Spanisch

Eingabe spanischer Akzente und Zeichensetzung auf einem Mac

Sie sagen, dass das Rechnen mit einem Mac einfacher ist , und zwar beim Eingeben von Buchstaben und Interpunktionssymbolen mit spanischem Akzent .

Im Gegensatz zu Windows müssen Sie für das Macintosh-Betriebssystem keine spezielle Tastaturkonfiguration installieren, um Buchstaben mit diakritischen Zeichen einzugeben. Stattdessen steht Ihnen die Funktion für die Charaktere ab dem ersten Einschalten Ihres Computers zur Verfügung.

 

Die einfachste Möglichkeit, Buchstaben mit Akzent auf einem Mac einzugeben

Wenn Sie einen Mac aus dem Jahr 2011 (OS X 10.7, auch bekannt als „Lion“) oder höher haben, haben Sie Glück – dies bietet heute möglicherweise die einfachste Möglichkeit, Buchstaben mit Akzent zu schreiben, ohne eine speziell für Spanisch entwickelte Tastatur zu verwenden. Die Methode verwendet die integrierte Rechtschreibkorrektur-Software des Mac.

Wenn Sie einen Buchstaben haben, der eine diakritische Markierung benötigt, halten Sie die Taste länger als gewöhnlich gedrückt, und ein Popup-Menü wird angezeigt. Klicken Sie einfach auf das richtige Symbol und es fügt sich in das ein, was Sie eingeben.

Wenn diese Methode nicht funktioniert, kann dies daran liegen, dass die von Ihnen verwendete Software (z. B. ein Textverarbeitungsprogramm) die im Betriebssystem integrierte Funktion nicht nutzt. Es ist auch möglich, dass Sie die Funktion „Tastenwiederholung“ deaktiviert haben. Überprüfen Sie daher, ob sie aktiviert ist.

 

Die traditionelle Methode zum Eingeben von Buchstaben mit Akzent auf einem Mac

Wenn Sie Optionen mögen, gibt es einen anderen Weg: Es ist nicht intuitiv, aber leicht zu beherrschen. Der Schlüssel ist, dass Sie zum Eingeben eines geänderten Buchstabens (z. B. é , ü oder ñ. eine spezielle Tastenkombination gefolgt vom Buchstaben eingeben.

Um beispielsweise Vokale mit einem akuten Akzent (nämlich á , é , í , ó und ú ) einzugeben , drücken Sie gleichzeitig die Wahltaste und die Taste „e“ und lassen Sie dann die Tasten los. Dies teilt Ihrem Computer mit, dass der nächste Buchstabe den akuten Akzent hat. Um also á einzugeben, drücken Sie gleichzeitig die Wahltaste und die Taste „e“, lassen Sie sie los und geben Sie dann „a“ ein. Wenn Sie möchten, dass es groß geschrieben wird, ist der Vorgang der gleiche, außer dass Sie gleichzeitig „a“ und die Umschalttaste drücken, wie Sie es normalerweise für ein Großbuchstaben „a“ tun würden.

Bei anderen Sonderbriefen ist der Vorgang ähnlich. Um das ñ einzugeben, drücken Sie gleichzeitig die Wahltaste und die Taste „n“ und lassen Sie sie los . Drücken Sie dann die Taste „n“. Um das ü einzugeben, drücken Sie gleichzeitig die Wahltaste und die Taste „u“ und lassen Sie sie los . Drücken Sie dann die Taste „u“.

Zusammenfassen:

  • á – Option + e, a
  • Á – Option + e, Umschalt + a
  • é – Option + e, e
  • É – Option + e, Umschalt + e
  • í – Option + e, i
  • Í – Option + e, Umschalt + i
  • ñ – Option + n, n
  • Ñ – Option + n, Umschalt + n
  • ó – Option + e, o
  • Ó – Option + e, Umschalt + o
  • ú – Option + e, u
  • Ú – Option + e, Umschalt + u
  • ü – Option + u, u
  • Ü – Option + u, Umschalt + u

 

Eingabe der spanischen Zeichensetzung auf einem Mac

Um die spanische Interpunktion einzugeben, müssen zwei oder drei Tasten gleichzeitig gedrückt werden. Hier sind die zu lernenden Kombinationen:

  • umgekehrtes Fragezeichen. ¿ ) – Umschalt + Option +?
  • invertiertes Ausrufezeichen ( ¡ ) – Option + 1
  • Anführungszeichen im linken Winkel. « ) – Option + \
  • rechtwinkliges Anführungszeichen ( » ) – Umschalt + Option + \
  • Anführungszeichen ( ) – Umschalt + Option + –

 

Verwenden der Mac-Zeichenpalette zum Eingeben von Buchstaben mit Akzent

Einige Versionen von Mac OS bieten auch eine alternative Methode. Die als Zeichenpalette bekannte Methode ist umständlicher als die oben beschriebene Methode, kann jedoch verwendet werden, wenn Sie die Tastenkombinationen vergessen. Öffnen Sie zum Öffnen der Zeichenpalette das Eingabemenü oben rechts in der Menüleiste. Wählen Sie dann in der Zeichenpalette „Akzentuiertes Latein“ aus, und die Zeichen werden angezeigt. Sie können sie in Ihr Dokument einfügen, indem Sie darauf doppelklicken. In einigen Versionen von Mac OS ist die Zeichenpalette möglicherweise auch verfügbar, indem Sie auf das Menü Bearbeiten Ihres Textverarbeitungsprogramms oder einer anderen Anwendung klicken und „Sonderzeichen“ auswählen.

 

Eingeben von Buchstaben mit Akzent mit iOS

Wenn Sie einen Mac haben, sind Sie wahrscheinlich ein Fan des Apple-Ökosystems und verwenden auch ein iPhone und / oder iPad mit iOS als Betriebssystem. Keine Angst: Das Tippen von Akzenten mit iOS ist überhaupt nicht schwierig.

Um einen akzentuierten Vokal einzugeben, tippen Sie einfach auf den Vokal und drücken Sie ihn leicht an. Eine Reihe von Zeichen, einschließlich der spanischen Zeichen, wird angezeigt (zusammen mit Zeichen, die andere Arten von diakritischen Zeichen verwenden, z. B. die von Französisch ). Bewegen Sie einfach Ihren Finger über den gewünschten Charakter, z. B. das é , und lassen Sie ihn los.

Ebenso kann das ñ durch Drücken und Halten der virtuellen „n“ -Taste ausgewählt werden. Die umgekehrten Satzzeichen können durch Drücken der Frage- und Ausrufezeichen ausgewählt werden. Um eckige Anführungszeichen einzugeben, drücken Sie die doppelte Anführungszeichen-Taste. Um einen langen Bindestrich einzugeben, drücken Sie die Bindestrich-Taste.

Dieses Verfahren funktioniert auch mit vielen Android-Handys und -Tablets.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.