Wissenschaft

Die Top 10 Filme über Wissenschaftler und Chemie

Filme, die sich direkt mit Wissenschaft befassen, können schwer zu bekommen sein. Zum Glück für Wissenschaftsliebhaber gibt es eine kleine Gruppe zertifizierter Klassiker, die sich jeweils einem herausfordernden Thema widmen, von den Gefahren von Atomwaffen („Dr. Strangelove“) über die Ethik von Tierversuchen („Projekt X“) bis hin zu den Gefahren von Mikroorganismen („The Andromeda Strain“).

01 von 10

Seltsame Wissenschaft

Hulton Archive / Getty Images

Dieser Klassiker von John Hughes aus dem Jahr 1985 erzählt die Geschichte des Versuchs zweier Teenager, ein virtuelles Mädchen mit einem Computer zu erschaffen. Die Wissenschaft mag nicht genau sein. aber der Film zeichnet sich durch seinen reinen Unterhaltungswert aus.

02 von 10

Dr. Strangelove oder wie ich gelernt habe, mich nicht mehr zu sorgen und die Bombe zu lieben

Columbia TriStar / Getty Images

Stanley Kubricks dunkle Komödie von 1964 über die Gefahren der Atombombe zeigt Peter Sellers in drei verschiedenen Rollen, zusammen mit George C. Scott und Sterling Hayden. Es gibt auch eine Nebenhandlung über Fluoridierung. Der Film ist sicher, Wissenschafts-Nerds mit einem düsteren Sinn für Humor zu unterhalten.

03 von 10

Echtes Genie

Michael Ochs Archiv / Getty Images

Diese Science-Fiction-Komödie von 1985 spielt Val Kilmer als Science-Whiz-Kind, das einen chemischen Laser entwickelt. Im Jahr 2009 befasste sich eine Episode von MythBusters mit der Frage, ob die letzte Szene des Films – in der es um Popcorn mit Laserpopping geht – wissenschaftlich korrekt ist. (Spoiler: ist es nicht.)

04 von 10

Das Atomic Cafe

Waage Filme

 

Dieser Dokumentarfilm ist eine Sammlung von Archivclips aus den Anfängen des Atomzeitalters. Die Propaganda der US-Regierung sorgt für interessanten schwarzen Humor.

05 von 10

Der geistesabwesende Professor

Photoshot / Getty Images

Robert Stevensons Komödie von 1961 mit Fred MacMurray ist ein Disney-Klassiker und viel besser als das Remake „Flubber“. Im Jahr 2003 wurde der Film in einer digital kolorierten Version erneut veröffentlicht, obwohl die Schwarz-Weiß-Version immer noch online verfügbar ist.

06 von 10

Die Andromeda-Sorte

Michael Ochs Archiv / Getty Images

Basierend auf dem Buch von Michael Crichton handelt dieser Thriller von 1971 vom Ausbruch eines tödlichen Mikroorganismus im amerikanischen Südwesten. Dieser Film enthält viel mehr Wissenschaft als jeder andere auf dieser Liste, mit Ausnahme von „The Atomic Cafe“.

07 von 10

Liebestrank # 9

20th Century Fox

 

Diese romantische Komödie von 1992 zeigt tatsächlich Hauptfiguren, die Chemiker sind. Es gibt keine ernsthafte Wissenschaft, aber der Film mit einer jungen Sandra Bullock ist albern und süß und macht großen Spaß.

08 von 10

Prinz der Dunkelheit

Universelle Bilder

 

John Carpenters Horrorfilm von 1987 befasst sich mit der Wissenschaft des Bösen, als ein Priester einen Physikprofessor einlädt, einen Zylinder zu untersuchen, der eine seltsame grüne Substanz enthält. Obwohl der Film das Übernatürliche erforscht, enthält er auch aktuelle Wissenschaft. „Prince of Darkness“ wurde bei der Erstveröffentlichung schlecht rezensiert und ist heute ein Kultklassiker.

09 von 10

Projekt X

Zeit & Leben Bilder / Getty Images

 

Jonathan Kaplans Film von 1987 befasst sich mit den ethischen Überlegungen zum Tierversuch. Matthew Broderick liefert eine hervorragende Leistung als Flieger, der beauftragt ist, einen Schimpansen zu überwachen, der in Gebärdensprache kommunizieren kann.

10 von 10

Das Manhattan-Projekt

Wissenschaftler des realen Manhattan-Projekts.Hulton Deutsch / Getty Images

 

In diesem Science-Fiction-Thriller aus dem Jahr 1986 ist John Lithgow als Nuklearwissenschaftler zu sehen, der von der US-Regierung beauftragt wurde, an einem streng geheimen Projekt im Bundesstaat New York zu arbeiten. Probleme treten auf, nachdem ein Teenager in das Labor eingebrochen ist und etwas Plutonium des Wissenschaftlers gestohlen hat. Der Film wurde von Marshall Brickman geschrieben und inszeniert, der 1977 einen Oscar für das Mitschreiben von „Annie Hall“ gewann.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.