Für Schüler Und Eltern

Der neu gestaltete SAT

Die SAT ist eine sich ständig weiterentwickelnde Prüfung, aber die Änderungen an der Prüfung, die am 5. März 2016 gestartet wurden, stellten eine ziemlich bedeutende Überarbeitung des Tests dar. Der SAT verliert seit Jahren gegenüber der ACT an Boden . Kritiker des SAT stellten häufig fest, dass die Prüfung von den tatsächlichen Fähigkeiten, die im College am wichtigsten sind, getrennt war und dass es der Prüfung gelang, das Einkommensniveau eines Studenten besser vorherzusagen als die College-Bereitschaft.

Die neu gestaltete Prüfung legt den Schwerpunkt auf sprachliche, mathematische und analytische Fähigkeiten, die für den College-Erfolg wesentlich sind, und die neue Prüfung ist besser auf die Lehrpläne der High School abgestimmt.

Beginnend mit der Prüfung im März 2016 stießen die Schüler auf folgende wichtige Änderungen:

Ausgewählte Standorte bieten eine computergestützte Prüfung an: Wir haben dies schon lange gesehen. Immerhin ist der GRE vor Jahren online gegangen. Mit dem neuen SAT stehen jedoch auch Papierprüfungen zur Verfügung.

Der Schreibbereich ist optional: Der SAT- Schreibbereich hat sich bei den Zulassungsstellen für Hochschulen nie wirklich durchgesetzt, daher ist es nicht verwunderlich, dass er gestrichen wurde. Die Prüfung dauert nun etwa drei Stunden, wobei die Schüler zusätzlich 50 Minuten Zeit haben, um den Aufsatz zu schreiben. Wenn dies nach ACT klingt, ist dies der Fall.

Der Abschnitt „Kritisches Lesen“ ist jetzt der Abschnitt „Evidenzbasiertes Lesen und Schreiben“: Die Schüler müssen Material aus Quellen aus den Bereichen Wissenschaft, Geschichte, Sozialkunde, Geisteswissenschaften und berufsbezogene Quellen interpretieren und synthetisieren. Einige Passagen enthalten Grafiken und Daten, die die Schüler analysieren können.

Passage aus den Gründungsdokumenten von Amerika: Die Prüfung hat keinen Abschnitt zur Geschichte, aber die Lesungen stammen jetzt aus wichtigen Dokumenten wie der US-Unabhängigkeitserklärung, der Verfassung und der Bill of Rights sowie aus Dokumenten aus der ganzen Welt, die sich auf Themen beziehen der Freiheit und der Menschenwürde.

Ein neuer Ansatz für den Wortschatz: Anstatt sich auf selten verwendete Vokabeln wie verlogen und unbestimmt zu konzentrieren , konzentriert sich die neue Prüfung auf Wörter, die Studenten wahrscheinlich im College verwenden. Das College Board gibt Synthese und empirische Beispiele für die Art der Vokabeln, die die Prüfung enthalten wird.

Die Wertung kehrte auf eine 1600-Punkte-Skala zurück: Als der Aufsatz erschien, waren es auch 800 Punkte aus dem 2400-Punkte-System. Mathematik und Lesen / Schreiben sind jeweils 800 Punkte wert, und der optionale Aufsatz ist eine separate Punktzahl.

Der Mathe-Bereich erlaubt einen Taschenrechner nur für bestimmte Teile: Verlassen Sie sich nicht auf dieses Gadget, um alle Ihre Antworten zu finden!

Der Mathematikabschnitt ist weniger breit und konzentriert sich auf drei Schlüsselbereiche: Das College Board identifiziert diese Bereiche als „Problemlösung und Datenanalyse“, „Herz der Algebra“ und „Pass für fortgeschrittene Mathematik“. Ziel ist es, die Prüfung auf die Fähigkeiten abzustimmen, die für die Vorbereitung der Schüler auf Mathematik auf Hochschulniveau am nützlichsten sind.

Keine Strafe für das Raten: Ich hasse es immer, raten zu müssen, ob ich raten soll oder nicht. Aber ich denke, das ist kein Problem mit der neuen Prüfung.

Der optionale Aufsatz fordert die Schüler auf, eine Quelle zu analysieren : Dies unterscheidet sich stark von den typischen Eingabeaufforderungen des vorherigen SAT. Bei der neuen Prüfung lesen die Schüler eine Passage und erklären dann anhand von Lesefähigkeiten, wie der Autor seine Argumentation aufbaut. Die Eingabeaufforderung für den Aufsatz ist bei allen Prüfungen gleich – nur die Passage ändert sich.

Verschaffen all diese Änderungen wohlhabenden Studenten weniger Vorteile bei der Prüfung? Wahrscheinlich nicht – gut finanzierte Schulbezirke bereiten die Schüler im Allgemeinen besser auf die Prüfung vor, und der Zugang zu privatem Nachhilfeunterricht wird weiterhin ein Faktor sein. Standardisierte Tests privilegieren immer die Privilegierten. Die Änderungen führen jedoch dazu, dass der Test besser mit den in der High School vermittelten Fähigkeiten korreliert, und die neue Prüfung kann den College-Erfolg möglicherweise besser vorhersagen als die vorherige SAT. Es wird natürlich viele Jahre dauern, bis wir genügend Daten haben, um zu sehen, ob die Absichten hinter der neuen Prüfung verwirklicht werden.

Weitere Informationen zu den Änderungen an der Prüfung finden Sie auf der Website des College Board: The Redesigned SAT .

Verwandte SAT-Artikel:

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.