Für Schüler Und Eltern

Die 10 erschwinglichsten öffentlichen Rechtsschulen in Amerika

Wenn Sie in der Wirtschaft teure öffentliche Rechtsschulen wie die University of Michigan und die University of Virginia überdenken , sollten Sie eine der unten aufgeführten öffentlichen Rechtsschulen in Betracht ziehen. Laut den US News and World Report sind diese Rechtsschulen die billigsten aller öffentlichen Rechtsschulen des Landes. Sie mögen relativ billig sein, aber wenn Sie sich etwas Zeit nehmen, um sie auszuprobieren, werden Sie feststellen, dass der Preis nicht die Ausbildung bestimmt, die Sie erhalten.

 

Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität von North Dakota

Jimmyjohnson90 / Wikimedia Commons / CC BY-SA 3.0

Ort:  Grand Forks, ND
In-Zustand Studiengebühren: $ 11,161
Out-of-state Studiengebühren: 24.836 $

Wissenswertes: Die UND School of Law wurde 1899 gegründet und verfügt über eine breite Palette erfolgreicher Alumni, von Richtern des Obersten Gerichtshofs bis hin zu Anwälten in Privatpraxen. Es bietet seinen Studenten eine Vielzahl von Clubs und Organisationen wie Law Review. Moot Court Board. die Student Bar Association, die Law Women’s Caucus und die Student Trial Association. Zum Spaß veranstalten sie ein jährliches Malpractice-Fußballturnier zwischen Juristen und Medizinstudenten.

Zulassungen: Rufen Sie 1-800-CALL UND an

 

Die Universität des District of Columbia, David A. Clarke School of Law

Von der UDC David A. Clarke Rechtsschule aus Washington, DC / Wikimedia Commons / (CC BY 2.0)

Ort: Washington DC
Studiengebühren und Gebühren in Vollzeit: 11.516 USD
Studiengebühren und Studiengebühren in Vollzeit: 22.402 USD

Wissenswertes : UDC-DCSL wurde aus zwei getrennten Rechtsschulen gegründet: der Antioch School of Law und der District of Columbia School of Law. Wie North Carolina Central ist diese juristische Fakultät stolz darauf, Anwälte zu schaffen, deren einziger Zweck darin besteht, die Bedürfnisse der wirklich Bedürftigen zu befriedigen. Wer war David A. Clarke? Er war ein Rechtsprofessor und Bürgerrechtler, der die Gründung der öffentlichen Rechtsschule des Distrikts und ihres speziellen Programms anführte, bei dem Jurastudenten klinische Leistungen im DC-Bereich erbringen müssen.

Zulassungen: Rufen Sie (202) 274-7341 an

 

North Carolina Central University

Von RDUpedia / Wikimedia Commons / [CC BY-SA 3.0

Ort:  Durham, North Carolina
Studiengebühren und Studiengebühren: 12.655 USD Studiengebühren und Studiengebühren
außerhalb des Bundesstaates: 27.696 USD

Wissenswertes: Diese als eine der 20 besten Rechtsschulen des Landes eingestufte Rechtsschule. die ursprünglich gegründet wurde, um Studenten mit afroamerikanischem Hintergrund auszubilden, verfügt nun über eine vielfältige Anzahl von Studenten, die sich „dem öffentlichen Dienst und der Einhaltung der Vorschriften verpflichtet fühlen“ Bedürfnisse von Menschen und Gemeinschaften, die von der Anwaltschaft unterversorgt oder unterrepräsentiert sind. “

Zulassungen: Rufen Sie 919-530-6333

 

Rechtszentrum der Southern University

Von Michael Maples, US Army Corps of Engineers [gemeinfrei], über Wikimedia Commons

Ort:  Baton Rouge, LA
Studiengebühren und Gebühren in Vollzeit:  13.560 USD
Studiengebühren und Gebühren in Vollzeit:  24.160 USD

Wissenswertes:  Am 14. Juni 1947 bewilligte das Board of Liquidation of State Debt 40.000 US-Dollar für den Betrieb der Southern University Law School, die im September 1947 offiziell eröffnet wurde, um afroamerikanischen Studenten eine juristische Ausbildung zu ermöglichen.

Absolventen des Southern University Law Center haben sich als Vorreiter in der Anwaltschaft über Staat und Nation verbreitet und die Gleichberechtigung anderer gewährleistet. Bis heute hat das Law Center mehr als 2.500 Absolventen und ist mit 63 Prozent afroamerikanischen Studenten, 35 Prozent Euro-Amerikanern und 1 Prozent asiatischen Amerikanern eine der rassistisch vielfältigsten Rechtsschulen des Landes.

Zulassungen:  Rufen Sie 225.771.2552 an

 

CUNY – Rechtswissenschaftliche Fakultät der Stadt New York

Гатерас (Eigene Arbeit) [Public Domain], über Wikimedia Commons

Ort:  Long Island City, NY
Studiengebühren und Gebühren in Vollzeit: 14.663 USD
Studiengebühren und Gebühren in Vollzeit: 23.983 USD

Wissenswertes: Obwohl es für Rechtsschulen mit einem Gründungsdatum von 1983 relativ neu ist, gehört CUNY durchweg zu den Top 10 der Rechtsschulen des Landes für klinische Ausbildung. Tatsächlich lobte die Richterin des Obersten Gerichtshofs, Ruth Bader Ginsburg, das College als „eine Institution von unvergleichlichem Wert“. Mit seinem Hauptaugenmerk auf der Herstellung von Anwälten für benachteiligte Bevölkerungsgruppen in ihren Gemeinden und einer einzigartig vielfältigen Studentenbevölkerung hebt es sich von seinen etablierteren Kollegen ab.

Zulassungen: Rufen Sie (718) 340-4210 an

 

Florida A & M Universität

Von Rattlernation / Wikimedia Commons

Ort:  Orlando, Florida
Studiengebühren und Gebühren in Vollzeit: 14.131 USD
Studiengebühren und Gebühren in Vollzeit: 34.034 USD

Wissenswertes: Die 1949 gegründete FAMU ist der größte afroamerikanische Universitätscampus in Bezug auf die Einschreibung. Es verfügt über wichtige Alumni wie Staatsvertreter, Kongressabgeordnete und einen Staatssekretär in Florida. Eines seiner Ziele ist es, eine breite Palette zukünftiger Gemeindevorsteher bereitzustellen, die „für die Bedürfnisse aller Menschen sensibel sind“.

Zulassungen: Rufen Sie 407-254-3286 an

 

Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität von South Dakota

Von Ammodramus [CC0] über Wikimedia Commons

Ort:  Vermillion, SD
Studiengebühren und Studiengebühren: 14.688 USD Studiengebühren und Gebühren außerhalb
des Bundesstaates: 31.747 USD

Wissenswertes: Obwohl das USD-Recht eine weitere der kleinen Rechtsschulen mit nur 220 Teilnehmern ist, bietet es vielfältige akademische Möglichkeiten wie das Recht auf natürliche Ressourcen, das Gesundheitsrecht und die Gesundheitspolitik, das indianische Recht sowie die Bildung von Unternehmen und Kapital. Da es sich um eine so intime Umgebung handelt, ist das Verhältnis von Studenten zu Fakultäten eines der besten in den Vereinigten Staaten. Wenn Sie nicht zur regulären Teilnahme an USD eingeladen werden, können Sie auch an deren Law Screening-Programm teilnehmen, das hoffnungsvollen Teilnehmern zwei Klassen und eine weitere Chance auf Zulassung bietet.

Zulassungen: Rufen Sie 605-677-5443 an oder senden Sie eine E-Mail an [email protected]

 

Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität von Wyoming

Von Djembayz / Wikimedia Commons / [CC BY-SA 3.0

Ort:  Missoula, MT
Studiengebühren und Studiengebühren: 11.393 USD Studiengebühren und Gebühren
außerhalb des Bundesstaates: 30.078 USD

Wissenswertes: Eingebettet in die Rocky Mountains werden Sie an dieser juristischen Fakultät von natürlicher Schönheit umgeben sein. Mit dem neuen Law Building, das im Sommer 2009 eröffnet wird, werden Sie auch künstliche Schönheit erleben. Diese Schule wurde 1911 gegründet und ist stolz auf ihre Fähigkeit, Rechtstheorie mit Praktikabilität zu verbinden. Hier werden Sie „Verträge entwerfen, Unternehmen gründen, Kunden beraten, Transaktionen aushandeln, einen Fall vor einer Jury verhandeln und einen Einspruch einlegen“ – alles echte Dinge. Mit nur 83 anderen Studenten haben Sie außerdem persönlichen Zugang zu den Juristen, die die Klassen unterrichten.

Zulassungen: Rufen Sie (406) 243-4311 an

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.