Geschichte & Kultur

Wie das Sternenbanner zur Hymne wurde

Am 3. März 1931 unterzeichnete US-Präsident Herbert Hoover einen Akt, der „The Star Spangled Banner“ offiziell zur Nationalhymne der Vereinigten Staaten machte. Vor dieser Zeit waren die Vereinigten Staaten ohne Nationalhymne gewesen.

 

Geschichte von „The Star Spangled Banner“

Die Worte von „The Star Spangled Banner“ wurden erstmals am 14. September 1814 von Francis Scott Key als Gedicht mit dem Titel „The Defense of Fort McHenry“ geschrieben.

Key, ein Anwalt und Amateurdichter, wurde während des britischen Seebombardements von Baltimores Fort McHenry während des Krieges von 1812 auf einem britischen Kriegsschiff festgenommen . Als die Bombardierung nachließ und Key sah, dass Fort McHenry immer noch unter seiner riesigen amerikanischen Flagge wehte, begann er, sein Gedicht zu schreiben. (Historischer Hinweis: Diese Flagge war wirklich riesig! Sie maß 42 mal 30 Fuß!)

Key empfahl, sein Gedicht als Lied zu der beliebten britischen Melodie „To Anacreon in Heaven“ zu singen. Es wurde bald als „The Star Spangled Banner“ bekannt.

 

Die Nationalhymne werden

„The Star Spangled Banner“ wurde zu dieser Zeit in einer Reihe von Zeitungen veröffentlicht, aber durch den Bürgerkrieg war es eines der beliebtesten patriotischen Lieder der Vereinigten Staaten geworden.

Bis zum Ende des 19. Jahrhunderts war „The Star Spangled Banner“ das offizielle Lied des US-Militärs geworden, aber erst 1931 machten die Vereinigten Staaten „The Star Spangled Banner“ zur offiziellen Nationalhymne des Landes.

 

Glaub es oder nicht

Interessanterweise war es Robert L. Ripley von „Ripley’s Believe It or Not!“ das weckte das Interesse des amerikanischen Volkes, „The Star Spangled Banner“ als offizielle Nationalhymne zu fordern.

Am 3. November 1929 leitete Ripley in seinem syndizierten Cartoon ein Panel, in dem er sagte: „Ob Sie es glauben oder nicht, Amerika hat keine Nationalhymne.“ Die Amerikaner waren schockiert und schrieben fünf Millionen Briefe an den Kongress, in denen sie forderten, dass der Kongress eine Nationalhymne proklamieren sollte.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.