Französisch

Konjugation des französischen Verbs ‚Souffrir‘ (‚leiden‘)

Souffrir  („leiden“, „ertragen“, „tolerieren“, „Schmerzen haben“) ist ein  unregelmäßiges französisches  -ir-  Verb. Nachfolgend finden Sie einfache  Konjugationen  des Verbs  souffrir ; die Konjugationstabelle enthält keine zusammengesetzten Zeitformen, die bestehen aus einer Form des Hilfsverbs  avoir  mit dem Partizip souffert der Vergangenheit  .

Innerhalb unregelmäßiger  -ir-  Verbkonjugationen gibt es einige Muster. Zwei Gruppen weisen ähnliche Eigenschaften und Konjugationsmuster auf.

Dann gibt es eine letzte große Kategorie extrem unregelmäßiger  -ir-  Verben, die keinem Muster folgen.

 

‚Souffrir‘ IST EIN UNREGELMÄSSIGES ‚-IR-‚ VERB

Soufrir  liegt in der zweiten Gruppe unregelmäßiger  -ir-  Verben, die ein Muster aufweisen. Die zweite Gruppe von Verben enthält Verben wie souffrir , die alle mit -frir  oder  -vrir enden. Diese Verben überraschenderweise sind alle wie konjugieren  regelmäßige  -e  Verben .

 

‚Souffrir‘ wird wie Verbs konjugiert, die in ‚-FRIR‘ und ‚-VRIR‘ enden.

Alle französischen Verben, die mit  -frir  oder  -vrir enden,  werden auf diese Weise konjugiert. Sie beinhalten:

  • Couvrir  > zu decken
  • cueillir>  zu pflücken
  • découvrir>  zu entdecken
  • entrouvrir> bis halb geöffnet
  • ouvrir>  zu öffnen
  • offrir>  zu bieten
  • recouvrir  > um sich zu erholen, zu verbergen
  • rouvrir>  wieder öffnen

 

AUSDRÜCKE UND NUTZUNG

 

 

Einfache Konjugationen des unregelmäßigen französischen ‚-ir‘-Verbs‘ Soufrir ‚

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.