispielsweise Farben, um verschiedene landwirtschaftliche Produkte bestimmter Gebiete, Buchstaben für natürliche Ressourcen und Symbole für verschiedene Branchen anzuzeigen.

 

Straßenkarten

Eine Straßenkarte ist einer der am häufigsten verwendeten Kartentypen. Diese Karten zeigen Haupt- und Nebenstraßen und Straßen (je nach Detaillierungsgrad) sowie Dinge wie Flughäfen, Städte und Sehenswürdigkeiten wie Parks, Campingplätze und Denkmäler. Hauptautobahnen auf einer Straßenkarte werden im Allgemeinen mit dicken roten Linien angezeigt, während Nebenstraßen heller und mit schmaleren Linien gezeichnet sind.

Eine Straßenkarte von Kalifornien würde beispielsweise Autobahnen mit einer breiten roten oder gelben Linie darstellen, während Staatsstraßen in einer schmaleren Linie in derselben Farbe dargestellt würden. Je nach Detaillierungsgrad werden auf der Karte möglicherweise auch Kreisstraßen, Hauptverkehrsadern und Landstraßen angezeigt. Diese würden in Grau- oder Weißtönen dargestellt.

 

Thematische Karten

Eine thematische Karte ist eine Karte, die sich auf ein bestimmtes Thema oder ein bestimmtes Thema konzentriert. Diese Karten unterscheiden sich von den sechs oben genannten allgemeinen Referenzkarten, da sie nicht nur Merkmale wie Flüsse, Städte, politische Unt
erteilungen, Höhen und Autobahnen anzeigen. Wenn diese Elemente auf einer thematischen Karte angezeigt werden, handelt es sich um Hintergrundinformationen, die als Referenzpunkte zur Verbesserung des Kartenthemas verwendet werden.

Diese kanadische Karte zum Beispiel, die Veränderungen in der Bevölkerung zwischen 2011 und 2016 zeigt, ist ein gutes Beispiel für eine thematische Karte. Die Stadt Vancouver ist nach der kanadischen Volkszählung in Regionen unterteilt. Veränderungen in der Bevölkerung werden durch eine Reihe von Farben dargestellt, die je nach Grad der Veränderung von Grün (Wachstum) bis Rot (Verlust) reichen.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.