Wissenschaft

Was passiert während eines Gewitters?

Der Blitz ist wie ein riesiger natürlicher Leistungsschalter. Wenn das Gleichgewicht in der natürlichen elektrischen Ladung der Atmosphäre überlastet wird, betätigt der Blitz den Schalter der Natur und stellt das Gleichgewicht wieder her. Diese Elektrizitätsblitze, die bei Gewittern aus den Wolken austreten, können dramatisch und tödlich sein.

 

Ursachen

In Bezug auf atmosphärische Phänomene sind Blitze äußerst häufig. In jeder Sekunde treffen irgendwo auf dem Planeten 100 Blitze. Cloud-to-Cloud-Streiks sind fünf- bis zehnmal häufiger. Blitze treten normalerweise bei Gewittern auf, wenn die atmosphärische Ladung zwischen einer Sturmwolke und dem Boden oder einer benachbarten Wolke aus dem Gleichgewicht gerät. Wenn Niederschlag in der Wolke erzeugt wird, baut er an der Unterseite eine negative Ladung auf.

Dies führt dazu, dass der Boden unter oder eine vorbeiziehende Wolke als Reaktion eine positive Ladung entwickelt. Das Ungleichgewicht der Energie baut sich auf, bis ein Blitz ausgelöst wird, entweder von Wolke zu Boden oder von Wolke zu Wolke, wodurch das elektrische Gleichgewicht der Atmosphäre wiederhergestellt wird. Schließlich wird der Sturm vorübergehen und das natürliche Gleichgewicht der Atmosphäre wiederhergestellt. Was Wissenschaftler noch nicht sicher sind, ist, was den Funken verursacht, der den Blitz auslöst.

Wenn ein Blitz ausgelöst wird, ist er fünfmal heißer als die Sonne. Es ist so heiß, dass es die Umgebungsluft extrem schnell überhitzt, wenn es über den Himmel reißt. Die Luft muss sich ausdehnen und verursacht eine Schallwelle, die wir Donner nennen. Der Donner, der von einem Blitz erzeugt wird, ist bis zu 40 km entfernt zu hören. Es ist nicht möglich, Donner ohne Blitz zu haben.

Der Blitz wandert normalerweise von Wolke zu Boden oder von Wolke zu Wolke. Die Beleuchtung, die Sie während eines typischen Sommergewitters sehen, wird als Cloud-to-Ground bezeichnet. Es bewegt sich von einer Sturmwolke im Zickzackmuster mit einer Geschwindigkeit von 200.000 Meilen pro Stunde zum Boden. Das ist viel zu schnell für das menschliche Auge, um diese gezackte Flugbahn zu sehen, die als abgestufter Anführer bezeichnet wird.

Wenn sich die vordere Spitze des Blitzes innerhalb von 150 Fuß eines Objekts auf dem Boden befindet (normalerweise das höchste in unmittelbarer Nähe, wie ein Kirchturm oder ein Baum), steigt ein Blitz positiver Energie, der als Streamer bezeichnet wird, mit einer Geschwindigkeit von 60.000 Meilen pro Stück nach oben zweitens . Die resultierende Kollision erzeugt den blendend weißen Blitz, den wir Blitz nennen.

 

Gefahren und Sicherheitstipps

In den Vereinigten Staaten tritt ein Blitz am häufigsten im Juli auf, typischerweise nachmittags oder abends. Florida und Texas haben die meisten Streiks pro Bundesstaat, und der Südosten ist die blitzanfälligste Region des Landes. Menschen können direkt oder indirekt getroffen werden. Obwohl die überwiegende Mehrheit der vom Blitz getroffenen Menschen überlebt, werden jedes Jahr weltweit etwa 2.000 Menschen getötet, normalerweise aufgrund eines Herzstillstands. Diejenigen, die einen Streik überleben, können Schäden an ihrem Herz- oder Neurologiesystem, an Läsionen oder Verbrennungen erleiden.

Wenn ein Gewitter auftritt, können Sie einige einfache Dinge tun, um sich vor Blitzeinschlägen zu schützen, egal ob Sie drinnen oder draußen sind. Der nationale Wetterdienst empfiehlt die folgenden Vorsichtsmaßnahmen:

  • Wenn Sie draußen sind, suchen Sie sofort Schutz. Häuser und andere wichtige Strukturen mit geerdetem Strom und Sanitär in Innenräumen, die geerdet sind, sind Ihre beste Option. Fahrzeuge mit festen Verdecken (keine Cabrios) sind ebenfalls geerdet und sicher.
  • Wenn Sie im Freien gefangen werden, bewegen Sie sich auf den niedrigstmöglichen Boden.  Suchen Sie keinen Schutz unter Bäumen oder anderen hohen Gegenständen.
  • Vermeiden Sie Wasserleitungen oder fließendes Wasser. Metallrohre für Wasser und Abwasser sind nicht nur hervorragende Stromleiter, sondern das Wasser, das sie führen, kann mit Verunreinigungen beladen sein, die auch zur Stromleitung beitragen.
  • Verwenden Sie keine Festnetztelefone mit Kabeln oder Desktop-Computern. Strom kann auch über die Verkabelung Ihres Hauses übertragen werden. Schnurlose und Mobiltelefone sind sicher zu bedienen.
  • Halten Sie sich von Fenstern und Türen fern. Der Blitz ist ein wunderschöner Anblick, besonders wenn Sie über einen Nachthimmel fliegen. Es ist jedoch bekannt, dass Menschen getroffen werden, nachdem sie durch Glas oder nicht versiegelte Risse an Türen und Fensterscheiben hindurchgegangen sind.

Quellen

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.