Für Schüler Und Eltern

Top katholische Hochschulen und Universitäten in den USA

Der Besuch eines katholischen Colleges oder einer katholischen Universität hat viele Vorteile. Die katholische Kirche, insbesondere in der Tradition der Jesuiten, hat eine lange Tradition darin, wissenschaftliche Exzellenz zu betonen. Daher sollte es keine große Überraschung sein, dass einige der besten Hochschulen des Landes mit dem Katholizismus verbunden sind. Denken und Fragen stehen in der Regel im Mittelpunkt der College-Missionen, nicht der religiösen Indoktrination. Die Kirche betont auch den Dienst, so dass Schüler, die nach sinnvollen Möglichkeiten für Freiwillige suchen, in der Regel viele Optionen finden, die oft ein wesentlicher Bestandteil der Bildungserfahrung sind.

Während es in den Vereinigten Staaten einige Schulen mit religiösen Zugehörigkeiten gibt, in denen Schüler zur Messe gehen und Glaubenserklärungen unterschreiben müssen, neigen katholische Hochschulen und Universitäten dazu, Schüler aller Glaubensrichtungen willkommen zu heißen. Für katholische Studenten kann der Campus jedoch ein komfortabler Ort mit einer großen Anzahl von Studenten sein, die gemeinsame Werte teilen, und Studenten haben direkten Zugang zu religiösen Diensten direkt auf dem Campus.

Die unten aufgeführten katholischen Top-Colleges und Universitäten wurden aufgrund einer Reihe von Faktoren ausgewählt, darunter Reputation, Retentionsraten, Abschlussquoten, akademische Qualität, Wert und Innovationen im Lehrplan. Die Schulen unterscheiden sich stark in Größe, Lage und Mission, daher habe ich nicht versucht, ihnen eine willkürliche Rangfolge aufzuzwingen. Stattdessen liste ich sie einfach alphabetisch auf.

 

Boston College

Gasson Hall auf dem Campus des Boston College in Chestnut Hill, MA. Gregobagel / Getty Images

Das Boston College wurde 1863 von den Jesuiten gegründet und ist heute eine der ältesten Jesuitenuniversitäten in den USA und die Jesuitenuniversität mit der größten Ausstattung. Der Campus zeichnet sich durch seine beeindruckende gotische Architektur aus und das College unterhält eine Partnerschaft mit der wunderschönen St. Ignatius-Kirche.

Die Schule hat immer einen hohen Stellenwert in den nationalen Universitäten. Das Business-Programm für Studenten ist besonders stark. BC hat ein Kapitel von  Phi Beta Kappa. Die Boston College Eagles nehmen an der NCAA Division 1-A  Atlantic Coast Conference teil .

  • Ort: Chestnut Hill, Massachusetts
  • Einschreibung: 14.621 (9.860 Studenten)
  • Entdecken Sie den Campus: Boston College Photo Tour

 

Hochschule des Heiligen Kreuzes

Hochschule des Heiligen Kreuzes. Joe Campbell / Flickr

Das College of Holy Cross wurde Mitte des 19. Jahrhunderts von Jesuiten gegründet und blickt auf eine lange Geschichte akademischer und glaubensbasierter Erfolge zurück. Die Schule betont die Idee, dass der Katholizismus „eine Liebe zu Gott und eine Liebe zum Nächsten“ ist und fördert Missionen, Exerzitien und Forschungen, die einer großen Gemeinschaft dienen. In den Kapellen des Colleges werden verschiedene Gottesdienste angeboten.

Holy Cross weist eine beeindruckende Retentions- und Abschlussquote auf, bei der weit über 90% der eintretenden Studenten innerhalb von sechs Jahren einen Abschluss erwerben. Das College wurde für seine Stärken in den freien Künsten und Wissenschaften mit einem Kapitel von Phi Beta Kappa ausgezeichnet. Das Verhältnis von 10 zu 1  Schüler / Fakultät  bedeutet, dass die Schüler viel persönliche Interaktion mit ihren Professoren haben.

  • Ort: Worcester, Massachusetts
  • Einschreibung: 2.720 (alle Studenten)

 

Creighton University

Creighton University. Raymond Bucko, SJ / Flickr

Creighton, eine weitere mit Jesuiten verbundene Schule, bietet verschiedene Abschlüsse in Dienst und Theologie an. Mit den verfügbaren Ressourcen vor Ort und online können die Schüler Gottesdienste abhalten, an Exerzitien teilnehmen und sich mit einer Gemeinschaft verbinden, die die Integration von Bildung und katholischer Tradition fördert.

Creighton hat ein Verhältnis von 11 zu 1 Studenten / Fakultäten. Biologie und Krankenpflege sind die beliebtesten Bachelor-Studiengänge. Creighton ist in US News & World Report häufig die Nummer 1 unter den Masteruniversitäten des Mittleren Westens  , und die Schule erhält auch gute Noten für ihren Wert. Im sportlichen Bereich nehmen die Creighton Bluejays an der NCAA Division I  Big East Conference teil .

  • Ort: Omaha, Nebraska
  • Einschreibung:  8.383 (4.203 Studenten)

 

Fairfield University

Fairfield University. Allen Grove

Die Fairfield University wurde 1942 von den Jesuiten gegründet und fördert ökumenische und integrative Öffentlichkeitsarbeit und Bildung. Die Egan-Kapelle von St. Ignatius Loyola, ein wunderschönes und optisch auffälliges Gebäude, bietet eine Reihe von Versammlungs- und Gottesdienstmöglichkeiten für Studenten.

Fairfields starke internationale Programme und hat eine überraschende Anzahl von Fulbright-Gelehrten hervorgebracht. Fairfields Stärken in den freien Künsten und Wissenschaften brachten der Schule ein Kapitel der Phi Beta Kappa Honor Society ein, und die Dolan School of Business der Universität wird ebenfalls sehr geschätzt. In der Leichtathletik nehmen die Fairfield Stags an der Metro Atlantic Athletic Conference der NCAA Division I teil.

  • Ort: Fairfield, Connecticut
  • Einschreibung: 5.137 (4.032 Studenten)

 

Fordham University

Keating Hall an der Fordham Huniversity. Chriscobar / Wikimedia Commons

Fordham ist die einzige Jesuitenuniversität in New York City und heißt Studenten aller Glaubensrichtungen willkommen. Die Schule spiegelt die Tradition ihres Glaubens wider und bietet Ressourcen und Möglichkeiten für den Campusdienst, die weltweite Reichweite, den Dienst / die soziale Gerechtigkeit sowie die Religions- / Kulturwissenschaften. Es gibt viele Kapellen und Kultstätten in und um Fordhams Campus.

Der Hauptcampus der Fordham University befindet sich neben dem Bronx Zoo und dem Botanischen Garten. Für ihre Stärken in den freien Künsten und Wissenschaften wurde die Universität mit einem Kapitel von Phi Beta Kappa ausgezeichnet. In der Leichtathletik nehmen die Fordham Rams an der NCAA Division I Athletic 10 Conference teil, mit Ausnahme der Fußballmannschaft, die in der Patriot League antritt  .

  • Ort: Bronx, New York
  • Einschreibung: 15.582 (9.258 Studenten)

 

Georgetown Universität

Georgetown Universität. Kārlis Dambrāns / Flickr / CC um 2.0

Georgetown wurde 1789 gegründet und ist die älteste Jesuitenuniversität des Landes. Die Schule bietet Dienstleistungen und Ressourcen für alle Glaubensrichtungen an, damit sich die Schüler in die Gemeinschaft einbezogen und willkommen fühlen können. Georgetowns Tradition basiert auf Dienst, Öffentlichkeitsarbeit und intellektueller / spiritueller Bildung.

Die Lage von Georgetown in der Hauptstadt hat zu seiner beträchtlichen internationalen Studentenbevölkerung und der Popularität des Hauptfachs Internationale Beziehungen beigetragen. Über die Hälfte der Georgetown-Studenten nutzt die vielen Möglichkeiten, im Ausland zu studieren, und die Universität hat kürzlich einen Campus in Katar eröffnet. Für seine Stärken in den freien Künsten und Wissenschaften wurde Georgetown ein Kapitel von Phi Beta Kappa verliehen. Im sportlichen Bereich nehmen die Georgetown Hoyas an der NCAA Division I Big East Conference teil .

  • Ort:  Washington, DC
  • Einschreibung:  18.525 (7.453 Studenten)

 

Gonzaga Universität

Gonzaga University – Foley Center Library. SCUMATT / Wikiemedia Commons

Gonzaga konzentriert sich wie viele katholische Universitäten auf die Erziehung des ganzen Menschen – Geist, Körper und Seele. Gonzaga wurde 1887 von Jesuiten gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, „den ganzen Menschen zu entwickeln“ – intellektuell, spirituell, emotional und kulturell.

Gonzaga hat ein gesundes Verhältnis von 12 zu 1 Studenten / Fakultäten. Die Universität zählt zu den Master-Einrichtungen im Westen. Beliebte Hauptfächer sind Wirtschaft, Ingenieurwesen und Biologie. Im sportlichen Bereich nehmen die Gonzaga Bulldogs an der NCAA Division I West Coast Conference teil. Die Basketballmannschaft hat bemerkenswerte Erfolge erzielt.

  • Ort:  Spokane, Washington
  • Einschreibung:  7.567 (5.183 Studenten)

 

Loyola Marymount Universität

Foley Center in Loyola Marymount. Fotokredit: Marisa Benjamin

Die Loyola Marymount University ist die größte katholische Universität an der Westküste. Die LMU ist ebenfalls eine von Jesuiten gegründete Schule und bietet eine Reihe von Diensten und Hilfsprogrammen für Schüler aller Glaubensrichtungen. Die Herz-Jesu-Kapelle der Schule ist ein wunderschöner Raum mit einer Vielzahl von Buntglasfenstern. Rund um den Campus gibt es zahlreiche andere Kapellen und Kultstätten.

Die Schule hat eine durchschnittliche Klassengröße von 18 und ein Verhältnis von 13 zu 1 Schüler / Fakultät. Das Studentenleben für Studenten ist in 144 Clubs und Organisationen sowie 15 nationalen griechischen Bruderschaften und Schwesternschaften aktiv. In der Leichtathletik nehmen die LMU Lions an der NCAA Division I West Coast Conference teil.

  • Ort:  Los Angeles, Kalifornien
  • Einschreibung:  9.330 (6.261 Studenten)
  • Entdecken Sie den Campus:  LMU Photo Tour

 

Loyola Universität Chicago

Cuneo Hall an der Loyola University Chicago. Fotokredit: Marisa Benjamin

Die Loyola University in Chicago ist das größte Jesuitenkolleg des Landes. Die Schule bietet „Alternative Break Immersions“ an, bei denen Schüler innerhalb (oder außerhalb) des Landes reisen können, wobei der Schwerpunkt auf persönlichem Wachstum und globalen Initiativen für soziale Gerechtigkeit liegt.

Loyolas Business School schneidet in nationalen Rankings häufig gut ab, und die Stärken der Universität in den freien Künsten und Wissenschaften haben ihr ein Kapitel von Phi Beta Kappa eingebracht. Loyola befindet sich in erstklassigen Immobilien in Chicago, mit einem nördlichen Campus am Ufer von Chicago und einem Campus in der Innenstadt direkt an der Magnificent Mile. In der Leichtathletik nehmen die Loyola Ramblers an der NCAA Division I Missouri Valley Conference teil.

 

Loyola Universität Maryland

Loyola Universität Maryland. Crhayes31288 / Wikimedia Commons / CC BY-SA 3.0

Die Loyola University, ein Jesuitenkolleg, heißt Studenten aller Glaubensrichtungen und Hintergründe willkommen. Das Retreat-Zentrum der Schule, ein 20 Hektar großer Ort in den Bergen, bietet Schülern und Lehrkräften während des gesamten Schuljahres Programme und Veranstaltungen.

Die Loyola University befindet sich auf einem 79 Hektar großen Campus, gleich neben der Johns Hopkins University. Die Schule ist stolz auf ihr Verhältnis von 12 zu 1 Schüler / Fakultät und ihre durchschnittliche Klassengröße von 25. In der Leichtathletik nehmen die Loyola Greyhounds an der Metro Atlantic Athletic Conference der NCAA Division I teil, wobei Frauen-Lacrosse als assoziiertes Mitglied der Big antreten Ostkonferenz.

  • Ort:  Baltimore, Maryland
  • Einschreibung:  6.084 (4.104 Studenten)

 

Marquette Universität

Marquette Hall an der Marquette University. Tim Cigelske / Flickr

Die vier Säulen der Marquette University, die 1881 von Jesuiten gegründet wurden, sind: „Exzellenz, Glaube, Führung und Dienst“. Die Schule bietet eine breite Palette von Hilfsprojekten für Schüler an, darunter lokale Kontaktprogramme und internationale Missionsreisen.

Marquette platziert sich häufig gut in den Rankings der nationalen Universitäten, und seine Programme in den Bereichen Wirtschaft, Pflege und Biomedizin sind einen genauen Blick wert. Für seine Stärken in den freien Künsten und Wissenschaften wurde Marquette ein Kapitel von Phi Beta Kappa verliehen. Im sportlichen Bereich nimmt Marquette an der NCAA Division I Big East Conference teil.

  • Ort:  Milwaukee, Wisconsin
  • Einschreibung:  11.294 (8.238 Studenten)

 

Notre Dame, Universität

Hauptgebäude an der Universität Notre Dame. Allen Grove

Notre Dame rühmt sich, dass seine Alumni mehr als jede andere katholische Universität promoviert haben. Notre Dame wurde 1842 von der Kongregation des Heiligen Kreuzes gegründet und bietet eine breite Palette von Programmen, Organisationen und Veranstaltungen, die sich auf glaubensbasiertes Wachstum und Bildung konzentrieren. Die Basilika des Heiligen Herzens auf dem Campus von Notre Dame ist eine wunderschöne und weltberühmte Kirche des Heiligen Kreuzes.

Die Schule ist sehr selektiv und hat ein Kapitel von Phi Beta Kappa. Ungefähr 70% der akzeptierten Schüler zählen zu den Top 5% ihrer Oberschulklasse. Der 1.250 Hektar große Campus der Universität verfügt über zwei Seen und 137 Gebäude, darunter das Hauptgebäude mit dem bekannten Goldenen Dom. In der Leichtathletik nehmen viele irische Notre Dame Fighting-Teams an der NCAA Division I Atlantic Coast Conference teil.

  • Ort:  Notre Dame, Indiana
  • Einschreibung:  12.393 (8.530 Studenten)
  • Entdecken Sie den Campus: Fototour der  Universität Notre Dame

 

Providence College

Harkins Hall am Providence College. Allen Grove

Das Providence College wurde im frühen 20. Jahrhundert von Dominikanern gegründet. Die Schule konzentriert sich auf die Bedeutung des Dienstes und das Zusammenspiel von Glauben und Vernunft. Der Lehrplan zeichnet sich durch einen viersemestrigen Kurs über westliche Zivilisation aus, der Geschichte, Religion, Literatur und Philosophie umfasst.

Das Providence College ist im Vergleich zu anderen Master-Colleges im Nordosten in Bezug auf seinen Wert und seine akademische Qualität in der Regel gut aufgestellt. Das Providence College hat eine beeindruckende Abschlussquote von über 85%. In der Leichtathletik nehmen die Brüder des Providence College an der Big East Conference der NCAA Division I teil.

  • Ort:  Providence, Rhode Island
  • Einschreibung:  4.568 (4.034 Studenten)

 

Saint Louis Universität

Saint Louis Universität. Wilson Delgado / Wikimedia Commons

Die Saint Louis University wurde 1818 gegründet und ist die zweitälteste Jesuitenuniversität des Landes. Da das Engagement für den Dienst eine der Kernlehren des Colleges ist, sind Freiwilligenarbeit und Öffentlichkeitsarbeit Teil einer großen Anzahl von Kursen auf dem Campus, und Studenten können für ihren Dienst Anerkennung verdienen.

Die Universität hat ein Verhältnis von Studenten zu Fakultät von 13 zu 1 und eine durchschnittliche Klassengröße von 23. Professionelle Programme wie Business und Krankenpflege sind bei Studenten besonders beliebt. Die Studierenden kommen aus allen 50 Bundesstaaten und 90 Ländern. In der Leichtathletik nehmen die Saint Louis Billikens an der NCAA Division I Atlantic 10 Conference teil.

  • Ort:  St. Louis, Missouri
  • Einschreibung:  16.591 (11.779 Studenten)

 

Santa Clara Universität

Santa Clara Universität. Jessica Harris / Flickr

Als Jesuitenuniversität konzentriert sich Santa Clara auf das Wachstum und die Bildung des ganzen Menschen. Studenten in Santa Clara (katholisch und nicht katholisch) können Workshops, Diskussionsgruppen und Serviceveranstaltungen auf dem Campus nutzen, um sich selbst, ihren Gemeinden und der größeren globalen Gesellschaft zu helfen.

Die Universität erhält gute Noten für ihre Retentions- und Abschlussquoten, gemeinnützige Programme, Alumni-Gehälter und Nachhaltigkeitsanstrengungen. Business-Programme sind unter Studenten am beliebtesten, und die Leavey School of Business zählt zu den B-Schools für Studenten im ganzen Land. In der Leichtathletik nehmen die Broncos der Santa Clara University an der NCAA Division I West Coast Conference teil.

  • Ort:  Santa Clara, Kalifornien
  • Einschreibung:  8.422 (5.438 Studenten)

 

Siena College

Siena College. Allen Grove

Das Siena College wurde 1937 von Franziskanermönchen gegründet. Die Studenten können an einer Reihe von Dienstreisen teilnehmen – mit Habitat for Humanity oder mit franziskanischen Organisationen – die im ganzen Land und auf der ganzen Welt stattfinden.

Das Siena College ist stark studentenzentriert mit einem Verhältnis von 14 zu 1 Studenten / Fakultäten und einer durchschnittlichen Klassengröße von 20. Das College kann sich auch einer sechsjährigen Abschlussquote von 80% rühmen (wobei die meisten Studenten ihren Abschluss in vier Jahren machen). Business ist das beliebteste Fachgebiet für Studenten in Siena. In der Leichtathletik nehmen die Heiligen von Siena an der Metro Atlantic Athletic Conference der NCAA Division I teil.

  • Ort:  Loudonville, New York
  • Einschreibung:  3.239 (3.178 Studenten)

 

Stonehill College

Stonehill College. Kenneth C. Zirkel / Wikimedia Commons / CC BY-SA 4.0

Das auf Befehl des Heiligen Kreuzes gegründete Stonehill College wurde 1948 eröffnet. Mit dem Schwerpunkt auf Service und Öffentlichkeitsarbeit bietet die Schule eine Reihe von Möglichkeiten für Freiwillige. Auf dem Campus können Studenten an Gottesdiensten und anderen Gottesdiensten in der Marienkapelle und der Kapelle Unserer Lieben Frau von Leiden sowie an mehreren Kapellen in den Wohnheimen teilnehmen.

Stonehill zählt gut zu den nationalen Hochschulen für freie Künste, und die Schule wurde kürzlich in die Liste der „Top Up-and-Coming Schools“ von US News & World Report aufgenommen. Stonehill-Studenten kommen aus 28 Staaten und 14 Ländern, und das College erhält gute Noten für sein Engagement für Studenten. Die Schüler können aus 80 Hauptfächern und Nebenfächern wählen. In der Leichtathletik nehmen die Stonehill Skyhawks an der NCAA Division II Northeast Ten Conference teil.

  • Ort:  Easton, Massachusetts
  • Einschreibung:  2.481 (alle Studenten)

 

Thomas von Aquin College

Thomas von Aquin College in Santa Paula, Kalifornien. Alex Begin / Flickr

Das Little Thomas Aquinas College ist wahrscheinlich die ungewöhnlichste Schule auf dieser Liste. Das College verwendet keine Lehrbücher; Stattdessen lesen die Schüler die großen Bücher der westlichen Zivilisation. Die spirituelle Tradition der Schule ist nicht an eine bestimmte katholische Ordnung gebunden und prägt ihre Herangehensweise an Bildung, gemeinnützige Arbeit und außerschulische Aktivitäten.

Das College hat keine Vorlesungen, sondern nachhaltige Tutorials, Seminare und Labors. Außerdem hat die Schule keine Hauptfächer, da alle Schüler eine breite und integrierte liberale Ausbildung erhalten. Das College zählt häufig zu den nationalen Colleges für freie Künste und wird auch für seine kleinen Klassen und seinen Wert gelobt.

  • Ort:  Santa Paula, Kalifornien
  • Einschreibung:  386 (alle Studenten)

 

Universität von Dallas

Universität von Dallas. Wissembourg / Wikimedia Commons / CC BY-SA 4.0

Die Mitte des 20. Jahrhunderts gegründete Universität von Dallas zeigt ihre katholischen Wurzeln, indem sie Abschlüsse in Ministerium und Religionswissenschaft anbietet und der Campusgemeinschaft verschiedene Gottesdienst- und Gottesdienstmöglichkeiten bietet. Die Schüler können an der Messe in der Kirche der Menschwerdung teilnehmen.

Die Universität von Dallas ist in Bezug auf finanzielle Unterstützung gut aufgestellt – fast alle Studenten erhalten erhebliche Zuschüsse. Akademisch kann die Universität ein Verhältnis von 13 zu 1 Studenten / Fakultäten vorweisen, und die Stärken der Schule in den freien Künsten und Wissenschaften brachten ihr ein Kapitel von Phi Beta Kappa ein. Die Universität hat einen Campus in Rom, auf dem fast 80% aller Studenten ein Semester lang studieren.

  • Ort:  Dallas, Texas
  • Einschreibung:  2.357 (1.407 Studenten)

 

Universität von Dayton

Xavier University Basketball. Michael Reaves / Getty Images

Xavier wurde 1831 gegründet und ist eine der ältesten Jesuitenuniversitäten des Landes. Xavier ist eine weitere Schule, die „alternative Pausen“ fördert. Sie bietet Schülern die Möglichkeit, an Hilfsprojekten im ganzen Land und auf der ganzen Welt teilzunehmen, wenn die Schule nicht besetzt ist.

Die vorprofessionellen Programme der Universität in den Bereichen Wirtschaft, Bildung, Kommunikation und Krankenpflege sind bei Studenten sehr beliebt. Die Schule erhielt ein Kapitel der renommierten Phi Beta Kappa Honor Society für ihre Stärken in den freien Künsten und Wissenschaften. In der Leichtathletik nehmen die Xavier Musketiere an der NCAA Division I Big East Conference teil.

  • Ort:  Cincinnati, Ohio
  • Einschreibung:  6.584 (3.923 Studenten)

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.