Italienisch

Bilden Sie dritte Konjugationsverben auf Italienisch mit -Ire

Während es sicherlich viele reguläre Verben gibt, die nach den Mustern konjugieren, die Sie in Lehrbüchern lernen, gibt es auch eine Reihe von Verben, die nicht mit diesen Regeln zusammenarbeiten. Dritte Konjugationsverben fallen genau in diese Kategorie und haben eine einzigartige Funktion in Bezug auf ihre Endungen, die Sie wissen müssen, wenn Sie Verben wie ein Muttersprachler konjugieren möchten .

Um zu beginnen, die infinitives aller regelmäßigen Verben in Italienisch Ende in -sind. -ere oder-ire und werden als erste, zweite oder dritte Konjugation Verben sind.

Im Englischen besteht der Infinitiv ( l’infinito ) aus to + verb .

  • amare lieben
  • temere : zu fürchten
  • sentire : zu hören

Beginnen Sie mit dritten Konjugationsverben, bei denen es sich um Verben mit Infinitiven handelt, die mit -ire enden. Sie werden auch einfacher als -ire-Verben bezeichnet.

 

-Ire Verben in Italienisch

Die Gegenwart eines regulären -ire-Verbs wird gebildet, indem die Infinitiv-Endung (-ire) entfernt und dem resultierenden Stamm die entsprechenden Endungen hinzugefügt werden. Es gibt ein anderes Ende für jede Person, zum Beispiel „Ich“, „Du“ oder „Wir“.

Capire : Um zu verstehen (Präsens)

 

Eigenschaften von Verben der dritten Konjugation

Wenn es um die indikativen und Konjunktiv-gegenwärtigen Stimmungen geht, fügen viele -ire-Verben das Suffix -isc zur Singular- und Pluralform der ersten, zweiten und dritten Person hinzu. Das Suffix -isc wird auch der zweiten und dritten Person Singular und der dritten Person Plural der gegenwärtigen imperativen Stimmung hinzugefügt.

Finire : Zum Schluss

  • io finisco : Ich beende
  • tu finisci : du bist fertig
  • egli finisce : er beendet
  • essi finiscono : sie beenden

 

Gegenwärtige Konjunktivstimmung

  • che io finisca : dass ich fertig bin
  • che tu finisca : dass du fertig bist
  • che egli finisca : dass er fertig ist
  • che essi finiscano : dass sie fertig sind
  • finisci : du bist fertig
  • finisca : er / sie / es endet
  • finiscono : sie beenden

Bevorzugen : Bevorzugen

  • io preferisco : Ich bevor
  • tu Preferisci : Sie bevorzugen
  • egli Präferenz : er bevorzugt
  • essi Preferiscono : Sie bevorzugen
  • che io Preferisca : das bevorzuge ich
  • che tu Preferisca : das bevorzugen Sie
  • che egli Preferisca : dass er bevorzugt
  • che essi präferiscano : dass sie bevorzugen

 

Verben, die beide Formen verwenden

Sprache : schmachten, verblassen

  • io Sprache  
  • Io Sprache

Mentire : lügen

  • io mento   
  • io mentisco

Andere Verben haben ebenfalls beide Formen, haben aber unterschiedliche Bedeutung:

Ripartire

  • io riparto : wieder gehen
  • io ripartisco : teilen

 

Gegenwärtige Partizipien, die mit -Ente oder -Lente enden

Im Allgemeinen endet das Partizip Präsens ( il Participio Presente ) der dritten Konjugationsverben mit -ente. Einige haben die Form -iente, und einige können beide Endungen haben:

  • morire / morente : sterben
  • esordire / esordiente : beginnen, beginnen, beginnen
  • dormire / dormente / dormiente : schlafen

Einige Partizipien ändern den Buchstaben vor dem Partizip -iente in den Buchstaben z:

  • sentire / senziente : fühlen, hören

Andere beliebte Verben, die die dritte Konjugation sind und das Suffix -isc haben, sind:

  • agire : handeln, sich benehmen
  • approfondire : zu erhöhen, zu verbessern
  • capire : zu verstehen
  • chiarire : zu klären
  • costruire : zu bauen
  • definire : definieren
  • Fallire : scheitern
  • fornire : zur Verfügung stellen
  • garantieren : garantieren
  • guarire : heilen
  • pulire : zu reinigen

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.