Probleme

Stalking-Gesetze durch den Staat

Während die meisten Menschen wahrscheinlich ein Bild von Stalking in ihrem Kopf haben, das das Verfolgen einer Person und das Schleichen in Fenster umfasst, ist das tatsächliche Gesetz und Verbrechen viel komplizierter. Der Bundesstaat New York definiert Stalking als „eine anhaltende und unerwünschte Verfolgung einer Person durch eine andere Person, die eine vernünftige Person fürchten würde. Es ist eine absichtliche und unvorhersehbare Verhaltensweise, die ärgerlich, aufdringlich, einschüchternd, bedrohlich und schädlich sein kann. „“ Aber jeder Staat hat seine eigene Definition des Verbrechens des Stalkings mit verschiedenen Themen, die berücksichtigt werden sollten, wenn versucht wird, die Gesetze zu verstehen. Einer der gemeinsamen Fäden bei der Definition einer Aktion als Stalking ist, wenn unerwünschter Kontakt mit einer Person hergestellt wird. Wenn jemand eine Person gebeten hat, sie in Ruhe zu lassen, versucht sie im Allgemeinen, jede Art von Beziehungsstalking fortzusetzen.

 

Stalking ist ein schweres Verbrechen

Während einige Formen des Stalkings wie übermäßige Telefonanrufe oder das Auftauchen am Geschäftssitz des Opfers nicht so wichtig erscheinen, sollten diese Maßnahmen sehr ernst genommen werden. Opfer von häuslicher Gewalt haben eine hohe Wahrscheinlichkeit, von ihrem ehemaligen Partner verfolgt zu werden. Stalking-Täter haben jedoch nicht immer frühere Beziehungen zu ihren Opfern, wie dies häufig bei Prominenten der Fall ist. Stalking-Opfer haben große Angst und einige wurden sogar von ihrem Stalker angegriffen oder ermordet. Es gab viele Fälle, in denen Fälle von Stalking gewalttätig wurden. Einige Opfer wurden sogar von ihrem Stalker angegriffen oder ermordet. Dies gilt insbesondere in Fällen, in denen der Täter ein ehemaliger Partner ist. Wenn ein Freund oder eine geliebte Person Ihnen sagt, dass sie verfolgt werden, sollten Sie sich an die Behörden wenden.

 

Definitionen von Stalking und verwandten Straftaten in allen 50 Bundesstaaten und im District of Columbia

 

Was tun, wenn Sie verfolgt werden?

Wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass Sie verfolgt werden, sollten Sie bestimmte Schritte unternehmen, unabhängig davon, in welchem ​​Zustand Sie sich befinden. Wenn Sie den Verdacht haben, dass Sie in physischer Gefahr sind, wenden Sie sich sofort an die Polizei. Führen Sie Aufzeichnungen über alle Kontakte, die Ihr Stalker herstellt, einschließlich digitaler Kommunikation wie Textnachrichten, E-Mails und Sofortnachrichten. Wenn Ihr Stalker physische E-Mails sendet, behalten Sie diese ebenfalls bei. Stellen Sie sicher, dass Ihr Zuhause gegen Einbrüche geschützt ist. Ein Hausalarmsystem, das die Polizei im Falle eines Einbruchs automatisch alarmieren kann, kann eine gute Investition sein. Die Polizei ist bereit und willens zu helfen, wenn Sie befürchten, verfolgt zu werden.

Quelle:

  • Nationales Zentrum für Opfer von Straftaten

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.