Literatur

Zitate für den Umgang mit einer verlorenen Liebe

Viele von uns waren auf dem Weg des Herzschmerzes. Es ist ein typisches Phänomen. Junge trifft Mädchen. Die beiden verlieben sich. Nach einer Zeit der Romantik lässt einer von ihnen den anderen fallen und geht weiter, während der andere einen Herzschmerz hat.

Beziehungen sind fragil. Herzschmerz ist unvermeidlich. Wenn Sie einen erlitten haben, begrüßen Sie an Bord. Wenn die Wunden des Herzschmerzes frisch sind, tun sie sehr weh. Einige kommen darüber hinweg, während andere weiterhin am Schmerz festhalten.

Jugendliche. die kürzlich die vielen Freuden des Datings entdeckt haben, stehen häufig vor Trennungen. Normalerweise lernen Jugendliche, mit verlorener Liebe umzugehen. In einigen Fällen sind Jugendliche jedoch nicht in der Lage, mit den Schmerzen umzugehen. Sie erfordern Beratung oder freundliche Beratung. Sie brauchen ihre Familie, um sie bedingungslos zu lieben.

Kommst du mit verlorener Liebe zurecht. Lassen Sie den Schmerz los, indem Sie neue Aktivitäten aufnehmen. Wenn es hilft, können Sie den Blues mit funky Musik schlagen. Machen Sie sich auf den Weg ins Grüne. Nehmen Sie an einem Yoga oder Tanzkurs teil. Das Verbrennen von Kalorien ist eine großartige Möglichkeit, sich aufzuladen und das Adrenalin zum Fließen zu bringen.

Wenn Sie Trost suchen, lesen Sie diese verlorenen Liebeszitate. Sie wären überrascht, wie beruhigend Sie sie finden werden. Teilen Sie Ihre Trauer mit Ihrem besten Freund oder Familienmitglied. Hören Sie Ihren Freunden zu, um einen wohlmeinenden Rat zu erhalten.

 

Washington Irving

„Liebe geht nie verloren. Wenn sie nicht erwidert wird, fließt sie zurück und erweicht und reinigt das Herz.“

 

Teresa Medeiros

„Liebe macht nichts anderes als dich schwach zu machen! Sie macht dich zu einem Objekt des Mitleids und der Verspottung – einer miauenden, erbärmlichen Kreatur, die nicht lebensfähiger ist als ein Wurm, der sich nach einem harten Sommerregen auf dem Bürgersteig windet.“

 

William Shakespeare

„Seufz nicht mehr, meine Damen, seufze nicht mehr, / Männer waren jemals Betrüger, / Ein Fuß im Meer und einer an Land, / Zu einer Sache, die niemals konstant ist.“

 

Otomo No Yakamochi

„Es ist besser, dich in meinem Traum nie getroffen zu haben, als aufzuwachen und nach Händen zu greifen, die nicht da sind.“

 

Toni Morrison

„Liebe ist nur göttlich und immer schwierig. Wenn du denkst, dass es einfach ist, bist du ein Dummkopf. Wenn du denkst, dass es natürlich ist, bist du blind. Es ist eine gelehrte Anwendung ohne Grund oder Motiv, außer dass es Gott ist.“

 

Anonym

„Liebe beginnt mit einem Lächeln, wächst mit einem Kuss und endet mit einer Träne.“

 

Jean Anouilh

„Es gibt natürlich Liebe. Und dann gibt es Leben, seinen Feind.“

 

Clive Barker

„Jeder Dummkopf kann glücklich sein. Es braucht einen Mann mit echtem Herzen, um aus dem Zeug, das uns zum Weinen bringt, Schönheit zu machen.“

 

Hermann Hesse

„Liebe ist nicht da, um uns glücklich zu machen. Ich glaube, sie existiert, um uns zu zeigen, wie viel wir ertragen können.“

 

Jonathan Safran Foer

„Sie war ein Genie der Traurigkeit, tauchte in sie ein, trennte ihre zahlreichen Stränge, schätzte ihre subtilen Nuancen. Sie war ein Prisma, durch das Traurigkeit in ihr unendliches Spektrum unterteilt werden konnte.“

 

Alfred Lord Tennyson

„Es ist besser geliebt und verloren zu haben, als überhaupt nie geliebt zu haben.“

 

Barbra Streisand

„Jeder hat das Recht zu lieben und geliebt zu werden, und niemand auf dieser Erde hat das Recht, jemandem zu sagen, dass seine Liebe zu einem anderen Menschen moralisch falsch ist.“

 

Kahlil Gibran

„Es war schon immer so, dass die Liebe bis zur Stunde der Trennung ihre eigene Tiefe nicht kennt.“

 

Jennette Lee

„Liebe wird nicht denen dienen, die nicht für sie und in ihr leben und für die sie nicht der Atem des Lebens ist.“

 

Margaret Mitchell

„Ich war nie einer, der geduldig zerbrochene Fragmente aufnahm und wieder zusammenklebte und mir sagte, dass das reparierte Ganze so gut wie neu war. Was zerbrochen ist, ist zerbrochen – und ich würde mich lieber daran erinnern, wie es am besten war, als es zu reparieren.“ es und sehen Sie die kaputten Stellen, solange ich lebte. “

 

GK Chesterton

„Der Weg, etwas zu lieben, besteht darin, zu erkennen, dass es verloren gehen könnte.“

 

Samuel Butler

„Es ist besser geliebt und verloren zu haben, als überhaupt nie verloren zu haben.“

 

Sokrates

„Die heißeste Liebe hat das kälteste Ende.“

 

William Wordsworth

„Es gibt einen Trost in der Stärke der Liebe; / Würde das Gehirn übersetzen oder das Herz brechen.“

 

Anais Nin

„Liebe stirbt niemals als natürlicher Tod. Sie stirbt, weil wir nicht wissen, wie wir ihre Quelle wieder auffüllen sollen. Sie stirbt an Blindheit, Irrtümern und Verrat. Sie stirbt an Krankheit und Wunden; sie stirbt an Müdigkeit, an Verwelkung, an Anlaufen.“

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.