Geographie

Mexikos 31 Staaten und Single Federal District

Mexiko, offiziell die Vereinigten Mexikanischen Staaten genannt, ist eine Bundesrepublik in Nordamerika. Es liegt südlich der Vereinigten Staaten und nördlich von Guatemala und Belize. Es wird auch vom Pazifik und dem Golf von Mexiko begrenzt. Es hat eine Gesamtfläche von 1.964.375 km² und ist damit das flächenmäßig fünftgrößte Land Amerikas und das 14. größte der Welt. Mexiko hat eine Bevölkerung von 124.574.7957 (Schätzung Juli 2017). Die Hauptstadt und größte Stadt ist Mexiko-Stadt. Es ist das zehntgrößte Land der Welt, gemessen an der Bevölkerung, und Mexiko-Stadt ist unter Berücksichtigung der gesamten Bevölkerung der Metropolregion Fünfter in der Liste der bevölkerungsreichsten der Welt. Es ist in den Top 25, wenn Sie nur die richtige Stadt verwenden.

 

Wie ist Mexiko zerbrochen?

Mexiko ist in 32 föderale Einheiten unterteilt, von denen 31 Bundesstaaten und eine ein Bundesdistrikt sind. Das Folgende ist eine Liste der Bundesstaaten und Bundesbezirke Mexikos, geordnet nach Gebieten. Die Bevölkerung (Stand 2015) und das Kapital der einzelnen Länder wurden ebenfalls als Referenz herangezogen.

 

Bundesland

Mexiko-Stadt (Ciudad de Mexico oder früher Mexiko, DF)

Fläche: 1.485 km²

Bevölkerung: 8,9 Millionen (21,581 Millionen im Großraum)

Dies ist eine von den 31 Bundesstaaten getrennte Stadt, ähnlich wie Washington, DC in den USA.

 

Chihuahua

Fläche: 247.455 km²

Bevölkerung: 3.569.000

Hauptstadt: Chihuahua

 

Sonora

Fläche: 179.503 km²

Bevölkerung: 2.874.000

Hauptstadt: Hermosillo

 

Coahuila de Zaragoza

Fläche: 151.503 km²

Bevölkerung: 2.300.000

Hauptstadt: Saltillo

 

Durango

Fläche: 123.451 km²

Bevölkerung: 1.760.000

Hauptstadt: Victoria de Durango

 

Oaxaca

Fläche: 93.793 km²

Bevölkerung: 3.976.000

Hauptstadt: Oaxaca de Juárez

 

Tamaulipas

Fläche: 80.175 km²

Bevölkerung: 3.454.000

Hauptstadt: Ciudad Victoria

 

Jalisco

Fläche: 78.599 km²

Bevölkerung: 7.881.000

Hauptstadt: Guadalajara

 

Zacatecas

Fläche: 75.539 km²

Bevölkerung: 1.582.000

Hauptstadt: Zacatecas

 

Baja California Sur

Fläche: 73.922 km²

Bevölkerung: 718.000

Hauptstadt: La Paz

 

Chiapas

Fläche: 73.289 km²

Bevölkerung: 5.229.000

Hauptstadt: Tuxtla Gutiérrez

 

Veracruz de Ignacio de la Llave

Fläche: 71.820 km²

Bevölkerung: 8.128.000

Hauptstadt: Xalapa-Enriquez

 

Baja California

Fläche: 71.446 km²

Bevölkerung: 3.349.000

Hauptstadt: Mexicali

 

Nuevo León

Fläche: 64.220 km²

Bevölkerung: 5.132.000

Hauptstadt: Monterrey

 

Guerrero

Fläche: 63.621 km²

Bevölkerung: 3.542.000

Hauptstadt: Chilpancingo de los Bravo

 

San Luis Potosí

Fläche: 60.583 km²

Bevölkerung: 2.724

Hauptstadt: San Luis Potosí

 

Michoacán

Fläche: 58.643 km²

Bevölkerung: 4.599.000

Hauptstadt: Morelia

 

Campeche

Fläche: 57.924 km²

Bevölkerung: 902.000

Hauptstadt: San Francisco de Campeche

 

Sinaloa

Fläche: 57.377 km²

Bevölkerung: 2.977.000

Hauptstadt: Culiacan Rosales

 

Quintana Roo

Fläche: 42.361 km²

Bevölkerung: 1.506.000

Hauptstadt: Chetumal

 

Yucatan

Fläche: 39.2912 km²

Bevölkerung: 2.102.000

Hauptstadt: Mérida

 

Puebla

Fläche: 34.230 km²

Bevölkerung: 6.183.000

Hauptstadt: Puebla de Zaragoza

 

Guanajuato

Fläche: 30.608 km²

Bevölkerung: 5.865.000

Hauptstadt: Guanajuato

 

Nayarit

Fläche: 27.815 km²

Bevölkerung: 1.189.000

Hauptstadt: Tepic

 

Tabasco

Fläche: 24.738 km²

Bevölkerung: 2.401.000

Hauptstadt: Villahermosa

 

Mexiko

Fläche: 22.657 km²

Bevölkerung: 16.225.000

Hauptstadt: Toluca de Lerdo

 

Hidalgo

Fläche: 20.846 km²

Bevölkerung: 2.863.000

Hauptstadt: Pachuca de Soto

 

Querétaro

Fläche: 11.684 km²

Bevölkerung: 2.044.000

Hauptstadt: Santiago de Querétaro

 

Colima

Fläche: 5.625 km²

Bevölkerung: 715.000

Hauptstadt: Colima

 

Aguascalientes

Fläche: 5.618 km²

Bevölkerung: 1.316.000

Hauptstadt: Aguascalientes

 

Morelos

Fläche: 4.883 km²

Bevölkerung: 1.912.000

Hauptstadt: Cuernavaca

 

Tlaxcala

Fläche: 3.991 km²

Bevölkerung: 1.274.000

Hauptstadt: Tlaxcala de Xicohténcatl

 

Quellen

„Nordamerika :: Mexiko.“ Das World Factbook, Central Intelligence Agency, 24. Juli 2019.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.