Englisch

Die Top 20 Redewendungen

Eine Redewendung ist ein rhetorisches Mittel, das einen besonderen Effekt erzielt, indem Wörter auf unterschiedliche Weise verwendet werden. Obwohl es Hunderte von Redewendungen gibt, konzentrieren wir uns hier auf 20 Top-Beispiele.

Sie werden sich wahrscheinlich an viele dieser Begriffe aus Ihrem Englischunterricht erinnern. Bildsprache wird oft mit Literatur und insbesondere mit Poesie assoziiert. Unabhängig davon, ob wir uns dessen bewusst sind oder nicht, verwenden wir jeden Tag Redewendungen in unseren eigenen Schriften und Gesprächen.

Zum Beispiel sind gebräuchliche Ausdrücke wie „Verlieben“, „Gehirn zerbrechen“ und „Die Leiter des Erfolgs erklimmen“ Metaphern. die am weitesten verbreitete Figur von allen. Ebenso verlassen wir uns bei expliziten Vergleichen („leicht wie eine Feder“) und Übertreibung auf Gleichnisse. um einen Punkt hervorzuheben („Ich bin am Verhungern!“).

Wusstest du?

Sprachfiguren werden auch als  Figuren der Rhetorik, Figuren des Stils, rhetorische Figuren,  Bildsprache  und  Schemata bezeichnet .

1:15

Jetzt ansehen: Allgemeine Sprachfiguren erklärt

Die Verwendung von Original-Redewendungen in unserem Schreiben ist eine Möglichkeit, Bedeutungen auf frische, unerwartete Weise zu vermitteln. Sie können unseren Lesern helfen, zu verstehen und sich für das zu interessieren, was wir zu sagen haben.

 

Alliteration

Die Wiederholung eines anfänglichen Konsonantentons.

Beispiel: Sie verkauft Muscheln an der Küste.

 

Anaphora

Die Wiederholung desselben Wortes oder derselben Phrase am Anfang aufeinanderfolgender Klauseln oder Verse.

Beispiel : Leider war ich zur falschen Zeit am falschen Tag am falschen Ort.

 

Antithese

Das Nebeneinander kontrastierender Ideen in ausgewogenen Phrasen.

Beispiel: Wie Abraham Lincoln sagte: „Leute, die keine Laster haben, haben nur sehr wenige Tugenden.“

 

Apostroph

Eine nicht existierende Person oder ein lebloses Objekt direkt ansprechen, als wäre es ein Lebewesen.

Beispiel: „Oh, du dummes Auto, du arbeitest nie, wenn ich dich brauche“, seufzte Bert.

 

Assonanz

Identität oder Ähnlichkeit im Klang zwischen internen Vokalen in benachbarten Wörtern.

Beispiel: Wie jetzt, braune Kuh?

 

Chiasmus

Ein verbales Muster, bei dem die zweite Hälfte eines Ausdrucks gegen die erste ausgeglichen wird, wobei die Teile jedoch umgekehrt sind.

Beispiel: Der berühmte Koch sagte, die Menschen sollten leben, um zu essen, nicht essen, um zu leben.

 

Euphemismus

Die Ersetzung eines harmlosen Begriffs durch einen harmlos explizit betrachteten. 

Beispiel: „Wir bringen unserem Kleinkind bei, wie man Töpfchen macht“, sagte Bob.

 

Hyperbel

Eine extravagante Aussage; die Verwendung von übertriebenen Begriffen zum Zwecke der Hervorhebung oder erhöhten Wirkung.

Beispiel: Ich habe eine Menge zu tun, wenn ich nach Hause komme.

 

Ironie

Die Verwendung von Wörtern, um das Gegenteil ihrer wörtlichen Bedeutung zu vermitteln. Auch eine Aussage oder Situation, in der der Bedeutung durch das Erscheinen oder die Präsentation der Idee widersprochen wird.

Beispiel: „Oh, ich liebe es, viel Geld auszugeben“, sagte mein Vater, ein berüchtigter Penny Pincher.

 

Litotes

Eine Redewendung, die aus einer Untertreibung besteht, in der eine Bestätigung durch Negation ihres Gegenteils ausgedrückt wird.

Beispiel: Eine Million Dollar ist kein kleines Stück Veränderung.

 

Metapher

Ein impliziter Vergleich zwischen zwei unterschiedlichen Dingen, die etwas gemeinsam haben.

Beispiel: „Die ganze Welt ist eine Bühne.“

 

Metonymie

Eine Redewendung, bei der ein Wort oder eine Phrase durch ein anderes ersetzt wird, mit dem es eng verbunden ist; auch die rhetorische Strategie, etwas indirekt zu beschreiben, indem man sich auf Dinge um es herum bezieht.

Beispiel: „Dieser ausgestopfte Anzug mit der Aktentasche ist eine schlechte Entschuldigung für einen Verkäufer“, sagte der Manager wütend.

 

Lautmalerei

Die Verwendung von Wörtern, die die Geräusche imitieren, die mit den Objekten oder Aktionen verbunden sind, auf die sie sich beziehen.

Beispiel: Der Donnerschlag schlug ein und erschreckte meinen armen Hund.

 

Oxymoron

Eine Redewendung, in der inkongruente oder widersprüchliche Begriffe nebeneinander stehen.

Beispiel:  „Er hat die Jumbo-Garnele in den Mund genommen.“

 

Paradox

Eine Aussage, die sich selbst zu widersprechen scheint.

Beispiel: „Dies ist der Anfang vom Ende“, sagte Eeyore, immer der Pessimist.

 

Personifikation

Eine Redewendung, in der ein lebloses Objekt oder eine leblose Abstraktion mit menschlichen Qualitäten oder Fähigkeiten ausgestattet ist.

Beispiel: Dieses Küchenmesser nimmt Ihnen einen Bissen aus der Hand, wenn Sie nicht sicher damit umgehen.

 

Wortspiel

Ein Wortspiel. manchmal auf verschiedenen Sinnen des gleichen Wortes und manchmal auf dem ähnlichen Sinne oder Klang verschiedenen Worte.

Beispiel: Jessie sah von ihrem Frühstück auf und sagte: „Ein gekochtes Ei jeden Morgen ist schwer zu schlagen.“

 

Gleichnis

Ein angegebener Vergleich (normalerweise mit „wie“ oder „wie“ gebildet) zwischen zwei grundlegend unterschiedlichen Dingen, die bestimmte Eigenschaften gemeinsam haben.

Beispiel: Roberto war weiß wie ein Laken, nachdem er den Horrorfilm verlassen hatte.

 

Synecdoche

Eine Redewendung, in der ein Teil verwendet wird, um das Ganze darzustellen.

Beispiel: Tina lernt ihr ABC in der Vorschule.

 

Untertreibung

Eine Redewendung, bei der ein Schriftsteller oder Sprecher eine Situation absichtlich weniger wichtig oder ernst erscheinen lässt als sie ist.

Beispiel: „Man könnte sagen, Babe Ruth war eine anständige Ballspielerin“, sagte der Reporter mit einem Augenzwinkern.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.