Sozialwissenschaften

Sozialsystem – Definition im Studium der Soziologie

Definition: Ein soziales System ist eine voneinander abhängige Reihe von kulturellen und strukturellen Elementen, die als Einheit betrachtet werden können. Das Konzept eines sozialen Systems verkörpert eines der wichtigsten soziologischen Prinzipien: Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.

Beispiele: Wenn wir zwei Holzstangen haben und sie zu einem christlichen Kreuz zusammenfügen, kann kein Verständnis der Stöcke selbst unsere Wahrnehmung des Kreuzes als eine bestimmte Anordnung von Stöcken in Bezug zueinander vollständig erklären. Es ist die Anordnung der Teile, die das Ganze zu dem macht, was es ist, nicht nur die Eigenschaften der Teile selbst.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.