Für Schüler Und Eltern

Schulen der University of California im Vergleich und bewertet

Das System der University of California ist eines der besten staatlichen Universitätssysteme des Landes (auch eines der teuersten), und drei der darunter liegenden Schulen zählen zu den besten öffentlichen Universitäten des Landes. Die neun Universitäten, die Bachelor-Abschlüsse anbieten, sind hier von der niedrigsten bis zur höchsten Akzeptanzrate aufgeführt. Die Zulassungsstandards variieren stark von der hochselektiven UCLA und Berkeley bis zum weitaus weniger selektiven Campus in Merced.

San Francisco hat auch einen Campus der University of California, der sich jedoch ausschließlich dem Studium widmet und daher nicht in diesem Ranking enthalten ist.

Wenn Sie nicht der Meinung sind, dass Sie über die standardisierten Testergebnisse oder Noten verfügen, um an eine der Schulen der University of California zu gelangen, stellen Sie fest, dass Sie unter den 23 Standorten im System der California State University noch viele andere öffentliche Universitätsoptionen haben .

01 von 09

UCLA

aimintang / iStock / Getty Images Plus

 

Die UCLA wird fast immer zu den zehn besten öffentlichen Universitäten des Landes gehören, und ihre Stärken erstrecken sich von den Bereichen Kunst bis Ingenieurwesen. Die Universität beherbergt eine der besten Krankenpflegeschulen. Zahnschulen und Rechtsschulen des Landes. Die Sportmannschaften der Universität nehmen an der NCAA Division I Pacific 12-Konferenz teil.

  • Akzeptanzrate (2019): 12%
  • Einschreibung: 44.371 (31.543 Studenten)

02 von 09

UC Berkeley

Charlie Nguyen / Flickr / CC BY 2.0

 

Die University of California Berkeley steht nicht nur ganz oben auf dieser Liste der UC-Schulen, sondern belegt auch den ersten Platz im Land für alle öffentlichen Universitäten. Um einzusteigen, benötigen die Bewerber Noten und standardisierte Testergebnisse, die weit über dem Durchschnitt liegen. UC Berkeley hat unsere Liste der besten öffentlichen Universitäten, zehn besten Ingenieurprogramme und  zehn besten Business Schools für Studenten erstellt. Die Universität nimmt an der NCAA Division I  Pacific 12-Konferenz teil .

  • Akzeptanzrate (2019): 16%
  • Einschreibung: 43.185 (31.348 Studenten)

03 von 09

UC Irvine

Allyunion bei Englisch Wikipedia / Wikimedia Commons / CC BY 4.0, 3.0, 2.5, 2.0, 1.0

 

UC Irvine verfügt über zahlreiche akademische Stärken, die ein breites Spektrum von Disziplinen abdecken: Biologie und Gesundheitswissenschaften, Kriminologie, Englisch und Psychologie, um nur einige zu nennen. Die Sportmannschaften der Universität nehmen an der NCAA Division I Big West Conference teil.

  • Akzeptanzrate (2019): 27%
  • Einschreibung: 36.908 (30.382 Studenten)

04 von 09

UC Santa Barbara

UCSB-Bibliothek / Wikimedia Commons / CC BY 2.0

 

Die beneidenswerte Lage der UC Santa Barbara hat sie zu einem der besten Colleges für Strandliebhaber gemacht, aber auch Akademiker sind stark. UCSB hat ein Kapitel der Phi Beta Kappa Honor Society für seine Stärken in den freien Künsten und Wissenschaften und ist aufgrund seiner Forschungsstärken Mitglied der Association of American Universities. Die UCSB Gauchos nehmen an der NCAA Division I Big West Conference teil.

  • Akzeptanzrate (2019): 30%
  • Einschreibung: 26.314 (23.349 Studenten)

05 von 09

UC San Diego

https://www.flickr.com/photos/belisario/Wikimedia Commons / CC BY 2.0

 

UCSD zählt durchweg zu den besten öffentlichen Universitäten des Landes und führt auch Listen der besten Ingenieurprogramme auf. Die Universität beherbergt das angesehene Scripps Institute of Oceanography. UCSD-Sportteams treten auf der Ebene der NCAA Division II an.

  • Akzeptanzrate (2019): 31%
  • Einschreibung: 38.736 (30.794 Studenten)

06 von 09

UC Davis

Bev Sykes aus Davis, Kalifornien, USA / Wikimedia Commons / CC BY 2.0

 

UC Davis hat einen riesigen 5 300 Hektar großen Campus, und die Schule schneidet in nationalen Rankings öffentlicher Universitäten tendenziell gut ab. Wie einige der Schulen auf dieser Liste nimmt UC Davis an der NCAA Division I Big West Conference teil. Die akademischen Stärken brachten der Universität ein Kapitel der Phi Beta Kappa Honor Society und die Mitgliedschaft in der Association of American Universities ein.

  • Akzeptanzrate (2019): 39%
  • Einschreibung: 38.634 (30.982 Studenten)

07 von 09

UC Santa Cruz

Michael aus San Jose, Kalifornien, USA / Wikimedia Commons / CC BY 2.0

 

Eine beeindruckende Anzahl von Studenten, die die UC Santa Cruz besuchen, promovieren. Der Campus überblickt die Monterey Bay und den Pazifischen Ozean und die Universität ist bekannt für ihren fortschrittlichen Lehrplan.

  • Akzeptanzrate (2019): 51%
  • Einschreibung: 19.494 (17.517 Studenten)

08 von 09

UC Riverside

Matthew Mendoza / Flick / CC BY 2.0

 

UC Riverside gilt als eine der ethnisch vielfältigsten Forschungsuniversitäten des Landes. Das Business-Programm ist sehr beliebt, aber die starken Programme der Schule in den freien Künsten und Wissenschaften brachten ihr ein Kapitel der angesehenen Phi Beta Kappa Honor Society ein. Die Sportmannschaften der Schule nehmen an der NCAA Division I Big West Conference teil.

  • Akzeptanzrate (2019): 57%
  • Einschreibung: 25.547 (22.055 Studenten)

09 von 09

UC Merced

Qymekkam / Wikimedia Commons / CC BY 3.0

 

UC Merced war die erste neue Forschungsuniversität des 21. Jahrhunderts, und die hochmoderne Konstruktion der Universität wurde so konzipiert, dass sie nur minimale Auswirkungen auf die Umwelt hat. Biologie, Wirtschaft, Maschinenbau und Psychologie sind die beliebtesten Studiengänge unter Studenten.

  • Akzeptanzrate (2019): 72%
  • Einschreibung: 8.847 (8.151 Studenten)

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.