Für Schüler Und Eltern

Überblick über die NCAA Southland Conference

Die Southland Conference ist Mitglied der National Collegiate Athletic Association (NCAA) als Konferenz der Division I. Alle dreizehn Schulen befinden sich natürlich im Süden des Landes, wobei Colleges aus Texas, Arkansas und Louisiana vertreten sind. Die 1963 gegründete Konferenz fördert acht Männersportarten und neun Frauensportarten. Die Southland Conference ist Teil der Football Championship Subdivision (FCS).

01 von 13

Abilene Christian University

Abilene Christian University. Paul Lowry / Flickr

Die Abilene Christian University bietet Programme in verschiedenen Disziplinen an, darunter Wirtschaft, Gesundheitswesen, Bildung und Bildende Kunst. Akademiker werden durch ein Verhältnis von 14 zu 1 Studenten / Fakultäten unterstützt. Beliebte Sportarten sind Fußball, Basketball, Leichtathletik und Fußball.

  • Ort:  Abilene, Texas
  • Schultyp:  Private Universität
  • Einschreibung:  4.427 (3.650 Studenten)
  • Team:  Wildkatzen
  • Akzeptanzrate, Testergebnisse, Kosten und andere Informationen finden Sie im Profil der Abilene Christian University .

02 von 13

Houston Baptist University

Houston Baptist University. Nick22aku / Wikimedia Commons

Die Houston Baptist University bietet sieben Sportarten für Männer und acht Frauen. Beliebte Optionen sind Fußball, Leichtathletik, Fußball und Softball. Die Schule ist der Baptistenkirche angeschlossen und bietet Schülern akademische und außerschulische Aktivitäten an, die diesen Fokus auf Religion widerspiegeln.

  • Ort:  Houston, Texas
  • Schultyp:  Private Universität
  • Einschreibung:  3.128 (2.288 Studenten)
  • Team:  Huskies
  • Akzeptanzrate, Testergebnisse, Kosten und andere Informationen finden Sie im Profil der Houston Baptist University .

03 von 13

Lamar Universität

Freizeitsportzentrum der Lamar University. ThomasHorn7 / Wikimedia Commons

Unter Bachelor-Studenten sind Wirtschaft, Kommunikation und Ingenieurwesen beliebt. Die Studenten können aus über 100 Clubs und Organisationen wählen, einschließlich eines aktiven Brüderlichkeits- und Schwesternschaftssystems. Die Universität besteht aus sieben Intercollegiate-Teams für Männer und sieben Frauen.

  • Ort: Beaumont, Texas
  • Schultyp: Öffentliche Universität
  • Einschreibung: 14.895 (9.279 Studenten)
  • Team: Cardinals (und Lady Cardinals)
  • Akzeptanzrate, Testergebnisse, Kosten und andere Informationen finden Sie im Lamar University-Profil .

04 von 13

McNeese State University

McNeese State University. Gkarg / Wikimedia Commons

McNeese State wurde 1939 als Junior College gegründet und ist heute eine umfassende Master-Universität. McNeese-Studenten kommen aus 34 Bundesstaaten und 49 Ländern und können aus über 75 Studiengängen wählen. Akademiker werden durch ein Verhältnis von 21 zu 1 Studenten / Fakultäten unterstützt.

  • Ort: Lake Charles, Louisiana
  • Schultyp: Öffentliche Universität
  • Einschreibung: 8.237 (7.484 Studenten)
  • Team: Cowboys (und Cowgirls)
  • Akzeptanzrate, Testergebnisse, Kosten und andere Informationen finden Sie im Profil der McNeese State University .

05 von 13 </ span>

Nicholls State University

Nicholls State University. Z28scrambler / Wikimedia Commons

Die Nicholls State University wurde 1948 gegründet und ist eine öffentliche Universität in Thibodaux, Louisiana, einer kleinen Stadt, die etwas mehr als eine Stunde von Baton Rouge und New Orleans entfernt liegt. Im außerschulischen Bereich können die Schüler aus über 100 Clubs und Organisationen wählen, einschließlich eines aktiven Brüderlichkeits- und Schwesternschaftssystems.

  • Ort: Thibodaux, Louisiana
  • Schultyp: Öffentliche Universität
  • Einschreibung: 6.292 (5.690 Studenten)
  • Team: Cowboys (und Cowgirls)
  • Akzeptanzrate, Testergebnisse, Kosten und andere Informationen finden Sie im Profil der Nicholls State University .

06 von 13

Northwestern State University

Frauencrew-Team der Northwestern State University. millicent_bystander / Flickr

Die Northwestern State University ist eine öffentliche Universität in Natchitoches, Louisiana, einer Stadt etwas mehr als eine Stunde südöstlich von Shreveport. Mit über 100 Studentenorganisationen zur Auswahl, darunter die Spirit of NSU Marching Band, ist das Studentenleben im Nordwesten aktiv. Northwestern State University

  • Ort: Natchitoches, Louisiana
  • Schultyp: Öffentlich
  • Einschreibung: 9.002 (7.898 Studenten)
  • Team:  Dämonen
  • Akzeptanzrate, Testergebnisse, Kosten und andere Informationen finden Sie im Profil der Northwestern State University .

07 von 13

Sam Houston State University

Sam Houston State University. aimeewenske / Flickr

Die Sam Houston State University (SHSU) ist eine öffentliche Universität auf einem 272 Hektar großen Campus in Huntsville, Texas, einer kleinen Stadt zwischen Dallas und Houston. SHSU wurde als Lehrerausbildungsschule gegründet und ist Teil des Systems der Texas State University.

  • Ort: Huntsville, Texas
  • Schultyp: Privat
  • Einschreibung: 19.573 (16.819 Studenten)
  • Team: Bearkats
  • Akzeptanzrate, Testergebnisse, Kosten und andere Informationen finden Sie im Profil der Sam Houston State University .

08 von 13

Southeastern Louisiana University

Southeastern Louisiana University. Richard David Ramsey

Eine öffentliche Universität auf einem 365 Hektar großen Campus in Hammond, Louisiana Die Southeastern Louisiana University wurde 1925 gegründet und ist bis heute stark. Im Studentenleben hat die Southeastern Louisiana University 21 griechische Organisationen, die ihr aktives Brüderlichkeits- und Schwesternschaftssystem bilden. Die Universität setzt 15 Intercollegiate-Teams ein.

  • Ort: Hammond, Louisiana
  • Schultyp: Öffentlich
  • Einschreibung: 14.487 (13.365 Studenten)
  • Team: Lions
  • Akzeptanzrate, Testergebnisse, Kosten und andere Informationen finden Sie im Profil der Southeastern Louisiana University .

09 von 13

Stephen F. Austin State University

Stephen F. Austin State University. Billy Hathorn / Wikimedia Commons

Die Stephen F. Austin State University bietet über 80 Bachelor-Studiengänge an. Gesundheits- und Geschäftsbereiche sind äußerst beliebt, aber die Universität verfügt auch über solide Programme in den Bereichen Kunst, Musik, Kommunikation, Psychologie und vielen anderen Bereichen. Beliebte Sportarten sind Leichtathletik, Fußball, Basketball und Softball.

  • Ort: Nacogdoches, Texas
  • Schultyp: Öffentlich
  • Einschreibung: 12.801 (11.024 Studenten)
  • Team: Holzfäller
  • Akzeptanzrate, Testergebnisse, Kosten und andere Informationen finden Sie im Profil der Stephen F. Austin State University .

10 von 13

Texas A & M University – Fronleichnam

Texas A & M Universität – Fronleichnam. Simiprof / Wikimedia Commons

Texas A & M – Corpus Christi ist eine öffentliche Universität in Corpus Christi, Texas. Akademiker werden durch ein Verhältnis von Studenten zu Fakultät von 23 zu 1 unterstützt. Zu den beliebten Hauptfächern zählen Buchhaltung, Wirtschaft, Finanzen und Krankenpflege. Beliebte Sportarten sind Basketball, Tennis, Leichtathletik und Langlauf.

  • Ort:  Fronleichnam, Texas
  • Schultyp:  Öffentliche Universität
  • Einschreibung:  11.256 (9.076) Studenten
  • Team:  Inselbewohner
  • Akzeptanzrate, Testergebnisse, Kosten und andere Informationen finden Sie im Profil der Texas A & M University-Corpus Christi .

11 von 13

Universität von Zentral-Arkansas

Wingo Hall an der Universität von Central Arkansas. adam * b / Flickr

Studenten der UCA können aus über 80 Hauptfächern wählen. Beliebte Optionen sind Biologie, Wirtschaft, Bildung und Krankenpflege. Die Schule hat ein Schüler / Fakultäts-Verhältnis von 17 zu 1. Die Schule bietet siebzehn Sportarten an, darunter Fußball, Volleyball, Basketball und Tennis.

  • Ort:  Conway, Arkansas
  • Schultyp:  Öffentliche Universität
  • Einschreibung:  11.698 (9.842 Studenten)
  • Team:  Bären
  • Akzeptanzrate, Testergebnisse, Kosten und andere Informationen finden Sie im Profil der University of Central Arkansas .

12 von 13

Universität des inkarnierten Wortes

Universität des inkarnierten Wortes. Nan Palmero / Flickr

Die Universität des inkarnierten Wortes in San Antonio ist eine katholische Schule mit über 80 Studienfächern. Es ist die größte katholische Universität in Texas und bekannt für ihre kulturell vielfältige Studentenschaft. Zu den beliebten Sportarten an der UIW zählen Schwimmen, Leichtathletik, Basketball, Fußball und Tennis.

  • Ort:  San Antonio, Texas
  • Schultyp:  Private Universität
  • Einschreibung:  8.745 (6.496 Studenten)
  • Mannschaft:  Kardinäle
  • Akzeptanzrate, Testergebnisse, Kosten und andere Informationen finden Sie im Profil der Universität des inkarnierten Wortes .

13 von 13

Universität von New Orleans

Universität von New Orleans. Infrogmation / Flickr

Die Universität von New Orleans bietet eine Reihe von Hauptfächern zur Auswahl: Zu den beliebtesten Optionen zählen Buchhaltung, Wirtschaft, Kommunikation, Marketing und Biologie. Die Schule bietet sechs Sportarten für Männer und sechs Frauen – darunter Leichtathletik, Volleyball, Basketball und Langlauf.

  • Ort:  New Orleans, Louisiana
  • Schultyp:  Öffentliche Universität
  • Einschreibung:  9.234 (7.152 Studenten)
  • Team:  Freibeuter
  • Akzeptanzrate, Testergebnisse, Kosten und andere Informationen finden Sie im Profil der Universität von New Orleans .

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.