Spanisch

„Für“ in spanische Zeitausdrücke übersetzen

Spanisch hat verschiedene Möglichkeiten, wie Ausdrücke wie „für drei Tage“ und „für sechs Monate“ angegeben werden können. Ihre Wahl, welcher Ausdruck verwendet werden kann, hängt unter anderem davon ab, wie lange  die angegebene Aktivität stattgefunden hat und ob sie noch auftritt. Obwohl es möglich ist, „für“ in Zeitausdrücken mit por oder para zu übersetzen. können diese Präpositionen unter nur begrenzten Umständen in Zeitausdrücken verwendet werden.

Hier sind einige der gebräuchlichen Methoden, mit denen „für“ in Zeitausdrücken auf Spanisch gesagt werden kann:

Verwenden von Llevar : Llevar wird häufig in der Gegenwart verwendet, wenn eine Aktivität diskutiert wird, die noch stattfindet. Wenn unmittelbar darauf ein Zeitraum und dann ein Verb folgen, liegt das folgende Verb normalerweise in der gerundeten Form vor (die -ando- oder -iendo- Form des Verbs):

  • Llevo dos meses viviendo en Santa Ana. Ich lebe seit zwei Monaten in Santa Ana.
  • Llevo un año sin fumar. Ich habe seit einem Jahr nicht mehr geraucht.
  • Los perros llevan un mes en una jaulita porque no tenemos otro sitio para ellos. Die Hunde sind seit einem Monat in einem Käfig, weil wir keinen anderen Platz für sie haben.
  • Llevamos dos años buscando una casa. Seit zwei Jahren suchen wir ein Haus.

Llevar wird normalerweise in der Unvollkommenheit verwendet, wenn über die Vergangenheit gesprochen wird:

  • Llevaba un año prepareando su salida. Er hatte seinen Ausstieg für ein Jahr geplant.
  • Llevábamos un día esperando la mejoría de las condiciones meteorológicas. Wir hatten einen Tag auf die Verbesserung der Wetterbedingungen gewartet.

Verwenden von hacer + Zeitraum: Die hace- Form von hacer, gefolgt von einer Zeitmessung, wird üblicherweise als Äquivalent von „vor“ in Sätzen wie diesem verwendet: Hace una semana estudiaba mucho. (Vor einer Woche habe ich intensiv gelernt.) Aber wenn auf eine Hace- Phrase que und ein Verb in der Gegenwart folgen , kann dies auf etwas verweisen, das noch vorkommt:

  • Hace un año que estoy preocupado. Ich bin seit einem Jahr besorgt.
  • Estoy aburrido. Hace tres días que hay poco que hacer. Ich langweile mich. Seit drei Tagen gibt es wenig zu tun.
  • Hace treinta minutos que ya tengo treinta años. Ich bin schon 30 Minuten 30 Jahre alt.

„Für“ nicht übersetzt lassen: Wenn eine Aktivität nicht mehr auftritt, wird das „für“ in Zeitausdrücken häufig nicht übersetzt, wie es häufig auf Englisch sein kann:

  • Estudié dos horas. Ich habe zwei Stunden lang studiert.
  • Vivímos varios meses en Madrid. Wir haben einige Monate in Madrid gelebt.

Gleiches gilt für die Zukunft:

  • Er hat sich für eine Hora Diaria entschieden. Ich habe beschlossen, jeden Tag eine Stunde lang zu lernen.
  • Vamos a trabajar un día más. Wir werden noch einen Tag arbeiten.

Verwenden von por : Wenn por für Zeitausdrücke verwendet wird, die „für“ bedeuten, deutet dies auf einen kurzen Zeitraum hin:

  • Presione ambas teclas por dos segundos para enviar un mensaje. Drücken Sie beide Tasten zwei Sekunden lang, um eine Nachricht zu senden.
  • Yo quisiera ir a Londres por sólo un mes. Ich möchte nur einen Monat nach London gehen.
  • No se me pasó por la mente ni por un nanosegundo. Es kam mir nicht einmal eine Nanosekunde lang in den Sinn.

Verwenden von Para : Die Präposition Para zum Übersetzen von „für“ in Zeitausdrücken wird nur als Teil einer Phrase verwendet, die als Adjektiv fungiert:

  • Tenemos agua para un día. Wir haben genug Wasser für einen Tag.
  • Tengo trabajo para una semana. Ich habe eine Woche Arbeit.
  • Un Hotel para un mes no tiene que ser caro. Ein Hotel für einen Monat muss nicht teuer sein.

Beachten Sie, dass die Para- Phrase in jedem Beispielsatz nicht die Bedeutung des Verbs beeinflusst, sondern eines der Substantive.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.