Mathematik

Zeittabellen bis 10 kostenlose Ausdrucke

Die folgenden Arbeitsblätter sind Multiplikationstests. Die Schüler sollten so viele Probleme wie möglich auf jedem Blatt lösen. Obwohl die Schüler mit ihrem Smartphone schnell auf Taschenrechner zugreifen können, ist das Auswendiglernen von Multiplikationsfakten immer noch eine wichtige Fähigkeit. Es ist genauso wichtig, die Multiplikationsfakten bis 10 zu kennen wie zu zählen. Auf das PDF des Schülerarbeitsblatts in jedem Abschnitt folgt ein Duplikat mit den Antworten auf die Probleme, wodurch die Benotung der Papiere erheblich vereinfacht wird.

01 von 05

Ein-Minuten-Zeittabellentest Nr. 1

D. Russell

Drucken Sie das PDF aus: 1-Minuten-Zeittabellentest Nr. 1

Diese einminütige Übung kann als guter  Vortest dienen. Verwenden Sie diese druckbare Tabelle zum ersten Mal, um zu sehen, was die Schüler wissen. Sagen Sie den Schülern, dass sie eine Minute Zeit haben, um die Probleme in ihren Köpfen herauszufinden, und listen Sie dann die richtigen Antworten neben jedem Problem auf (nach dem=-Zeichen). Wenn sie die Antwort nicht kennen, fordern Sie die Schüler auf, das Problem einfach zu überspringen und fortzufahren. Sagen Sie ihnen, dass Sie „Zeit“ nennen, wenn die Minute abgelaufen ist, und dass sie dann sofort ihre Stifte ablegen müssen.

Lassen Sie die Schüler die Papiere tauschen, damit jeder Schüler den Test seines Nachbarn benoten kann, während Sie die Antworten lesen. Dies spart Ihnen viel Zeit bei der Benotung. Lassen Sie die Schüler markieren, welche Antworten falsch sind, und lassen Sie sie diese Zahl oben summieren. Dies gibt den Schülern auch eine gute Übung beim Zählen.

02 von 05

Ein-Minuten-Zeittabellentest Nr. 2

D. Russell

PDF ausdrucken: Ein-Minuten-Zeittabellentest Nr. 2

Nachdem Sie sich die Ergebnisse des Tests in Folie Nr. 1 angesehen haben, werden Sie schnell feststellen, ob die Schüler Schwierigkeiten mit ihren Multiplikationsfakten haben. Sie können sogar sehen, welche Zahlen ihnen die meisten Probleme bereiten. Wenn die Klasse Probleme hat, überprüfen Sie den Prozess zum Erlernen der Multiplikationstabelle. Lassen Sie  sie dann diesen zweiten Tabellentest durchführen, um festzustellen, was sie aus Ihrer Überprüfung gelernt haben.

03 von 05

Ein-Minuten-TimesTtables-Test Nr. 3

D. Russell

Drucken Sie das PDF aus: 1-Minuten-Zeittabellentest Nr. 3

Seien Sie nicht überrascht, wenn Sie nach Durchsicht der Ergebnisse des zweiten Zeittisch-Tests feststellen, dass die Schüler immer noch Probleme haben. Das Erlernen von Multiplikationsfakten kann für junge Lernende schwierig sein, und endlose Wiederholungen sind der Schlüssel, um ihnen zu helfen. Verwenden Sie bei Bedarf eine  Zeittabelle  , um die Multiplikationsfakten mit den Schülern zu überprüfen. Lassen Sie die Schüler dann den Stundenplantest durchführen, auf den Sie zugreifen können, indem Sie auf den Link auf dieser Folie klicken.

04 von 05

Ein-Minuten-Zeittabellentest Nr. 4

D. Russell

Drucken Sie das PDF aus: Ein-Minuten-Zeittabellentest Nr. 4

Idealerweise sollten die Schüler jeden Tag einen einminütigen Zeittabellentest absolvieren. Viele Lehrer weisen diese Ausdrucke sogar als schnelle und einfache Hausaufgaben zu, die die Schüler zu Hause erledigen können, wenn ihre Eltern ihre Bemühungen überwachen. Auf diese Weise können Sie den Eltern auch einen Teil der Arbeit zeigen, die die Schüler im Unterricht leisten – und das dauert buchstäblich nur eine Minute.

05 von 05

Ein-Minuten-Zeittabellentest Nr. 5

D. Russell

PDF ausdrucken: 1-Minuten-Zeittabellentest Nr. 5

Bevor Sie Ihre wöchentlichen Stundenplan-Tests beenden, sollten Sie mit den Schülern einen kurzen Überblick über einige der Probleme geben, auf die sie möglicherweise stoßen. Erklären Sie ihnen beispielsweise, dass jede Zahl selbst diese Zahl ist, z. B. 6 x 1=6 und 5 x 1=5, daher sollten diese einfach sein. Um jedoch festzustellen, was beispielsweise 9 x 5 entspricht, müssen die Schüler ihre Stundenpläne kennen. Geben Sie ihnen dann den einminütigen Test von dieser Folie und sehen Sie, ob sie während der Woche Fortschritte gemacht haben.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.