Spanisch

2 Formen des unvollkommenen Konjunktivs auf Spanisch

Warum gibt es zwei Formen des unvollkommenen Konjunktivs wie Hablara und Hablase ? Bedeuten sie dasselbe? Die -se- Form könnte als die „traditionelle“ Form des unvollkommenen (oder vergangenen) Konjunktivs angesehen werden. während die -ra aus einer alten lateinischen Indikativform stammt. Im Laufe der Zeit wurden die beiden Verbformen identisch verwendet. Heute hat die -ra- Form mit wenigen regionalen Ausnahmen im Grunde die -se- Form ersetzt, und so ist es die -ra- Form, die Sie lernen sollten.

Bei Verwendung als unvollkommener Konjunktiv sind die beiden Formen austauschbar. Die -se- Form wird manchmal als literarische Form bezeichnet, weil sie viel weniger verwendet wird, aber es gibt keinen Unterschied in der Bedeutung.

 

Beispiele für den verwendeten unvollkommenen Konjunktiv, der die -ra-  Form zeigt

  • Si fuera fácil yo tocaría el piano. (Wenn es ist einfach würde ich das Klavier spielen.)
  • Espero que él estudiara con cuidado. (Ich hoffe, er hat sorgfältig studiert .)
  • Le Prohibieron que utilizara las redes sociales. (Sie untersagten ihr die Nutzung sozialer Netzwerke.)

Es gibt sehr wenige Fälle, in denen die Verwendung der -ra- Form als indikative Verbform im modernen Spanisch überlebt hat, obwohl Sie sie selten hören werden. In einigen Teilen Lateinamerikas sowie in einigen Gebieten in der Nähe von Portugal kann es vorkommen, dass die -ra- Form den Pluperfekt ersetzt (z. B. fuera anstelle von había sido, um „gewesen“ zu sagen).

Es gibt einige Redner , die die Verwendung -ra Form haber als Ersatz für die bedingte, dh hubiera conocido statt habría conocido für „bekannt hätte“; Diese Verwendung findet sich gelegentlich auch in der Literatur. In diesen seltenen Fällen, in denen die -ra- Form anstelle der Bedingung verwendet wird, kann die -se- Form nicht als Ersatz für die Bedingung verwendet werden. Es ist nicht wichtig, diese Variationen zu lernen, aber es kann hilfreich sein, sich daran zu erinnern, dass sie existieren, falls Sie auf sie stoßen.

 

Das -ra-  Konjugationsmuster für reguläre Verben

  • -ar Verben: que yo hablara, que tú hablaras, que usted / él / ella hablara, que nosotros habláramos, que vosotros hablarais, que ustedes / ellos / ellas hablaran.
  • -er Verben: que yo aprendiera, que tú aprendieras, que usted / él / ella aprendiera, que nosotros aprendiéramos, que aprendierais, que ustedes / ellos / ellas aprendieran.
  • -ir Verben: que yo viviera, que tú vivieras, que usted / él / ella viviera, que nosotros viviéramos, que vosotros vivierais, que ustedes / ellos / ellas vivieran.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.