Französisch

Alles über ‚Avoir‘, ein französisches Superverb

Avoir ist ein unregelmäßiges französisches Verb, das „haben“ bedeutet. Das multitalentierte Verb avoir ist in der französischen geschriebenen und gesprochenen Sprache allgegenwärtig und kommt dank seiner Nützlichkeit und Vielseitigkeit in einer Vielzahl von Redewendungen vor. Es ist eines der am  häufigsten verwendeten  französischen Verben. Tatsächlich gehört es unter den Tausenden von französischen Verben zu den Top 10, zu denen auch gehören:  être. faire, dire, aller, voir, savoir, pouvoir, falloir und pouvoir.

 

Die drei Funktionen von ‚Avoir‘

Die vielen Formen von  Avoir  sind damit beschäftigt, die französische Sprache auf drei wesentliche Arten miteinander zu verbinden: 1) als häufig verwendetes transitives Verb mit einem direkten Objekt, 2) als das häufigste Hilfsverb für die zusammengesetzten Zeitformen der Sprache und 3) als unpersönliches Verb im allgegenwärtigen französischen Ausdruck il ya („es gibt, gibt es“).

 

Transitives Verb

Wenn Avoir alleine verwendet wird, ist es ein transitives Verb, das ein direktes Objekt nimmt. Avoir  bedeutet in den meisten Sinnen „haben“, einschließlich etwas in seinem Besitz zu haben und gegenwärtig etwas zu erleben. Avoir à  kann „müssen“ bedeuten, aber dieser Ausdruck wird häufiger von devoir übersetzt  .

  • J’ai deux stylos. >  Ich habe zwei Stifte.
  • J’ai trois frères. >  Ich habe drei Brüder.
  • J’ai mal à la tête. >  Ich habe Kopfschmerzen.
  • J’ai une idée. >  Ich habe eine Idee.
  • J’ai été eu. >  Ich bin betrogen worden.
  • Ils ont de l’argent.  > Sie haben Geld.
  • Auf einem Essayé de t’avoir toute la journée.  >  Wir haben den ganzen Tag versucht, Sie zu erreichen.
  • Elle a de la famille / des amis à dîner .  >   Sie hat Verwandte / Freunde zum Abendessen.
  • Elle a beaucoup de sa mère.  >   Sie kümmert sich wirklich um ihre Mutter.

 

Hilfsverb

Avoir ist bei weitem das am häufigsten verwendete Hilfs- oder Hilfsverb in französischen Zeitformen. die eine konjugierte Form von Avoir mit dem Partizip Perfekt des Primärverbs in der Vergangenheit enthalten. Als Hilfsverb wird es verwendet, um zusammengesetzte Zeitformen wie  passé composé zu bilden. Verben, die kein avoir verwenden , verwenden  être  als Hilfsverb. Zum Beispiel:

  • J’ai déjà étudié. >  Ich habe bereits studiert.
  • J’aurai Mangé Avant Ton Arrivée. >  Ich werde gegessen haben, bevor Sie ankommen.
  • Si j’avais su, je t’aurais téléphoné. >  Wenn ich es gewusst hätte, hätte ich dich angerufen.
  • J’aurais voulu vous aider.  >   Ich hätte dir gerne geholfen.
  • Il les a jetés dehors. > Er warf sie raus.
  • J’ai Maigri. > Ich habe abgenommen.
  • As-tu bien dormi? > Hast du gut geschlafen?
  • J’ai été überrasch. > Ich war überrascht.
  • Il aurait été enchanté. > Er hätte sich gefreut.

 

Unpersönliches Verb in ‚Il ya‘

Man kann nicht unterschätzen, wie wichtig diese Funktion für die französische Sprache ist, wie das Äquivalent für Englisch. Als unpersönliches Verb ( verbe impersonnel ) ist avoir das Verb im utilitaristischen Ausdruck il ya. Es bedeutet „es gibt“, wenn ein Singular folgt, und „es gibt“, wenn ein Plural folgt. Einige Beispiele:

  • Il ya du soleil. > Es ist sonnig. / Die Sonne scheint.
  • Il ya juste de quoi faire une salade. > Es gibt gerade genug, um einen Salat zu machen.
  • Il n’y a qu’à lui dire. > Wir müssen es ihm nur sagen.
  • Il ya 40 ans de ça.   > Vor 40 Jahren.
  • Il ya une heure que j’attends.  > Ich habe eine Stunde gewartet.
  • Il doit y avoir une raison. > Es muss einen Grund geben.

 

Ein Wort zur Aussprache: FORMAL VS. MODERN 

Vorsicht bei der Aussprache von avoir . Konsultieren Sie ein Hörbuch, um die richtigen Aussprachen zu hören.

1. Im formelleren Französisch gibt es viele solide Verbindungen, die mit der Aussprache von  avoir verbunden sind :

  • Nous avons> Nous Z-avons
  • Vous avez> Vous Z-avez
  • Ils / Elles ont> Ils Z-ont (stilles t)

Die Schüler verwechseln oft die Aussprache von  ils ont  ( aller , Z-Ton) und  ils sont  ( être. S-Ton), was ein schwerwiegender Fehler ist.

2. Im informellen modernen Französisch gibt es viele „Gleitbewegungen“ (Elisionen). Zum Beispiel wird  tu  as  ta ausgesprochen  .

3. Glidings sind in alltäglichen Aussprachen des allgemeinen Ausdrucks  il ya :

  • il ya=ya
  • il n’y a pas (de)=yapad
  • il y en a=yan na

 

IDIOMATISCHE AUSDRÜCKE MIT ‚AVOIR‘

Avoir wird in einer Reihe von Redewendungen verwendet. von denen viele mit dem englischen Verb „sein“ übersetzt werden.

  • J’ai 30 ans. > Ich bin 30 Jahre alt
  • J’ai soif / faim. > Ich habe Durst / Hunger.
  • J’ai froid / chaud. > Mir ist kalt / heiß.
  • avoir ___ ans  >  ___ Jahre alt sein
  • avoir besoin de>  zu brauchen
  • avoir envie de>  wollen
  • Merci. Il n’y a pas de quoi! [ ODER Pas de quoi.]  > Danke. Erwähne es nicht. / Bitte .
  • Qu’est-ce qu’il ya? > Was ist los?
  • (Antwort, Familie) Il ya que j’en ai marre  ! > Ich habe es satt, das ist was!
  • Il y en a OR Il ya des gens, je vous jure!  (familier)> Einige Leute, ehrlich / wirklich!

 

Konjugationen von ‚Avoir‘

Nachfolgend finden Sie die nützliche Präsens-Konjugation von Avoir. Für alle Zeitformen, sowohl einfache als auch zusammengesetzte, siehe Avoir- Konjugationen.

Gegenwart

  • j’ai
  • tu as
  • il a
  • nous avons
  • vous avez
  • ils ont

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.