Für Schüler Und Eltern

Zulassungen der University of Phoenix: Zulassungsdaten

Da die Universität von Phoenix Online offene Zulassungen hat, hat im Allgemeinen jeder die Möglichkeit, über die Schule zu studieren. Denken Sie daran, dass die Universität, wie viele gemeinnützige Online-Einrichtungen, eine extrem niedrige Abschlussquote für graduierungssuchende Kandidaten aufweist. Interessierte potenzielle Schüler sollten die Website der Schule besuchen, um weitere Informationen zu erhalten, und sich bei Fragen an die Schule wenden.

 

Zulassungsdaten (2016)

Die Universität von Phoenix hat eine offene Zulassungsrichtlinie .

  • Testergebnisse: Da die Universität von Phoenix eine offene Zulassung hat und keine Testergebnisse benötigt, meldet die Universität keine SAT- oder ACT-Daten an das Bildungsministerium

 

Die Online-Beschreibung der Universität von Phoenix

Die University of Phoenix ist eine gemeinnützige Universität mit über 200 Standorten in den USA. Allein die Online-Schule hat Hunderttausende von Schülern, und die Schule ist mit Abstand die größte private Universität in Nordamerika. Die University of Phoenix vergibt Associate-, Bachelor-, Master- und Doktorgrade. Auf der Abitur-Ebene sind Geschäftsfelder am beliebtesten. Akademiker werden durch ein Verhältnis von Studenten zu Fakultät von 37 zu 1 unterstützt  . Die meisten Studenten der University of Phoenix sind Erwachsene, die ihre Fähigkeiten und Karrieren mit dem Komfort und der Flexibilität des Online-Lernens verbessern möchten. Schauen Sie sich die Statistiken unten genau an. Die Universität von Phoenix kann eine gute Wahl für disziplinierte Studenten sein, die ihre Fähigkeiten erweitern möchten, aber die tatsächliche Abschlussquote ist miserabel. Wenn Sie in die Universitätsplanung eintreten, um einen Abschluss zu erwerben, denken Sie daran, dass nur sehr wenige Studenten dieses Ziel tatsächlich erreichen. Seien Sie auch vorsichtig mit Finanzhilfen: Die Darlehenshilfe überwiegt die Zuschüsse um einen erheblichen Prozentsatz. Während die Gesamtkosten der Universität von Phoenix im Vergleich zu anderen Hochschulen und Universitäten wie ein Schnäppchen erscheinen mögen, ist die Realität, dass eine Schule mit einem höheren Preis tatsächlich der bessere Wert sein kann.

 

Einschreibung (2016)

  • Gesamtzahl der Einschreibungen: 131.629 (103.711 Studenten)
  • Aufschlüsselung nach Geschlecht: 31% männlich / 69% weiblich
  • 100% Vollzeit

 

Kosten (2016 – 17)

  • Studiengebühren und Gebühren: 9.690 USD
  • Bücher: 1.112 US-Dollar ( warum so viel? )
  • Unterkunft und Verpflegung (außerhalb des Campus): 5.183 USD
  • Sonstige Ausgaben: 4.421 USD
  • Gesamtkosten: 20.406 USD

 

Die Online-Finanzhilfe der Universität von Phoenix (2015 – 16)

  • Prozentsatz der neuen Studenten, die Hilfe erhalten: 85%
  • Prozentsatz der neuen Studenten, die Arten von Beihilfen erhalten
    • Zuschüsse: 82%
    • Kredite: 79%
  • Durchschnittliche Höhe der Hilfe
    • Zuschüsse: 5.344 USD
    • Kredite: 8.453 USD

 

Akademische Programme

  • Beliebteste Hauptfächer:  Buchhaltung, Betriebswirtschaft, Strafjustiz, Human Services, Informationstechnologie, Krankenpflege, Psychologie

 

Abschluss- und Rückhalteraten

  • Studentenbindung im ersten Jahr (Vollzeitstudenten): 31%
  • 4-Jahres-Abschlussquote: 1%
  • 6-Jahres-Abschlussquote: 11%

 

 

Das Online-Leitbild der Universität von Phoenix:

Leitbild von http://www.phoenix.edu/about_us/about_university_of_phoenix/mission_and_purpose.html

Die Universität von Phoenix bietet Zugang zu Hochschulmöglichkeiten, die es den Studenten ermöglichen, Kenntnisse und Fähigkeiten zu entwickeln, die zur Erreichung ihrer beruflichen Ziele erforderlich sind, die Produktivität ihrer Organisationen zu verbessern und ihren Gemeinden Führung und Service zu bieten.

Datenquelle: Nationales Zentrum für Bildungsstatistik

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.