Literatur

28 Zitate über Teenagerliebe

Fühlen Sie sich jedes Mal benommen, wenn Ihr Gegenstand der Zuneigung im Unterricht an Ihrem Schreibtisch vorbeikommt ? Ohnmächtig mit wahnsinnigem Glück, wenn sie dir so viel wie ein „Hallo“ sagen? Ratet mal, wer ist verknallt?

Crushes sind ein natürlicher Bestandteil des Erwachsenwerdens. Während Ihrer Teenagerjahre durchläuft Ihr Körper physische und emotionale Veränderungen. Eine solche Veränderung ist ein akutes Selbstbewusstsein und das Bedürfnis, geliebt zu werden.

Viele der Probleme und Schwierigkeiten der Jugend können auf die Jugendliebe zurückgeführt werden. Scheinbar unbedeutende Teenagerliebe kann tatsächlich den Beginn einer großen, reifen und ewigen Liebe markieren. Die folgenden  Liebeszitate  für Teenager erläutern die schelmische und jugendliche Liebe, die sich zwischen zwei jungen Herzen zusammenbraut.

Robert Herrick
„Was ist ein Kuss? Warum das, wie manche befürworten: Der sichere, süße Zement, Kleber und Kalk der Liebe.“

JK Rowling
„Wenn Sie so viel vom Leben gesehen haben wie ich, werden Sie die Kraft der obsessiven Liebe nicht unterschätzen.“

William Shakespeare
„Sie lieben nicht, die ihre Liebe nicht zeigen. Der Verlauf der wahren Liebe verlief nie reibungslos. Liebe ist ein Vertrauter. Liebe ist ein Teufel. Es gibt keinen bösen Engel außer Liebe.“

Elizabeth Bowen
„Die erste Liebe mit ihrer hektischen, hochmütigen Phantasie schwingt ihr Objekt vom Alltag weg, über die Brunft des Lebens hinweg, und lässt ihn alle Blicke, Stille, Gesten, Einstellungen, eine brennende Phrase ohne Kontext.“

CS Lewis
„Warum lieben, wenn das Verlieren so weh tut? Wir lieben es zu wissen, dass wir nicht allein sind.“

Raquel Cepeda , „Paradiesvogel: Wie ich zu Latina wurde“
„Niemand, wie sie fühlte, verstand sie. Nicht ihre Mutter, nicht ihr Vater, nicht ihre Schwester oder ihr Bruder, keines der Mädchen oder Jungen in der Schule, Nadie, außer ihrem Mann . “

Anonym
„Es ist lustig, die meisten Menschen können mit jemandem zusammen sein und ihn dann allmählich lieben und nie genau wissen, wann es passiert ist.“

Anonym
„Liebe ist wie Klavierspielen. Zuerst müssen Sie lernen, nach den Regeln zu spielen, dann müssen Sie die Regeln vergessen und aus Ihrem Herzen spielen.“

Margaret Atwood , „The Blind Assassin“
„Die jungen Menschen verwechseln gewöhnlich die Lust an Liebe, sie sind von Idealismus aller Art befallen.“

Moliere
„Ein Liebhaber versucht, gut mit dem Hund des Hauses zu stehen.“

John Green
„Alle Arten von Yayness überfluten mein Gehirn. Liebe ist so eine Droge.“

Anonym
„Liebe: eine wild missverstandene, wenn auch höchst wünschenswerte Fehlfunktion des Herzens, die das Gehirn schwächt, Augen funkeln lässt, Wangen glühen lässt, Blutdruck steigt und die Lippen sich verziehen.“

George Bernard Shaw
„Erste Liebe ist nur ein wenig Dummheit und viel Neugier.“

Tyne Daly
„Liebe ist so streng wie Handeln. Wenn Sie jemanden lieben wollen, stehen Sie da und tun Sie es. Wenn Sie es nicht tun, tun Sie es nicht. Es gibt keine anderen Möglichkeiten.“

Winnie the Pooh
„Versprich mir, dass du mich nie vergessen wirst, denn wenn ich dachte, du würdest es tun, würde ich niemals gehen.“

Antonio Porchia
„Ich liebe dich so wie du bist, aber sag mir nicht, wie das ist.“

Vladimir Nabokov
„Ich denke, es ist alles eine Frage der Liebe. Je mehr Sie eine Erinnerung lieben, desto stärker und fremder wird sie.“

Nietzsche
„Es gibt immer einen Wahnsinn in der Liebe. Aber es gibt auch immer einen Grund im Wahnsinn.“

Henry Ward Beecher
„Junge Liebe ist eine Flamme; sehr hübsch, oft sehr heiß und heftig, aber immer noch nur leicht und flackernd. Die Liebe des älteren und disziplinierten Herzens ist wie Kohlen, tief brennend, unauslöschlich.“

Marc Chagall
„In unserem Leben gibt es eine einzige Farbe, wie auf der Palette eines Künstlers, die den Sinn des Lebens und der Kunst liefert. Es ist die Farbe der Liebe.“

Oscar Wilde
„Männer wollen immer die erste Liebe einer Frau sein; Frauen mögen es, die letzte Romanze eines Mannes zu sein.“

William Wordsworth
„Die kleinen, nicht erinnerten Taten der Güte und Liebe sind die besten Teile des Lebens eines Menschen.“

Barbara Hower
„Es gibt nichts Besseres für den Geist oder den Körper als eine Liebesbeziehung. Sie erhöht die Gedanken und glättet den Magen.“

Suzanne Necker
„Die Streitereien der Liebenden sind wie Sommerstürme. Alles ist schöner, wenn sie vergangen sind.“

Leigh Hunt
„Gestohlene Küsse sind immer am süßesten.“

Eleanor Roosevelt
„Das Geben von Liebe ist eine Erziehung für sich.“

Lynda Barry
„Liebe ist eine explodierende Zigarre, die wir gerne rauchen.“

Ingrid Bergman
„Ein Kuss ist ein schöner Trick, der von der Natur entwickelt wurde, um die Sprache zu stoppen, wenn Worte überflüssig werden.“

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.